So behandeln Sie hydraulische Teleskopstützen richtig So behandeln Sie hydraulische Teleskopstützen richtig So behandeln Sie hydraulische Teleskopstützen richtig

Teleskop-Sattelstützen: Luft im System vermeiden

So behandeln Sie hydraulische Teleskopstützen richtig

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 4 Monaten

Luft im System ist ein echtes Ärgernis. Das gilt für Bremsen, aber auch für absenkbare Sattelstützen. Wir erklären, wie hydraulische Sattelstützen geschmeidig bleiben.

Teleskop-Sattelstützen sind für Mountainbiker wohl eine der größten Errungenschaften der letzten Jahrzehnte. Doch manchmal können die Helferlein sensibel sein. In unserer letzten EMTB-Ausgabe haben wir von unseren Langzeiterfahrungen mit der elektronischen Reverb AXS (800 Euro >> z.B. bei Rose für 579 Euro *) von Rockshox berichtet. Unser Tester hatte das edle Stück im harten Dauereinsatz. Im Eifer des Gefechts packte er das Bike immer mal wieder an der eingefahrenen Sattelstütze, zum Beispiel um es aus dem Auto zu hieven. Das tut vielen hydraulischen Vario-Stützen nicht gut. Das Anheben oder gar Aufhängen (siehe Bild unten) am eingefahrenen Sattel erzeugt einen Unterdruck im System, der auf Dauer Luft ins Innere bringen kann.

Christian Penning Sollte man bei hydraulischen Teleskop-Sattelstützen unbedingt vermeiden: Das Aufhängen des Bikes mit eingefahrenem Sattel.

Die Reverb im Test quittierte das nach einer gewissen Zeit mit regelmäßigem Luftziehen. Rockshox spricht von einer Fehlbedienung und weist ausdrücklich darauf hin, dass Bikes niemals am eingefahrenen Sattel angehoben werden dürfen. Bei schweren E-MTBs gilt das doppelt!

Wir sind der Meinung: Im Alltag passiert das hin und wieder. Manche Hersteller begegnen diesem Problem übrigens mit einer mechanischen Lösung. Fox erlaubt das Anheben an eingefahrenen Transfer-Stützen zum Beispiel ausdrücklich. Auch die Eightpins-Konstruktion verriegelt mechanisch und kann somit keine Luft ziehen. Rockshox hat seiner Reverb eine Schnellentlüftung spendiert, die das Problem zügig löst. Dennoch: Finger weg vom eingefahrenen Sattel, wer lange Freude an seiner Stütze haben will.

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: AXSReverbRockshoxTeleskop-SattelstützeTipps


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2021 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • EMTB Test 2017: absenkbare Sattelstützen
    8 Teleskop-Sattelstützen im Vergleichstest

    12.08.2017Am E-MTB ist eine absenkbare Sattelstütze noch unverzichtbarer als beim normalen Bike. Denn auch bergauf fordern Steilstücke und Stufen das spontane Variieren der Sattelhöhe. Acht ...

  • Kleine E-MTB Inspektion: Gabel, Dämpfer, Teleskopstütze
    Gabel, Dämpfer, Teleskopstütze schmieren und checken

    17.05.2020Gabel, Dämpfer, Teleskopstütze: Je sauberer die Laufflächen dieser Teile sind, desto besser ist die Funktion.

  • Bikepacking Gear: Revelate Designs Vole Satteltasche
    Bikepacking-Satteltasche speziell für Teleskopstützen

    03.12.2019Die Revelate Designs Vole ist die erste speziell für Teleskopstützen optimierte Satteltasche der Bikepacking-Pioniere aus den USA. Die Valais-Plastikhülse von Wolftooth macht's ...

  • E-Thirteen Neuheit: Vario Dropper
    E-Thirteen Vario: Teleskopstütze mit verstellbarem Hub

    24.04.2020Absenkbare Sattelstützen erleichtern schon seit Jahren unseren Bike-Alltag. E-Thirteen zeigt nun mit der Vario eine Weltneuheit: Hier lässt sich der Gesamt-Hub werkzeuglos um 30 ...

  • Test 2020: Rockshox Reverb AXS
    Im Test: Rockshox Reverb AXS

    16.05.2020In jeden Rucksack gehört ein Taschenmesser und an jedes Bike eine Teleskopstütze. Die neue Rockshox Reverb AXS musste ich natürlich ausprobieren.

  • Continental BIKE Festival Willingen 2019: Eightpins NGS 2
    Eightpins Variostütze NGS 2 – Die zweite Generation

    18.05.2019Mit ihrer im Rahmen integrierten absenkbaren Sattelstütze hat Eightpins mit Liteville schon letztes Jahr für Aufsehen gesorgt. Jetzt kommt die erste Evolutionsstufe der ...

