5 Gravelbikes im Konzeptvergleich 5 Gravelbikes im Konzeptvergleich 5 Gravelbikes im Konzeptvergleich

Test 2021: Gravelbikes vs. MTB

5 Gravelbikes im Konzeptvergleich

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor einem Jahr

Gravelbikes stehen aktuell hoch im Kurs. Doch können die Schotterflitzer mit Rennlenker und schmalen Reifen wirklich mehr als ein gewöhnliches MTB-Hardtail? Ein Konzeptvergleich.

Ich fühle mich, als würde ich mit einem Messer zu einer Schießerei aufbrechen. Der vor mir liegende Trail ist nicht wirklich steil und auch nicht besonders anspruchsvoll, aber mein Untersatz mit schmalem Rennlenker und 40 Millimeter breiten Reifen kommt mir mächtig deplatziert vor. Zumindest aus meiner Mountainbiker-Perspektive fallen mir gleich ein Dutzend Gründe ein, die gegen den aktuellen Hype um Gravelbikes sprechen. Dabei lässt sich das Gravel-Thema gar nicht so klar umreißen, wie ich dachte. Je mehr Leute ich frage, desto mehr Definitionen, Philosophien und Haltungen zum Stichwort Gravel schlagen mir entgegen. Für die einen ist es die große Freiheit auf zwei Rädern, um nahe und ferne Gegenden zu erkunden, für die anderen hat die Gravel-Bewegung etwas von den Anfangsjahren des Mountainbikens.

„Schlechte Bikes mit schmalen Lenkern und rutschigen Reifen gab es früher schon. Da muss ich die Dinger heute nicht auch noch fahren“, heißt es von eingefleischten Mountainbikern. Kein Wunder also, dass sich auch beim Material die Geister scheiden. Um Straße, Schotter und leichte Trails zu bewältigen, schwören viele auf Rennlenker und etwas breitere Reifen. Dagegen steht das klassische Hardtail, das selbst mit einer Federgabel nur wenig mehr auf die Waage bringt. Zwischen den Extremen gibt es neue Konzepte: vollgefederte Hybride aus MTB und Rennrad. Ungefederte Langstrecken-Mountainbikes. Cyclocrosser mit Federgabel und MTB-Bereifung. Zeit für einen objektiven Vergleich.

Wolfgang Watzke Das Cannondale Topstone als besonderes Gravelbike mit Lefty-Federgabel.

Wolfgang Watzke Das Orbea Alma als leichtes Hardtail mit Carbon-Starrgabel.

Wolfgang Watzke Ungewöhnlich: das Gravelbike-Fully von Niner.

Im Vergleichstest: 5 Gravelbikes und MTBs mit und ohne Federung

Den kompletten Vergleichstest von 5 Gravel- und Mountainbikes aus BIKE 11/2020 können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der objektive Konzeptvergleich inklusive der Testberichte der Bikes kostet 1,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in BIKE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Test 2021: Gravelbikes

17 Bilder
Gehört zur Artikelstrecke:

Gravelbike: Trends, Tests & Typen


  • Seitenblick: Gravelbike und Starr-Hardtail
    Zwischen MTB-Hardtail und Gravelbike

    07.08.2021Minimalistische Federungen, Vario-Stützen und breite Reifen: Glaubt man der Industrie, sollen Gravelbikes den klassischen Hardtails den Rang ablaufen. Dabei wachsen beide Radtypen ...

  • Bulls Machete 2022: Neues Gravelbike
    Neues Gravelbike von Bulls

    13.08.2021Machete heißt die neue Gravelbike-Plattform aus Carbon von Bulls. Die Trail-Version kommt mit absenkbarer Funksattelstütze, 50 Millimeter breiten Reifen und MTB-Übersetzung.

