BIKE Header Campaign
Revierguide Aostatal (Italien) aus BIKE 3/2014 Revierguide Aostatal (Italien) aus BIKE 3/2014

MTB-Touren inkl. GPS-Daten: Aostatal

Touren-Download zum Revierguide Aostatal

Matthias Rotter am 31.01.2014

Die Trails im Aostatal verknüpfen die berühmtesten Viertausender der Alpen. Ein Panorama-Erlebnis auf höchstem Niveau, das man als Mountainbiker nie wieder vergisst.

Die Überraschung ist gelungen. Gute zwei Stunden lang bin ich vom Örtchen La Thuile auf den Col des Chavannes gekurbelt. Die ersten zwei Kilometer auf der Straße zum Col du Petit-St-Bernhard, dann ewig durch ein enges V-Tal, dessen hoch aufragende Flanken sämtliche Weitblicke abprallen ließen.

Revierguide Aostatal (Italien) aus BIKE 3/2014

Das italienische Aostatal ist umzingelt von den berühmtesten Viertausendern der Alpen. Und die wiederum sind verknüpft mit Trails, die sich durch höchste Gefilde winden.

Als Fabrizio, der Bikeguide aus Aosta, mir gestern von der Tour erzählte, sparte er nicht mit Worten wie "bellissimo" oder "fantastico". Okay, das Tal ist wirklich schön, aber zu "fantastico" reichte es lange Zeit nicht. Erst bei der allerletzten Kurbelumdrehung lüftet der Pass sein Geheimnis. Man biegt auf 2600 Metern Höhe japsend um die Ecke, und – bäm! Mit einem Paukenschlag schnalzt einem diese Szenerie vor die Augen. Am Steinmann an der Passhöhe flattern ein paar tibetische Gebetsfahnen im Wind, die Stimmung hat in diesem Moment tatsächlich etwas vom Dach der Welt. Okay, jetzt verstehe ich das "fantastico"!

Die Roadbooks und GPS-Daten der fünf Top-Touren im Aostatal können Sie hier gratis downloaden:

Matthias Rotter am 31.01.2014