Wicked Will: Schwalbes neuer Allround-Reifen Wicked Will: Schwalbes neuer Allround-Reifen Wicked Will: Schwalbes neuer Allround-Reifen

Schwalbe Wicked Will – Neuheiten 2022

Wicked Will: Schwalbes neuer Allround-Reifen

  • Tim Folchert
 • Publiziert vor 10 Tagen

Die Reifenwahl ist immer ein Kompromiss. Entweder geringes Gewicht mit geringem Rollwiderstand oder massig Grip mit gutem Pannenschutz. Der neue Schwalbe Wicked Will soll beides verbinden.

Down-Country-Bikes liegen im Trend. Die aufgebohrten, trailorientierten Racefullys sind leicht und machen damit sowohl auf den Hometrails, als auch auf kletterlastigen Singletrail-Touren eine gute Figur. Meist sind schwere Trail-Reifen verbaut, um sie für anspruchsvolle Abfahrten zu wappnen. Doch wie wir in der Vergangenheit bei diversen BIKE-Vergleichstests immer wieder kritisiert haben: Zusammen mit der anderen robusten, abfahrtsorientierten Ausstattung erhöhen auch die gröberen Reifen das Gewicht und den Rollwiderstand. Schwalbe will mit dem neuen Wicked Will für das Modelljahr 2022 einen passenden Mountainbike-Reifen für Down-Country-Bikes entwickelt haben. Scott setzt bei allen Modellen des neuen Spark 900 auf den neuen Schwalbe-Reifen.

Schwalbe Schwalbe setzt bei seinem neuen MTB-Reifen für leichte Trailbikes auf die schnell rollende Addix-Speedgrip-Gummimischung.

Die leichte Alternative zum Nobby Nic

Der Wicked Will soll bergauf fast so gut rollen wie ein Cross-Country-Pneu und bergab Grip sowie Traktion wie ein Enduro-Reifen liefern. So zumindest das Versprechen des Herstellers. Dafür soll das durchdachte Profil sorgen. Die Mittelstollen verfügen über kleine Rampen, die für einen leichten Lauf auf härteren Untergründen sorgen sollen. Gleichzeitig wollen die Schwalbe-Ingenieure den Platz so gut genutzt haben, dass die unzähligen Stollen viel Grip aufbauen können.

Schwalbe Der Wicked Will ist nur in der Größe 29x2,4 Zoll erhältlich. Preis: 62,90 Euro.

Von Hometrail bis Alpencross

Mit dem Wicked Will will Schwalbe einen Allround-Reifen entworfen haben, der sowohl auf anspruchsvollen Abfahrten genug Grip bietet und gleichzeitig den Rollwiderstand geringhält, sodass auch lange Anstiege nicht zur Qual werden. Mit dem Wicked Will bietet Schwalbe nun auch wieder eine Alternative für Tourenfahrer, die einen leichten Reifen suchen und denen der 2021 überarbeitete Nobby Nic zu schwer ist. Je nach Einsatzgebiet soll sich der Allrounder auch gut kombinieren lassen. Vorne ein aggressiver Nobby Nic oder Magic Mary und hinten ein gut rollender Wicked Will für Enduro-Piloten. Für Cross-Country-Fahrer mit Downhill-Ambitionen hingegen soll der Wicked Will an der Front Sicherheit vermitteln, während am Hinterrad ein echter Cross-Country-Reifen à la Racing Ralph für den nötigen Vortrieb sorgt.

Schwalbe Das Profil des Wicked Will ist zwar flach, soll durch die Vielzahl an Stollen dennoch genügend Grip für gröberes Terrain bieten.

Zwischen drei Karkassen kann man beim Wicked Will wählen. Super Race steht für hohe Geschwindigkeit bei geringem Gewicht (820 Gramm). Super Ground soll ein Mix aus geringem Gewicht (830 Gramm) und gutem Pannenschutz sein. Die Super Trail-Karkasse soll einen ausgeprägten Pannenschutz bei hoher lateraler Stabilität bieten und 920 Gramm wiegen. Bei der Gummimischung beschränkt sich Schwalbe auf das gut rollende Addix Speedgrip. Ab Frühjahr 2022 soll der Wicked Will für 62,90 Euro je Reifen in der Größe 29 x 2,4 Zoll erhältlich sein.

Themen: AllroundNeuheiten 2022ReifenReifenSchwalbeSport-TourerTubeless


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Labor- und Praxistest 2020: Reifen-Kombis für Enduro-Missionen
    Bodenhaltung: 8 Reifen-Kombis im Vergleich

    11.07.2020Keine Reifengattung muss so viele Eigenschaften unter einen Hut bekommen wie Enduro-Pneus: robust, griffig, leicht – und gut rollen sollten sie auch. Wir testeten acht spannende ...

