Neongelb für alle Neongelb für alle Neongelb für alle

Magura Raceline MT7 & MT8 Sonderedition

Neongelb für alle

  • Lisa Gärtitz
 • Publiziert vor 5 Monaten

Zum Start in die Saison 2021 bringt Magura seine legendären Raceline-Bremsen als Sonderedition. Die neongelben MTB-Bremsen gab's bisher nur für Athleten, die Neuauflage der MT8 und MT7 Raceline ist für jedermann.

Neongelb gibt’s jetzt auch ohne Profivertrag! Eigentlich sind die auffallenden Magura- Scheibenbremsen nur für offiziell gesponserte Fahrer vorgesehen. Doch Magura bringt zum Start in die Saison 2021 eine limitierte Sonderedition der Raceline-Stopper auf den Markt. So haben jetzt auch Hobby- und Freizeitsportler die Chance, die Magura MT8 und MT7 als Raceline-Version am eigenen Bike zu fahren.

Eigentlich sind die neongelben Magura Raceline nur für gesponserte Profi-Athleten vorgesehen. Elisabeth Brandau ist schon einige Male mit Neongelb in Richtung Treppchen gefahren. Mit der Sonderedition der MT8 und MT7 Raceline können jetzt auch Hobby- und Freizeitsportler in den Genuss der auffälligen Bremsen kommen.

MT8 Raceline

Magura Die MT8 Raceline ist mit einem leichten Carbotecture SL-Gehäuse und einem Gewicht von 195 Gramm (ohne Bremsscheibe) vor allem für sportliche Cross-Country- und Marathon-Ausflüge konzipiert. Mit dem 1-Finger HC Carbon-Bremshebel verspricht Magura außerdem ein perfektes Bremsgefühl. Preis: 599,80 Euro.

  • Geber: Carbotecture SL
  • Bremshebel: 1-Finger HC Carbon
  • Kolben: 2
  • Gewicht: 195 Gramm
  • Preis 599,80 Euro (Set ohne Bremsscheiben)

MT7 Raceline

Magura Mit vier Kolben und dem 1-Finger HC-Bremshebel ausgestattet soll die MT7 für maximale Bremskraft an abfahrtsorientierten Bikes sorgen. Auch die MT7 Raceline verfügt über ein leiches Carbotecture SL-Gehäuse.

  • Geber: Carbotecture SL
  • Bremshebel: 1-Finger HC Carbon
  • Kolben: 4
  • Gewicht: 255 Gramm
  • Preis: 479,80 Euro (Bremsenset ohne Bremsscheiben)

Auch online erhältlich

Die Magura Raceline-Bremsen gibt's bei ausgewählten Fachhändlern in Europa, zudem bieten sie die Schwaben auch online im Click & Collect-Verfahren an. Dabei kann man direkt online bestellen und die Bremsen beim Wunschhändler bezahlen und abholen.

Themen: BremseLimited EditionMaguraMT7MT8Neuheiten 2021Scheibenbremse


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Magura MT5
    Magura MT5 im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Die MTB Scheibenbremse MT5 von Magura ist der günstige Bruder der Magura MT7 und kostet nur 151 Euro.

  • Adventskalender 2020
    Magura – MT Trail SL inkl. STORM HC Bremsscheiben

    08.12.2020Türchen Nummer 8: Heute wartet in unserem Adventskalender eine MT Trail SL Scheibenbremse inkl. STORM HC Bremsscheiben im Wert von 625 Euro.

  • Adventskalender 2019
    Magura – MT Trail SL inkl. STORM SL.2 Bremsscheiben

    23.12.2019Türchen Nummer 23: Heute wartet in unserem Adventskalender eine MT Trail SL inkl. STORM SL.2 Bremsscheiben im Wert von 649 Euro.

  • Labor- und Praxistest 2019: MTB-Bremsen am Limit
    11 Scheibenbremsen im Härtetest

    31.07.2019Im Wettstreit um die beste Trail-Bremse stellen sich elf Sets dem knallharten BIKE-Vergleichstest, durchgeführt auf unserer berüchtigten Teststrecke in Bozen und im unbarmherzigen ...

  • Test 2017: Leichte Bremsen fürs Mountainbike
    3 leichte MTB Bremsen im Labor- und Praxistest

    19.05.2017Viel Bremspower bei wenig Gewicht: Die neuen Leichtbaustopper von Magura, Sram und Trickstuff sollen nicht nur ausgezehrte Rennfahrer herunterbremsen, sondern auch Trailbiker ...

  • Labor- und Praxistest 2016: MTB-Scheibenbremsen
    7 Scheibenbremsen für Mountainbikes im Härtetest

    04.11.2016Neue Technologien, gleicher Anforderungsbereich: Scheibenbremsen müssen Höchstleistungen vollbringen – zu jeder Zeit. Welche neuen Bremssysteme mehr Kontrolle und Sicherheit ...

  • Test 2021: MTB-Scheibenbremsen
    Have a Brake: 10 Scheibenbremsen im Härtetest

    16.05.2021Zwei oder vier Kolben? Welche Scheiben? Mit oder ohne Kühlbleche? Erfahren Sie in unserem Bremsentest, womit Sie sich bedenkenlos der Abfahrt hingeben können.

