Best of Test: die besten Marathon-Fullys 2022 Best of Test: die besten Marathon-Fullys 2022 Best of Test: die besten Marathon-Fullys 2022

Kaufberatung Marathon-Fullys

Best of Test: die besten Marathon-Fullys 2022

  • Max Fuchs
 • Publiziert vor 2 Monaten

Schnell, leicht und effizient – Marathon-Fullys sind die perfekte Waffe im Kampf um die Bestzeit. Neben Marathons und Cross-Country-Rennen fühlen sich aktuelle Modelle aber auch auf langen Touren wohl.

Gewicht 10 bis 12 Kilo I Federweg 100 – 120 mm I Preisklasse ab 3500 Euro

Marathon-Fullys richten sich vor allem an leistungsorientierte Biker. Bei Gewichten zwischen 10 und 12 Kilo zieht ein Großteil der Marathon- und Cross-Country-Profis die vollgefederten Flitzer den Hardtails vor. Der Gewinn an Komfort und Sicherheit im Gelände wiegt den Gewichtsnachteil auf den meisten Strecken wieder auf. Mit 100 bis 120 Millimetern Federweg, 29-Zoll-Laufrädern und in Kombination mit einer Vario-Stütze kommen die Bikes aber auch auf ausgedehnten Touren zurecht. Das gedämpfte Heck fängt leichte Schläge ab und sorgt so für Komfort und Grip. Großer Nachteil der Marathon-Fullys: der Preis! Weil Sprint-Spaß und Freude auf langen Anstiegen leider erst unterhalb der 12-Kilo-Marke aufkommen, verbauen die Hersteller hochwertige Komponenten und viel Carbon. Einstiegspreise von 4000 Euro sind deshalb keine Seltenheit. Die Top-Modelle einiger Hersteller schlagen sogar mit über 10000 Euro zubuche.

Neuerdings tunen viele Hersteller ihre Modelle mit 120 Millimetern Hub, dickeren Reifen und Teleskopstützen. Diese sogenannten Down-Country-Bikes verkraften auch härteres Gelände und spielen somit in der Trailbike-Kategorie.

Die besten Marathon-Fullys 2022:

Cannondale Scalpel HM 1

  • Preis 8899 Euro
  • Gewicht 9,91 Kilo
  • Getestet in BIKE 8/20
  • Urteil super / 219 Punkte

Das Scalpel ist eine kompromisslose Rennmaschine mit Kultstatus. Es begeistert bergauf mit seinem spritzigen Handling, dem effizienten Fahrwerk und viel Traktion. Aber auch das Gewicht fällt gemessen am Preis super aus. Bergab bietet das Scalpel dank flexender Kettenstreben eine Extraportion Komfort und fährt sich mit seiner ausgewogenen Geometrie und dem überzeugenden Fahrwerk in die Herzen unserer Tester. Das Racefully der Amis punktet besonders im harten Renneinsatz, geizt aber auch auf Touren nicht mit Fahrspaß. Super Mehrwert: integriertes Tool für Reparaturen auf Tour.

Max Fuchs Cannondale Scalpel HM 1

Scott Spark RC Worldcup AXS

Mit dem neuen Spark setzt Scott Maßstäbe: Es ist das weltweit erste Racefully mit einem im Sitzrohr integrierten Dämpfer. Die Geometrie gleicht der eines Trailbikes, und beim Federweg stehen nur noch 120 Millimeter zur Wahl. Das progressive Konzept geht auf. Auch wenn die neue Ausrichtung das Gesamtgewicht etwas nach oben treibt, machen das gewonnene Abfahrtspotenzial und ein breiterer Einsatzbereich den Gewichtsnachteil wieder wett. Damit bleibt uns das Scott als spaßigstes und außergewöhnlichstes Racefully der Saison in Erinnerung.

Georg Grieshaber Scott Spark RC Worldcup AXS

Trek Supercaliber

  • Preis 9999 Euro
  • Gewicht 9,84 Kilo
  • Getestet in BIKE 2/20
  • Urteil super / 213 Punkte

Als Trek das Supercaliber präsentierte, war klar: Dieses Racefully könnte eine neue Ära einläuten. Mit nur 60 Millimetern Federweg am Heck und konventioneller 100-Millimeter-Gabel schließt es die Lücke zwischen Hardtail und Fully. Durch die gesteigerte Traktion und den Komfort ist es im Downhill und auf technischen Strecken klassischen Hardtails überlegen. Beim Antritt bleibt der Hinterbau mit seinem knappen Federweg aber ähnlich effizient wie ein starres Heck. Das macht das Supercaliber zum Geheimtipp für schnelle Cross-Country-Kurse oder leichte Marathons.