  • KTM X-Strada 2022: Gravelbike neu aufgelegt
    Schneller Partner für Alltag und Bikepacking

    02.09.2021Mit einem erstmals speziell für Gravelbikes entwickelten Rahmen, frischer Geometrie und der Option auf eine Federgabel macht KTM das X-Strada fit für die Zukunft.

  • Neue Gravelbike-Schuhe von Adidas
    Adidas-Schuh: vom Rasen aufs Gravelbike

    03.09.2021Mit einem neuen Klickpedal-Schuh für Gravelbiker meldet sich Adidas zurück in der Radsportwelt. Durch das integrierte Bündchen ähnelt er den modernen Fußball-Tretern mit den drei ...

  • Neuheiten-Trends 2022: Gravelbike-Hype
    Gravelbike: Trendsetter auf den Spuren des MTB-Hardtails

    28.09.2021Minimalistische Federungen, Vario-Stützen und breite Reifen: Glaubt man der Industrie, sollen Gravelbikes den klassischen Hardtails den Rang ablaufen. Dabei wachsen beide Radtypen ...

  • Test-Report 2021: Gravel-Mountainbiken beim Orbit360
    Gravelbikes Bombtrack Cale und Salsa Cutthroat im Test

    16.10.2021Ist das Gravelbike ein guter Partner für den Overnighter vor der Haustür? Wir haben es bei der Gravel-Serie Orbit360 ausprobiert.

  • Scott Gravel-Schuhe – Neuheiten 2022
    Scott-Schuhe für Gravel-Biker

    06.12.2021Hohe Steifigkeit und gleichzeitig genügend Gehkomfort, um sein Bike durch ein alpines Steinfeld zu tragen – das möchte Scott mit seinem neuen Gravel-Schuh bieten. Ein Schuh für ...

  • Gravelbike-Teile von Sram/Rockshox für 2022
    Gravelbike-Offensive von Sram

    10.08.2021Neue Rockshox-Federgabel, schlanke Variostütze und passende Elektro-Schaltgruppen: Sram bläst für 2022 mit der XPLR-Kollektion zum Angriff bei Gravelbikes.

  • Test 2021: Gravelbikes vs. MTB
    5 Gravelbikes im Konzeptvergleich

    22.11.2020Gravelbikes stehen aktuell hoch im Kurs. Doch können die Schotterflitzer mit Rennlenker und schmalen Reifen wirklich mehr als ein gewöhnliches MTB-Hardtail? Ein Konzeptvergleich.

  • Burning Hearts Big 3-Challenge
    Vollgas, aber entspannt

    10.06.2021Ans Limit gehen, aber ohne Stress: Die Big 3-Challenge des Burning Hearts Cycling Clubs ist ein Ausdauer-Abenteuer für Jedermann – und verzurrt Biken, Graveln und Rennradfahren.

  • Cannondale Neuheiten: Topstone Carbon Lefty
    Cannondale bringt Gravel-Bike mit Lefty-Gabel

    15.06.2020Cannondale zeigt mit dem Topstone erstmals ein Gravel-Bike mit Lefty-Federgabel und breiten 27,5-Zoll-Reifen. Damit rücken die „Schotterstraßen-Rennräder“ immer näher an ...

  • Touren für Gravelbiker
    5 Easy-Rider-Touren für Gravelbiker

    16.11.2020Muss es eigentlich immer ein Trail sein, oder reicht es auch mal, einfach nur, Kopf und Beine freizufahren und dabei tolle Landschaften zu entdecken? Fünf leichte Bike-Touren mit ...

  • Patria Custom Gravel-Mountainbike
    Grauer Star: "Call it Punk!"-Patria im Pegoretti-Style

    02.10.2020Der Klimawandel ist nur ein Grund mehr für BIKE-Chefredakteur Henri Lesewitz, wann immer es geht Mountainbike statt Auto zu fahren. Aber braucht man zum Kilometerschrubben echt ...