  • Test: Bremsen entlüften mit Bleedkit
    Bleedkit: Entlüften von Sram, Formula, Shimano Bremsen

    23.04.2016Die Firma BleedKit bietet für die Bremsenanbieter Sram, Formula und Shimano qualitativ und preislich unterschiedliche Entlüftungs-Kits an. Wir testeten die Professional-Edition ...

  • Neuheiten 2021: Bremsen und Cockpit
    Bremsen- & Cockpit-Neuheiten für 2021

    25.01.2021Gold ist im Trend: Von SQLab gibt's eine Fabio-Wibmer-Signature-Series mit passenden Akzenten, TRP bringt die DH-R Evo in exklusivem Gewand. Trickstuff hält mit Silber dagegen.

  • Testsieger 2018: Mountainbike Bremsen
    Kaufberatung: Die häufigsten MTB-Bremsen

    15.09.2018Hydraulische Scheibenbremsen haben sich bei sportlichen Mountainbikes etabliert. Felgenbremsen oder Bremsen mit Bowdenzug gibt es hier nicht mehr. Wir geben eine Übersicht der ...

  • MTB-Bremse: Alles über die Scheibenbremse
    Mythen und Fakten rund um MTB-Scheibenbremsen

    05.03.2020Rund um das Thema Scheibenbremsen am Mountainbike kreisen zahlreiche Mythen. Wir haben die sechs populärsten Bremsen-Weisheiten auf ihren Wahrheitsgehalt hin untersucht.

  • TRP Neuheit: DH-R Evo-Bremse
    Schneller bremsen mit der TRP DH-R Evo

    06.05.2020Neue Beläge, neues Mineralöl und dickere Scheiben: Mit der neuen DH-R Evo will TRP zu den stärksten Vierkolbenbremsen am Mountainbike-Markt aufschließen.

  • Test: Scheibenbremsen für Mountainbikes
    XXL-Stopper: 4 MTB-Bremsen im Labor- und Praxistest

    22.02.2018Für schwere Fahrer reicht die Leistung von original verbauten Bremsen oft nicht aus. Wir haben die vier vermeintlich stärksten Bremsen in Labor und Praxis getestet. Nicht alle ...

  • Schrauber-Special 2015: Shimano-Bremsen entlüften
    Schrauber-Tipps: Bremsleitung kürzen/Bremse entlüften

    25.05.2015Lange Leitung, schlechter Druckpunkt: Wir zeigen, welche Schritte nötig sind, damit Ihre Shimano-Bremse einwandfrei funktioniert. Wichtig: Nur Original-Öl verwenden!

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Trickstuff Direttissima
    Trickstuff Direttissima im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Der neuen Direttissima kann man bereits eine Art Heldenstatus attestieren, weil exakt unsere Testbremse bereits die Rampage in Utah überlebt hat.

  • Schwalbe Neuheiten 2021: Super Race/Ground/Trail/Gravity/DH
    Alle Super? Schwalbe krempelt alle MTB-Reifen um

    06.08.2020Schwalbe verpasst seinen MTB-Reifen für 2021 komplett neue Karkassen. Die Super-Familie bringt robustere und griffigere Pneus, doch auch mehr Gewicht. Zudem komplett neu: Nobby ...

  • Disc-Crosser von Chris King

    30.08.2012Chris King präsentiert schicke Neuheiten, darunter einen Crosser mit Scheibenbremsen. Für den hat er sogar extra Naben konstruiert.

  • Sram Guide T: neue Einsteiger-Bremse
    Preiswerte Version von Srams Vierkolbenbremse

    05.01.2018Mit der Guide T bringt Sram eine günstige Variante seiner Vierkolbenbremse auf den Markt. Die Schweinfurter wollen bei weniger Einstellmöglichkeiten gleichbleibend hohe ...

  • Canyon Lux 2021
    Canyon Lux: 2021er-Modelle sind da

    27.08.2020Mit dem Lux hat Versender Canyon seit 2018 ein mit Test- und Rennsport-Siegen dekoriertes Marathon-Fully im Programm. Ab sofort sind die 2021er-Modelle mit frischen Ausstattungen ...

  • Shimano XTR M9100 Fahrbericht
    Schon gefahren: Die Shimano XTR 12-fach Schaltung

    28.06.2018Die neue Shimano XTR-Schaltung kommt mit elf oder zwölf Gängen, 1- oder 2fach-Option sowie E-MTB-Freigabe. Wir konnten die Top-Gruppe aus Japan bereits ausgiebig ausprobieren. ...

  • Sram Guide: Neue Vierkolben-Bremse für All Mountain und Enduro

    25.03.2014Trail geht, Guide kommt. Srams neue Vierkolben-Bremse Guide löst die bisherige Trail-Serie mit ebenfalls Vierkolben-Technik ab.

  • Neuheiten 2021: MTB-Laufräder
    Neuheiten 2021: Laufräder

    25.01.2021Breit oder leicht? Bei aktuellen Mountainbike-Laufrädern nicht unbedingt mehr ein Widerspruch, auch wenn das die Preise treibt. Die wichtigsten Neuheiten für 2021.

  • Buchtipp: Der ultimative Bike-Workshop

    15.02.2012Trotz ausgefeilter Technik kann man auch als Laie noch fast alle Wartungsarbeiten und viele Reparaturen selbst ausführen. Bike-Spezialist Thomas Rögner beschreibt Schritt für ...