Mehr Hub: Die neueste Fox Transfer Sattelstütze Mehr Hub: Die neueste Fox Transfer Sattelstütze Mehr Hub: Die neueste Fox Transfer Sattelstütze

Neu: Teleskop-Sattelstütze Fox Transfer 2021

Mehr Hub: Die neueste Fox Transfer Sattelstütze

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor einem Jahr

Die Fox Transfer galt als unkomplizierteste Vario-Stütze auf dem Markt. Das soll auch die neue Version nicht ändern. Dazu gibt's: mehr Hub bei weniger Gewicht.

Die Fox Transfer hatte lange den Ruf, die unkomplizierteste Vario-Stütze auf dem Markt zu sein. Daran hat sich nichts geändert, allerdings hat auch die Konkurrenz in puncto Defektanfälligkeit aufgeholt. Drum hat Fox die Stütze schon im aktuellen Modelljahr komplett überarbeitet.

Das neue Modell hat jetzt bis zu 200 Millimeter Hub und wiegt ab 495 Gramm ohne Hebel. Besonderen Wert hat die Fox-Entwicklungsabteilung auf eine niedrige Bauhöhe des Stützenkopfs gelegt. Mit dessen Hilfe verkürzt sich die Gesamtlänge der Stütze um 30 bis 50 Millimeter – je nach Größe. Für Endverbraucher dürfte vor allem die geringere Einstecktiefe der Stütze interessant sein. Auch kleinere Fahrer sollen so in den Genuss von Dropper-Posts mit viel Hub kommen. Leichter ist die neue Transfer auch, das Gewicht schmilzt um jeweils 25 Gramm im Vergleich zu den 2020er-Varianten.

Fox Der neue patentgeschützte Stützenkopf der Fox Transfer 2021 baut extra flach. Auf die Belastung durch den Fahrer optimiert, findet sich extra viel Material da, wo der Druck am höchsten ist.

Fox will Zuverlässigkeits-Krone

Dabei will man bei Fox natürlich die Zuverlässigkeit nicht aus dem Blick verloren haben. So soll das Innenleben mindesten so haltbar und die Stütze noch servicefreundlicher sein als zuvor, sie lässt sich nun einfach mit einem passenden Maulschlüssel öffnen. Ein neuer Remote-Hebel, der bei Bikes mit Einfach-Antrieb unter den Lenker wandert, räumt das Cockpit auf und reduziert das Systemgewicht der neuen Fox Transfer weiter – um gut ein Drittel des Gewichts der bisherigen 2x-Hebel. Letztere sind auch weiterhin erhältlich.

Fox Ein um 34 Prozent auf nur 33,5 Gramm (Herstellerangabe) abgespeckter Hebel für 1x-Bikes räumt die Bedieneinheit unter den Lenker und damit das Cockpit auf.

Die Fakten zur Fox Transfer 2021

  • Neu: 5 Varianten mit 100, 125, 150, 175 und 200 Millimetern Absenkung
  • Patentgeschützter Stützenkopf, extra flach und leicht bedienbar
  • Höhere Service-Freundlichkeit
  • 2 Varianten erhältlich: Factory und Performance Elite
  • Neu: Hebel für Einfachantriebe, 2x-Hebel weiterhin erhältlich
  • 1x-Hebel Matchmaker- und I-Spec-EV-kompatibel
  • Durchmesser: 30,9 oder 31,6 Millimeter
  • Gesamtlänge: 309 Millimeter (100 mm Hub) bis 531 Millimeter (200 mm)
  • Einstecktiefe: alle Maße der neuen Fox Transfer auf der Fox-Website
  • Gewicht: 495 Gramm (100 mm) bis 657 Gramm (200 mm), jeweils ohne Hebel
  • Preis: 369 Euro (Performance Elite) bis 429 Euro (Factory Series); 1x-Hebel 79 Euro

Fox In Schwarz für 369 Euro: die Fox Transfer Performance Elite mit bis zu 200 Millimetern Hub.

BIKE Magazin Die Fox Transfer finden Sie auch in BIKE 12/2020. Gabeln, Bremsen, Schaltungen, Laufräder und Tele-Stützen – BIKE zeigt die heißesten Teile-Neuheiten 2021. Außerdem: unser Schwerpunkt "Sicher biken" mit allem, was uns bei unserem Sport schützt. Bestellen Sie die  BIKE versandkostenfrei nach Hause , oder wählen Sie die Digital-Ausgabe in der BIKE App für Ihr  Apple-iOS-  oder  Android-Gerät . Besonders günstig und bequem lesen Sie  BIKE im Abo .

Themen: FoxNeuheiten 2021Teleskop-Sattelstütze


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017: Teleskopstützen für Mountainbiker
    10 MTB Teleskop-Sattelstützen im Vergleich

    07.07.2017Lange war die Rockshox Reverb der unangefochtene Platzhirsch unter den Teleskopstützen. Jetzt treten andere ins Rampenlicht. Sie wollen mit langem Hub, gutem Handling und ...

  • Fox-Neuheiten: Fox 34 Grip2, Transfer, DPX2
    Fox 34 - erstmals mit Grip2-Option

    14.04.2020Nach den Enduro-Gabeln Fox 36 und 38 schiebt Fox nun die Neuheiten für Trailbikes hinterher: Die Fox 34 gibt es erstmals mit Grip2-Dämpfer, die Vario-Stütze Transfer wird ...