  • Orbit360 Gravel-Serie 2021
    Gravel-Spaß auf 18 Strecken in Deutschland

    19.04.2021Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Sommer startet die Orbit360 Gravel Serie vom 1. Mai bis 11. Juli 2021 in die zweite Runde. 18 Routen in ganz Deutschland warten.

  • Tuning-Gravelbike von Dangerholm
    Dangerholms Tuning-Gravelbike

    01.07.2021Der Gravelbike-Hype zieht auch Tuning-Profi Dangerholm in seinen Bann. Doch anstatt ein Gelände-Rennrad aufzufrisieren, hat der Schwede ein Scott-Hardtail zum Gravelflitzer ...

Themen: BikepackingGravelbikeHardtailLangstreckeLeichtbauMondrakerOrbeaStarrgabelTest

  • 1,99 €
    Gravelbikes

Die gesamte Digital-Ausgabe 11/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Touren für Gravelbiker
    5 Easy-Rider-Touren für Gravelbiker

    16.11.2020Muss es eigentlich immer ein Trail sein, oder reicht es auch mal, einfach nur, Kopf und Beine freizufahren und dabei tolle Landschaften zu entdecken? Fünf leichte Bike-Touren mit ...

  • Das perfekte Winterrad: Gravel-Bike (Teil 3)
    Ist ein Gravel-Bike das perfekte Winterrad?

    17.03.2018Neben Komfort- und Aero-Rädern sind Gravel-Bikes der jüngste Wurf der Rennradindustrie. Die Rennräder mit breiteren Reifen (35 mm) sollen Straßenfahrern erlauben, auf sanfte ...

  • Bikepacking: Ein Zuhause für unterwegs
    BIKE-Empfehlung: 6 Teile für die Bikepacking-Tour

    30.10.2020Schlafzimmer, Küche, Toilette und Stromanschluss – selbst Abenteuer dürfen zwischendurch mal komfortabel sein. Diese Teile erleichtern Bikepackern den Outdoor-Alltag.

  • Patria Custom Gravel-Mountainbike
    Grauer Star: "Call it Punk!"-Patria im Pegoretti-Style

    02.10.2020Der Klimawandel ist nur ein Grund mehr für BIKE-Chefredakteur Henri Lesewitz, wann immer es geht Mountainbike statt Auto zu fahren. Aber braucht man zum Kilometerschrubben echt ...

  • MTB-Abenteuer im Canyonlands Nationalpark
    White Rim Trail: Bikepacking-Tour durch Utah

    16.03.2018Auf dem White-Rim-Trail, einem 160-km-Pfad, umrunden die beiden Polen Łukasz und Piotr mit ihren Bikes die Felsskulptur Island in the Sky im US-amerikanischen Bundesstaat Utah.

  • Test 2020: Hardtail-Vergleich Alu, Carbon, Titan, Stahl
    Alu, Carbon, Stahl, Titan - Welches Hardtail gewinnt?

    10.10.2020Vier Hardtails, vier verschiedene Materialien – eine Gemeinsamkeit. Alle vier Bikes fahren sich laut BIKE-Wertung „sehr gut“. Die Unterschiede bewegen sich eher auf ...

  • Test Cube Elite C:68X
    Cube Elite C:68X SLT: Testsieger der Race-Hardtails

    29.01.2020Überragend ausgestattet sprintet das steife Cube Elite C:68X der Konkurrenz in unserem 2020er-Racebike-Test davon. Am Ende holt sich neue 8,6-Kilo-Hardtail das BIKE-Urteil „super“ ...

  • Test 2020: Hardtails bis 1500 Euro
    Einfach biken: 7 Hardtails mit 100 bis 120 mm Federweg

    18.04.2020Hardtails sind nicht nur minimalistische Race- oder günstige Einsteiger-Bikes, sondern die perfekte Wahl für technikgestresste Biker. Der 2020er-Jahrgang überrascht mit einem ...