Max Fuchs Trek Supercaliber

Orbea Oiz M Team

  • Preis 7098 Euro
  • Gewicht 10,37 Kilo
  • Getestet in BIKE 3/21
  • Urteil super / 214,75 Punkte

Mit seinem einzigartigen Preis-Leistungs-Verhältnis, jeder Menge Komfort und vor allem dem extrem geringen Gewicht gehört das Ex-Racebike von Weltcup-Star Victor Koretzky zu den Lieblingen unserer Testcrew. Kleinigkeiten wie der unergonomische Teleskopstützenhebel oder der leicht wippende Hinterbau trüben zwar das Bild ein wenig, die stimmige Geometrie und das ausgewogene Handling liefern in Summe aber ein absolut überzeugendes Gesamtpaket. Zwar dominiert das Oiz im Gruppentest weder bergauf noch bergab, bietet dafür aber das beste Gesamtpaket.

Christoph Laue Orbea Oiz M Team

Fazit von Stefan Loibl, BIKE Online-Chef:

Der Rennsport ist der Innovationstreiber der Industrie. Warum? Schaut man im Cross-Country-Rennsport die Strecken der letzten Jahre an, stellen Steinfelder, Sprünge und extreme Steilstücke immer höhere Ansprüche an Material und Fahrer. Damit die Profis mit diesen neuen Anforderungen zurecht kommen, passen die Hersteller ihre Racefullys an die fordernden Bedingungen an. Seitdem verliert Leichtbau gegenüber mehr Federweg, breiten Reifen und absenkbaren Sattelstützen zunehmend an Bedeutung – eine Entwicklung, von der auch die Endverbraucher profitieren können. Denn mit diesem Abfahrts-Upgrade machen Racefullys neuerdings auch im Touren-Einsatz eine gute Figur.

Georg Grieshaber Stefan Loibl, BIKE Online-Chef

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: Best of TestKaufberatungMarathon-Fully


Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2022 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Welche MTB-Laufradgröße ist die richtige für mich?
    27,5 oder 29 Zoll: MTB-Laufradgrößen im Vergleich

    20.04.2021Bei der MTB-Laufradgröße zeigt sich eine klare Tendenz: 29 Zoll hat sich auf breiter Front gegen 27,5-Zoll-Laufräder durchgesetzt. Doch 29-Zoll-Bikes machen nicht für jeden Sinn. ...

  • Buchtipp: Mountainbike Marathon

    01.03.2012Wenn der Profi mit dem Einsteiger im Startblock steht, dann fällt gleich der Startschuss zum Bike-Marathon! Ausdauerrennen haben auch im Bikesport großen Zulauf. Es gibt zahllose ...

  • Test 2021: Specialized Epic vs Cannondale Scalpel
    Duell: Specialized Epic S-Works vs. Cannondale Scalpel

    30.08.2020Die legendären Racefullys Specialized Epic und Cannondale Scalpel gehören zu den schnellsten Bikes der Welt. Für die Saison 2021 haben beide Hersteller ihre Podiumsjäger weiter ...

  • Test 2020: Marathon-Bikes
    Die schnellsten Marathon-Bikes der Welt im Test

    13.06.2020In den ersten Startreihen gibt's nicht nur die schnellsten Fahrer, sondern auch die exklusivsten Räder. Für Marathon-Fans haben wir Bikes der erfolgreichsten Marathon-Rennfahrer ...

  • Test 2022: Racebikes
    Heiße Marathon-Duelle: Scott vs. KTM – Cube vs. Cannondale

    19.03.2022Moderne Marathon-Bikes sagen den konventionellen Werten den Kampf an. Maximaler Leichtbau und steile Winkel weichen mehr Federweg und flacheren Geometrien.

  • Federgabel & Schaltung: wichtigste Teile am Mountainbike
    Kostentreiber

    20.04.2021Federgabel und Schaltung sind neben dem Rahmen die teuersten Bauteile am MTB. Sie beeinflussen Gewicht und Funktion maßgeblich. Doch worin unterscheiden sich die beliebtesten ...

  • Hardtail oder Fully Mountainbike: Was passt zu mir?
    Hardtail oder Fully?

    20.04.2021Die wohl wichtigste Frage beim Mountainbike-Kauf: Hardtail oder Fully? Wir gehen der Frage auf den Grund, erklären die Konzepte und geben Tipps bei der Entscheidung.

  • Bestandteile eines Mountainbikes
    Mountainbike-Bestandteile: Komponenten 1x1

    20.04.2021Damit die Freude über ein neues Mountainbike auch von Dauer ist, gibt es einiges zu beachten. Auf diese Bestandteile und Komponenten sollte man besonders achten.