  • Test: Reparatur-Sets für Tubeless-Reifen
    Tubeless Reifen: 6 Reparatur-Sets im Test

    27.04.2020Der Platten ist der Feind des Mountainbikers. Selbst Schlauchlos-Fahrer bleiben vom plötzlichen Luftverlust nicht ganz verschont. Tubeless-Werkzeuge kommen dann zum Einsatz, wenn ...

  • Fox 36: Großes Update für 2021
    Fox 36-Gabel mit neuem Casting und neuem Innenleben

    07.04.2020Die Fox 36 ist neben der Rockshox Lyrik der eindeutige Klassenprimus unter den Enduro-Federgabeln. Für 2021 soll die Gabel dank Änderungen beim Casting und beim Dämpfer noch ...

  • Neuheiten 2021: Fox 38 - Update für Fox 40
    Fox 38: Viel hilft viel!

    07.04.2020Schon die Endurogabel Fox 36 hat nie schmächtig gewirkt. Jetzt stellt Fox der 36 den großen Bruder 38 zur Seite. Steifer aber auch schwerer, mit bis zu 180 Millimetern Federweg, ...

  • Federgabel-Service für Fox Gabeln
    So warten Sie Ihre Fox-Federgabel selbst

    30.03.2016Pflege lohnt sich. Dann laufen MTB-Federgabeln wie geschmiert. Den „kleinen“ Service kann bei Fox-Gabeln jeder Mountainbiker selbst erledigen – ohne Spezialwerkzeug. Wir zeigen, ...

  • Mountainbike-Tuning: Neuer Trend bei Tuning-Teilen
    Ölige Versuchung: Oil-Slick-Optik bei MTB Tuning-Parts

    13.04.2020Oil Slick ist der letzte Schrei in der Tuning-Szene. Die Teile sehen aus, als wären sie in den Benzin-Kanister gefallen und verleihen dem Bike einen ganz besonderen Schimmereffekt.

  • Test 2012: absenkbare Sattelstützen
    3 absenkbare Sattelstützen im Test

    15.06.2012Mit der neuen Kronolog schickt Crank Brothers eine Kampfansage an die Konkurrenz. Specialized und Blacx im harten Duell mit dem Nachfolger der Joplin.

  • BH Lynx 2021: Race-Bike im neuen Gewand
    Vielseitig, steif, leicht: BH Lynx 2021

    17.12.2020Für 2021 stellt BH sein Race-Bike Lynx neu auf. Der Rahmen wird stark überarbeitet, die Geometrie angepasst. Neu: eine Version mit 120 Millimeter Federweg.

  • BIKE Festival Garda Trentino 2013 – erster Tag
    20 Jahre BIKE Festival Garda Trentino 2013 - Tag 1

    03.05.2013Die Expo-Area bildet seit jeher das Zentrum des BIKE Festivals. Das Testangebot ist gewaltig, und Weltpremieren verzücken die Insider. Die heißesten Neuheiten und die wichtigsten ...

  • Federgabel-/Dämpfer-Lexikon Fox, Rock Shox, Magura, Manitou
    BIKE hilft: Das bedeuten die Federungs-Kürzel

    03.03.2015Wer sich mit Federgabeln und Dämpfern auseinandersetzt, stolpert sofort über Kürzel wie: CTD, RCT oder DLO. Was Rock Shox, Fox, Magura und Manitou damit meinen, erklären wir hier.

  • Test 2021: E-MTB-Federgabeln Fox 38 vs. Rockshox ZEB
    Duell: Fox 38 Factory E-Opt. vs Rockshox ZEB Ultimate 29"

    22.11.2020Bisher blieben Gabeln schlank, aber: Mit der Fox 38 und der Rockshox ZEB kommt nun eine neue Generation extradicker Forken auf den E-MTB-Markt.

  • Giant Trance X 29
    Giant erweitert Trance-Familie um X-Version

    17.09.2020Das Trance 29 von Giant wandelt zwischen Trailbike- und All Mountain-Kategorie. Nun legt Giant die X-Version des 29ers mit 150/135 mm Federweg, Flipchip und je drei Modellen in ...

  • Shimano Neuheiten: Deore 12fach MTB-Schaltung
    Neu: Shimano Deore-Schaltung ab sofort 12fach

    07.05.2020Bis jetzt markierte die SLX-Gruppe den günstigsten Einstieg ins 12fach-Schalten bei Shimano. Doch für das Modelljahr 2021 erweitert Shimano sein 1x12-Angebot um die günstigere ...

  • Neuheiten 2021: neue Farben bei Bold Cycles
    Bold-Bikes erstrahlen in neuem Glanz

    14.09.2020Beim Schweizer Radhersteller Bold Cycles wird aufgefrischt. Für 2021 erhalten die Enduro- und All-Mountain-Modelle Unplugged Volume 1 und 2 zusätzliche neue Anstriche.

  • Pirelli SmarTUBE: neuer TPU-Schlauch
    Pirellis gelber Leichtschlauch

    19.05.2021Tubeless hat sich bei Mountainbikes längst etabliert. Doch der neue Kunststoff-Schlauch von Pirelli soll den milchbefüllten Reifen in nichts nachstehen.