  • BMC Twostroke 2021
    Langstrecken-Hardtail mit Trailbike-Geo

    06.08.2020Vom Fourstroke inspiriert, progressive Geometrie und viel Komfort: Mit dem Twostroke schiebt BMC ein MTB-Hardtail in den Startblock, dessen Stärken in der Abfahrt und auf der ...

  • Bike of the Year 2020: Cube Elite C:68X
    Sieger Hardtail: Cube Elite C:68X

    28.08.2020Sprintstark, komfortabel, leicht, abfahrtslastig. Das Cube Elite C:68X vereint alle Qualitäten eines modernen Race-Hardtails in sich und bleibt dabei noch bezahlbar. Euer Hardtail ...

  • Test 2021: Race-Hardtails
    Ziel-Sprint: 3 Race-Hardtails im harten Vergleich

    10.11.2020Die WM in Albstadt wurde wegen Corona abgesagt, ihre neuen Race-Hardtails bringen BMC, Canyon und Trek trotzdem. Wir haben Twostroke, Exceed CFR und Procaliber im direkten ...

  • Trek Supercaliber 2020
    Trek Supercaliber: Ist es ein Fully oder Hardtail?

    05.09.2019Endlich lässt Trek die Katze aus dem Sack und enthüllt was unter der Neoprenabdeckung an Jolanda Neffs erfolgreichem Worldcup-Bike steckt. Das Bike ist nämlich eine Mischung aus ...

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Oakley Radarlock XL
    Radbrille Oakley Radarlock XL im Vergleich

    07.03.2016Trotz spärlicher Verstellmöglichkeiten für viele Gesichter perfekter Sitz und zugfreie Abdeckung. Sauteurer Klassiker.

  • Principia MSL 29

    25.02.2014Rennradfahrer haben die Principia-Räder längst auf dem Schirm. Für Biker bietet die dänische Schmiede seit kurzem ein Hardtail-Programm, das sich auf 29er beschränkt.

  • Test 2022: Canyon Lux Trail CF 8
    Das bessere Lux? Canyon Lux Trail CF 8 im Test

    18.11.2021Auch wenn es bei der Lux-Premiere 2018 Modelle mit längerer Federgabel gab, ist die 2022er-Version des Canyon Lux mit dem Zusatz Trail nun eine komplette Neuentwicklung.

  • Test 2018: Norco Sight C3 27,5
    All Mountain: Norco Sight C3 27,5 im BIKE-Test

    09.10.2018Top berab, aber wenig Klettergene bergauf: Das Norco Sight C3 27,5 gehört eher zu den Enduros als zu den All Mountain Bikes.

  • Merida Big Ninety-Nine CF Team

    19.03.2014Echte Fans wollen das Material der Profis fahren. Vorhang auf fürs Dienstfahrzeug des Multivan Merida Teams.

  • Test: Smoothie-Drinks aus dem Supermarkt
    Smoothies im Kurz-Check

    04.04.2014Praktisch, handlich und gesund: Smoothies fehlen in keiner Supermarkt-Theke. BIKE hat den Inhalt der Obst-Drinks getestet.

  • Test 2014: Votec VX 135 29 Elite
    Das 29er-Fully Votec VX 135 Elite im Test

    19.06.2014Klassische 29er-Tugen­den, tolle Ausstattung, fairer Preis: Das Votec empfiehlt sich für große Fahrer und einen breiten Einsatzbereich.

  • Hardtails für 700 Euro

    22.06.2003Was braucht man mehr? Geländetaugliche Spaßgeräte gibt es schon für 700 Euro. Das zeigt der Megatest mit 12 Hardtails der Einsteigerklasse.

  • Salzburger Land: Gravel Biken
    Mit dem Gravel-Bike im Salzburger Land

    07.06.2021Von Asphalt- auf Schotterwege und umgekehrt: Im Salzburger Land gibt es spezielle, einfache Touren im Gelände, die sich perfekt für Gravel-Bikes oder Hardtails eignen.