  • Neuheiten 2021: Teleskop-Sattelstützen
    Tele-Stützen 2021: Jetzt auch leicht mit wenig Hub

    25.01.2021Absenkbare Sattelstützen sind nur was für Trailbiker? Mitnichten. Sogar die XC-Elite setzt mittlerweile auf Dropper-Posts. Neue, leichte Modelle mit wenig Hub machen's möglich.

  • Einzeltest 2020: Sattelstütze E13 Vario
    Schon gefahren: E13 Vario Sattelstütze

    18.09.2020Die neue Vario bietet die Möglichkeit, den Hub in Fünf-Millimeter-Schritten um bis zu drei Zentimeter abzusenken. Doch das Alleinstellungsmerkmal der E13 ist eigentlich nur ...

  • Einzeltest 2019: Mountainbike-Sattelstütze Vecnum Nivo 182
    Schon gefahren: MTB-Sattelstütze Vecnum Nivo 182

    01.12.2019Bereits in vergangenen Tests konnte die leichte, mechanische Tele-Stütze aus dem Allgäu durch hohe Zuverlässigkeit glänzen.

  • Sram AXS: drahtlose Elektro-Schaltung
    Sram AXS: Schalten und Telestütze bedienen per Funk

    06.02.2019Mit den elektronischen AXS-Komponenten läutet Sram/Rock Shox eine neue Ära am Mountainbike ein. Zwei drahtlose 12-fach-MTB-Schaltungen und eine Funk-Reverb-Teleskopstütze sind ...

  • Fox Transfer SL: Neue, leichte Vario-Stütze
    Leicht-Fahrstuhl: die neue Fox Transfer SL

    01.06.2021Im Cross Country dreht sich alles ums Gewicht. Wer Gewicht spart, spart Kraft. Fox will sportlichen Bikern mit der Leichtversion seiner Transfer-Teleskop-Sattelstütze unter die ...

  • Rock Shox Tora 318 U-Turn

    05.04.2006„Motion Control“ heißt das Dämpfungssystem, dass Rock Shox wieder ins Gabelgeschäft gebracht hat. Mit der „Tora“ gibt es „Motion Control“ jetzt zum Sparpreis. Und tatsächlich sind ...

  • Kurztest 2021: Gabel-Tuning für die Rockshox Yari
    Ausprobiert: Aus Anyrace-Yari wird die Klausmann-Yari

    16.02.2021Der Step von der Anyrace-Yari zur Klausmann-Yari war nochmal ein großer. Auch finan­ziell. Lohnt sich das?

  • DT Swiss D 232 Alu 2021
    DT Swiss XC-Variostütze jetzt in Alu

    18.08.2020Nicht einmal ein Jahr nach der Vorstellung seiner ersten Vario-Sattelstütze bringt DT Swiss die D 232 nun auch in Aluminium. Die Eckdaten bleiben: 60 Millimeter Hub und ...

  • KTM X-Strada 2022: Gravelbike neu aufgelegt
    Schneller Partner für Alltag und Bikepacking

    02.09.2021Mit einem erstmals speziell für Gravelbikes entwickelten Rahmen, frischer Geometrie und der Option auf eine Federgabel macht KTM das X-Strada fit für die Zukunft.

  • Eurobike 2016: Eightpins
    Integrierte Vario-Stütze von Eightpins/Syntace

    01.09.2016Auf der Eurobike 2016 zeigt die österreichische Marke Eightpins in Kooperation mit Syntace eine revolutionäre Teleskop-Sattelstütze: voll ins Sitzrohr integriert, leicht und ...

  • Test 2017: Teleskopstützen für Mountainbiker
    10 MTB Teleskop-Sattelstützen im Vergleich

    07.07.2017Lange war die Rockshox Reverb der unangefochtene Platzhirsch unter den Teleskopstützen. Jetzt treten andere ins Rampenlicht. Sie wollen mit langem Hub, gutem Handling und ...

  • E-Thirteen: Update für Sattelstütze TRS+ Dropper Post
    Mehr Hub, weniger Gesamtlänge, gleicher Preis

    01.03.2018Die mechanische Variostütze E-Thirteen TRS+ bekommt für die Saison 2018 ein Update. Die Kerndaten: 170 mm Hub (+20 mm), 15 mm weniger Gesamtlänge bei weiterhin 299 Euro UVP.

  • Test 2015: Magura Elect
    Magura Elect: Elektro-Fahrwerk im Fahrtest

    10.12.2014In jeder Situation im perfekten Modus: Das Elect-Fahrwerk von Magura soll für den Fahrer mitdenken. Wir haben das intelligente System aus Gabel und Dämpfer getestet.

  • Neuheiten 2016: Rock Shox SID
    Neue Rock Shox SID: Leichter, steifer, schneller

    29.04.2016Sie ist das Synonym für eine Race-Gabel und hat seit der Markteinführung in 1998 etliche Evolutionsstadien und unzählige Rennerfolge eingefahren. Daran soll auch die neueste ...