  • Einzeltest 2020: MTB-Reifen Kenda Pinner Pro ATC
    Aaron Gwins Pneus: Kenda Pinner Pro ATC

    24.12.2020Durch die Kurven fräsen wie Aaron Gwin? Klar, wollte ich schon immer. Mit Gwins neuem Signature-Reifen sollte das ja wohl klappen.

  • Einzeltest 2021: Reifen Specialized Butcher und Eliminator
    E-MTB-Reifen Specialized Butcher und Eliminator im Vergleich

    31.05.2021Specialized hat sowohl Gummimischung als auch Profil des Butcher (und des Eliminator gleich mit) überarbeitet. Wir haben's gleich in der Praxis ausprobiert.

  • MTB-Reifen: Das müssen Sie wissen!
    So wählen Sie den richtigen Reifen

    10.04.2021Ultra Soft, Double Down, Protection Apex – wir klären die wichtigsten Bezeichnungen und verraten, worauf es bei der Reifenwahl wirklich ankommt.

  • MTB-Reifentest 2020: günstig vs. teuer
    MTB-Reifen: Lohnen sich teure Modelle?

    29.08.2020Verschleiß, Grip, Pannenschutz: In einem aufwändigen Labor- und Praxistest haben wir günstige gegen teure MTB-Reifen getestet und beantworten die Frage, ob sich der Griff zum ...

  • Test 2020: Reparatur-Sets für Tubeless-Reifen
    Reifen: Die besten Tubeless-Reparatur-Sets

    19.10.2020Die Reifenpanne ist die Geißel der Biker und wohl der häufigste Defekt überhaupt. Wir haben sechs Reparaturlösungen für Tubeless-Reifen ausprobiert.

  • Labor- und Praxistest 2020: Mountainbike-Allround-Reifen
    Günstig gegen teuer: 6 MTB-Reifen im Vergleich

    11.11.2020Lohnt sich ein teurer MTB-Reifen, oder wird man auch mit der günstigeren Variante glücklich? Wir haben Allround-Reifen von Schwalbe, Continental und Maxxis in zwei Preisklassen ...

  • Karkasse, Profile, Gummimischung: Alles zum Thema Reifen
    Von Race Sport bis Double Down

    29.01.2021Der Reifen ist DIE Schnittstelle zwischen Biker und Untergrund. Aber welcher Reifen ist für wen der Richtige? Wir klären alle wichtigen Fragen im Detail.

  • Schwalbe Neuheiten 2021: Super Race/Ground/Trail/Gravity/DH
    Alle Super? Schwalbe krempelt alle MTB-Reifen um

    06.08.2020Schwalbe verpasst seinen MTB-Reifen für 2021 komplett neue Karkassen. Die Super-Familie bringt robustere und griffigere Pneus, doch auch mehr Gewicht. Zudem komplett neu: Nobby ...

  • BIKE RIDE GREEN: Firmen an Bord
    Öko? Logisch!

    03.05.2021Die Bike-Industrie geht das Thema Nachhaltigkeit an. Mit unserer RIDE-GREEN-Aktion wollen wir die Entwicklung nicht nur begleiten, sondern selbst prägen.

  • MTB-Reifen auf tubeless umrüsten
    MTB-Schlauch ade – Reifen auf tubeless umrüsten

    02.04.2020Immer mehr Mountainbiker verzichten auf den Schlauch im MTB-Laufrad. Wir zeigen, wie Sie mit Tubeless-Ventil, Felgenband und Dichtmilch Gewicht sparen und die Fahreigenschaften ...

  • Neu: Schwalbe Racing Ray & Racing Ralph 2018
    Neuer Schwalbe Racing Ralph bekommt Bruder

    23.05.2018Mit dem Racing Ray am Vorderrad und der Neuauflage des Racing Ralph hinten präsentiert Schwalbe eine neue MTB-Reifenkombi für Cross-Country-Biker.

  • Neuheiten 2020: Pirelli Scorpion XC
    Pirelli Scorpion RC: neuer XC-Reifen

    29.05.2020Mit dem neuen Scorpion XC RC bringt Pirelli einen neuen MTB-Reifen für Rennfahrer. Der XC-Pneu soll mit geringem Gewicht, solidem Grip und hinreichendem Pannenschutz punkten.

  • RIDE GREEN: Die Nachhaltigkeits-Kampagne von BIKE
    MTBs bauen, nachhaltig und ökologisch, wie geht das?

    23.04.2021Ökologisch biken will jeder. Aber wie sieht ein nachhaltiges Mountainbike aus? In unserer RIDE-GREEN-Kampagne arbeiten wir das Verbesserungspotenzial der Branche heraus.

