Italien: Finale Ligure Italien: Finale Ligure Italien: Finale Ligure

Italien: Finale Ligure

  • Marco Toniolo
 • Publiziert vor 16 Jahren

In Finale Ligure treffen die Westalpen auf das Meer – eine einzigartige Kombination aus unzähligen Bike-Trails und malerischen Bedebuchten. (BIKE 7/2006)

Finale Ligure ist für mich schon seit Jahren ein Begriff. Dort, wo die Westalpen praktisch ins Meer stürzen, findet schon seit 1999 jedes Jahr im Mai das legendäre 24-Stunden-Rennen statt. Trails soll es hier geben, die mit dem Gardasee Schritt halten können und die sogar schon die Bike-Prominenz aus den USA angelockt haben. Trotzdem habe ich es bisher einfach nicht an die Ligurische Küste geschafft. Doch die Finale-Meldungen hörten nicht auf: 100 Kilometer Freeride-Trails sollen die Locals inzwischen durchs Dickicht im Hinterland freigeschlagen haben und regelmäßig pflegen. Auch ein Shuttle-Bus sei den ganzen Tag im Einsatz und immer mehr Hoteliers hätten sich auf Biker eingerichtet. Um es kurz zu machen: Es wurde nun doch endlich Zeit für einen Besuch.


Mehr über Finale Ligure finden Sie im gratis PDF-Download.


Die GPS-Daten für das Val die Susa können Sie hier bei unserem Partner bike-gps.com downloaden:

•  GPS-Daten Val di Susa-Borgo-San_Dalmazzo ->
•  GPS-Daten Westalpen_gesamt ->

Uli Stanciu Nie mehr verfahren mit den neuen GPS-Tracks von BIKE und bike-gps.com!

Ab sofort finden Sie die GPS-Daten sämtlicher in BIKE vorgestellten Touren im professionellen Tourenportal von  www.bike-gps.com . Die Daten wurden in hoch auflösenden Satelliten-Karten haargenau erstellt und sind künftig auch als RichTracks erhältlich. Für Sie bedeutet das: nie mehr Verfahren! Für uns bedeutet das: ein erheblicher Mehraufwand. Deshalb hat dieser Service künftig einen Preis, der sich aber mit 3 Cent pro Kilometer absolut verschmerzen lässt.


Dafür erhalten Sie ab sofort für jede Tour: 
1. Sehr präzise und gepflegte GPS Daten
2. Alle Wegpunkte einer Tour
3. Roadbook mit Pfeilsymbolen und sämtlichen Tourdaten
4. Sehr genaues Höhenprofil mit Untergrundangaben

Das alles befindet sich bequemerweise in einer einzigen Datei. Zusätzlich können Sie die entsprechenden digitalen Karten mitbestellen (1,8 Cent pro Quadratkilomter). Diese erhalten Sie gleich in der RichTrack-Datei (bei Doppelklick auf die Datei öffnen sich Karte und RichTrack gleichzeitig der RichTrack Software).


WICHTIG: Zum Öffnen der Daten laden Sie bitte unsere kostenlose RichTrack Factory Software, die man gratis von  www.bike-gps.com  herunter laden kann. Mit der Software kann man Roadbook und Höhenprofil anschauen und ausdrucken und die GPS Tracks und Waypoints auf alle gängigen GPS Geräte laden (Garmin, VDO, MyNav, Xplova).

Wir wünschen viel Spaß mit dem neuen Tourensystem von BIKE und 
bike-gps.com

Themen: Finale LigureItalien

  • 0,99 €
    Italien: Finale Ligure

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE Supertrail Goldseeweg am Stilfserjoch
    BIKE-Supertrail Goldseeweg in Südtirol

    10.07.2020Eines der ersten Trail-Fundstücke im Nationalpark Stilfserjoch, der Goldseeweg, war fünf Jahre lang für Biker gesperrt. Heute zählt der Klassiker noch immer zu den zehn ...

  • Schmuggler-Trails um Livigno
    Italien: Livignos alte Schmugglerpfade

    05.01.2012In Livigno gibt es einen feinen Bikepark und hunderte Trail-Kilometer. Dass diese Pfade einst von Schmugglern gebaut wurden, wissen die wenigsten. Eine Reise in die Vergangenheit.

  • Italien, Dolomiten: St. Vigil Spotguide

    09.08.2005Einst ragten die Dolomiten als kleine Inseln aus einem tropischen Meer. Heute können wir die urzeitlichen Riffe auf Militärstraßen und Trails umrunden. St. Vigil, das Tor zum ...

  • Kultschmiede Rewel
    Rewel Titan-Bikes

    23.11.2016Seit 1988 stehen Leo Santa, Hubert Pichler und Martin Santa hinter den feinen Titan-Rahmen von Rewel made in Italy.

  • Italien/Schweiz: Luganer See

    26.09.2007Der Luganer See ist eher klein, dafür umso vielfältiger. Auf Tour um sein verzweigtes Becken entdeckt man immer einen seiner Schweizer oder italienischen Arme. (BIKE 8/2007 – Teil ...

  • Monte Bignone-MTB Trail bei San Remo
    Italien: Monte Bignone Supertrail

    30.06.2009Wochenlang campiert Deutschlands Downhill-Ass Marcus Klausmann im Frühjahr bei San Remo an der italienischen Riviera. Die neue Freeride-Strecke am Monte Bignone hat es ihm ...

  • Italien: Panorama-Tour Pasubio

    03.07.2006Der Pasubio „feiert“ 2006 ein furchtbares Jubiläum: Vor 90 Jahren begann hier der wohl erbittertste Stellungskrieg des Ersten Weltkriegs.

  • Italien: Ligurien (Imperia)

    13.04.2011Wo die Alpen im Mittelmeer baden gehen, wickeln sich die Trails durch Eichen- und Olivenhaine – und haben dabei etwas Jungfräuliches. Roadbooks und GPS-Daten zum Download gibt's ...

  • Italien: Dolomiten für Freerider

    31.07.2008Die Dolomiten sind unfassbar schön, ihre Trails legendär – und ihre Anstiege gemein steil. Für viele Tourenbiker fast zu steil. Aber wozu gibt es Lifte?