  • Test: Schwalbe Hans Dampf Evo Trailstar gegen Performance
    Schwalbe-Reifen: Welche Mischung ist besser?

    30.11.2016Reifen haben erheblichen Einfluss auf die Performance eines Bikes. Spart man, wenn man zur günstigen Gummimischung greift? Der Schwalbe Hans Dampf Evolution Trailstar gegen die ...

  • Neu: MTB-Reifen Specialized Eliminator
    Specialized bringt robusten Reifen für Enduro und E-MTB

    08.11.2018Der neue Specialized Eliminator ist laut Hersteller der ultimative Bergab-Reifen. Mehr noch, der Reifen soll jetzt wirklich alles können, kleben und rollen. Ziemlich vollmundig, ...

  • Test 2020: spezielle Reifen-Paarungen für E-Mountainbikes
    9 Reifen-Kombis fürs Gelände im Vergleich

    03.12.2020Kein Teil am E-MTB verändert die Fahreigenschaften so drastisch wie der Reifen. Unser Test von neun Reifenpaarungen ist die Chance, Ihrem Bike neues Leben einzuhauchen.

  • Test: Reparatur-Sets für Tubeless-Reifen
    Tubeless Reifen: 6 Reparatur-Sets im Test

    27.04.2020Der Platten ist der Feind des Mountainbikers. Selbst Schlauchlos-Fahrer bleiben vom plötzlichen Luftverlust nicht ganz verschont. Tubeless-Werkzeuge kommen dann zum Einsatz, wenn ...

  • Neuheiten 2021: BMC Fourstroke LT
    Fourstroke LT: Schweizer Race-Fully auf Steroiden

    06.08.2020Race-Fullys mit mehr Federweg, Variostütze und robusteren Reifen sind in aller Munde. Im Modelljahr 2021 schließt sich auch BMC dem Trend an – Vorhang auf für das BMC Fourstroke ...

  • Neu: Mountainbike-Reifen von Pirelli
    Scorpion - Erstmals Mountainbike-Reifen aus Mailand

    01.03.2019Unzählige Formel-1-Titel, plus 70 Motocross-Titel: Ohne Zweifel gehört Pirelli zu den renommiertesten Reifenherstellern der Welt. Jetzt sollen auch im Mountainbike-Geschäft neue ...

  • Bike-Accessoires und MTB-Teile in Neon-Farben
    Jetzt wird's bunt: Neon ist wieder stylisch bei Bikern

    10.05.2020Dauerwelle, Walkman, Stirnbänder und Neon-Farben: Die 80er-Jahre waren zum Teil großes Gruselkino. Doch selbst der Schnauzer ist heute wieder tragbar. Diese MTB-Teile machen ...

  • 22 Mountainbike-Reifen im Test

    28.06.2011Die neuesten Modelle und Profile von Specialized, Hutchinson, Ritchey und Co. im Vergleich mit Schwalbes Dauerbrennern: 22 Reifen aus den Kategorien Cross Country, All Mountain ...

  • Duell: Maxxis Plus-Reifen und Michelin Schlammreifen im Test
    MTB-Reifen Maxxis Rekon gegen Michelin Wild Mud im Test

    29.05.2017Wenn der Regen auf die Trails prasselt, wird die Tour zur Schlingerpartie. Neben klassischen Schlammreifen versprechen nun auch mäßig bestollte Plus-Reifen den entscheidenden ...

  • Test 2021: Transition Spur
    Highend-Trailbike: Transition Spur

    13.11.2020Das moderne Trailbike im BIKE-Test: Trotz dem überschaubaren Federweg von 116/122 Millimetern ist das Transition Spur ein knallharter Abfahrer mit hoher Laufruhe.

  • Alles über Reifen - Neue Profile für Enduro und Tour

    05.06.2009Zusammen mit Downhill-Pro Marcus Klausmann und Reifenhersteller Schwalbe haben wir uns auf die Downhill-Strecken in San Remo begeben, um zu checken, was ein Bergab-Reifen wirklich ...

  • Platten-Revolution: Dynaplug Air Tubeless-Repairkit
    Tubeless-Platten in 30 Sekunden flicken

    28.04.2017Wenn ein Tubeless-Reifen auf der Tour beschädigt wird, ist die Reparatur aufwendig und mit viel Sauerei verbunden. Bis jetzt. Der Dynaplug Air Kit löst alle Probleme innerhalb von ...

  • Test 2014: Kenda Nevegal X Pro
    Kenda Nevegal X Pro-Reifen im Einzeltest

    09.09.2014Mit einem Modellalter von 13 Jahren gehört der Nevegal-Reifen zu den alten Hasen im Kenda-Programm. 2014 tauchen die Taiwanesen den All-Mountain-Rentner in den Jungbrunnen. Wir ...