  • Trainingsplan für MTB-Marathons
    Faszination Marathon: Werden Sie in 9 Tagen fit fürs Rennen

    10.03.2022Sie haben für 2022 ein bis zwei Marathons oder eine stramme MTB-Alpenüber­querung geplant? Diese neuntägige Intensivkur bringt Sie topfit an den Start.

  • Mountainbike kaufen: Online oder im Bike-Shop?
    MTB-Kauf: Beim Online-Shop oder im Laden

    20.04.2021Im Fahrradladen um die Ecke zuschlagen oder doch im Online-Shop bestellen? In der digitalisierten Welt sind Bikes per Post keine Außnahmen mehr. Darauf sollte man beim ...

  • Mountainbike Rahmengeometrie einfach erklärt
    Lenkwinkel bis Stack: Geometrie am Mountainbike

    20.04.2021Abstände, Längen und Winkel formen den Charakter eines Mountainbikes. Doch auf welche Werte sollte ich achten? Wir erklären die entscheidenden Größen der Rahmengeometrie und ...

  • Test Orbea Oiz M Team
    Testsieger Race-Fullys: Orbea Oiz Team

    25.03.2021Leicht, schick, schnell und am Ende das beste Gesamtpaket: Das Orbea Oiz ist ein Race-Bike der Extraklasse und holt sich den Sieg im BIKE-Vergleichstest der Race-Fullys 2021.

  • Aktuelle Racebike-Trends im Profi-Check
    Hot or not? Racebikes mit Vario-Stützen und breiten Reifen

    01.02.2021Breite Reifen und Vario-Sattelstützen machen Racebikes trailtauglich. Aber was sagen Profi-Rennfahrer zu solchen Trends? Nachgefragt bei Karl Platt und Pirmin Sigel.

  • Bike of the Year 2020: Trek Supercaliber
    Sieger Marathon: Das Trek Supercaliber

    28.08.2020Effizient wie ein Hardtail, abfahrtsstark wie ein Fully. Das Trek Supercaliber ist ein Bike der Superlative und gewinnt die Leserwahl zum Bike of the Year in der Kategorie ...

  • Test 2021/2022: Race-Bikes der Profis
    Worldcup-Fullys: Die schnellsten Bikes der Welt im Test

    05.08.2021Wir konnten die drei heißesten Worldcup-Bikes für die Saison 2021/2022 zum Test ergattern. Das neue Scott Spark RC gegen Santa Cruz und BMC im direkten Vergleich.

  • Test 2021 - Systemvergleich: Race-Hardtail bis Enduro-Bike
    Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich

    14.09.2021Die Berge bezwingen – der Urgedanke des Mountainbikens. Dabei geht es stets rauf wie runter. Bikes aus fünf verschiedenen Kategorien mussten sich bewähren.

  • Test 2021: die leichtesten Serien-Mountainbikes
    Die leichtesten Bikes der Welt im Vergleich

    22.05.2021Mountainbikes fahren immer besser bergab, leiden aber oft an Übergewicht. Doch es gibt Firmen, die den funktionalen Leichtbau nicht aus den Augen verloren haben. Die leichtesten ...

  • Tuning-Workshop: Umbau Marathon-Fully
    Verwandlungskünstler: So wird ihr Racefully zur Trailrakete

    16.07.2021Wegen der Pandemie sind jedoch kaum Down-Country-Bikes verfügbar. Wer noch ein brauchbares Marathon-Fully besitzt, hat Potenzial fürs Tuning.

  • Welches Mountainbike für welchen Zweck
    Mountainbike-Kategorien im Überblick

    20.04.2021Nicht nur Einsteiger verlieren oft den Überblick, welche Bike-Gattungen es gibt und für welchen Einsatzzweck sie geeignet sind. Wir zeigen, welche der verschiedenen MTB-Kategorien ...

  • Giant Anthem – Neuheiten 2022
    Modern und leicht: Giant Anthem 2022

    18.11.2021Ein erstklassiges Fahrwerk hatte das Giant Anthem schon länger. Für 2022 steht das Race-Bike auch mit moderner Geometrie und einem superleichten Rahmen im Startblock.

  • Der perfekte Tourenschuh

    09.08.2011Als Alleskönner muss ein Touren-Schuh auf vielen Hochzeiten tanzen. Und nicht nur im Pedal, sondern auch auf dem Trail überzeugen. So finden Sie den perfekten Tourenschuh...

  • Günstige E-MTBs: Wie viel muss man ausgeben?
    Günstige E-MTBs: Preis gegen Leistung?

    15.06.2021Ein praxistaugliches E-MTB kostet ab 3000 Euro, darunter ist schlicht zu günstig. Die Fullys von Canyon und Giant aus unserem Test sind dagegen ihr Geld wert.

  • Onlineshopping: Top 5 Dos beim Bike-Kauf im Internet
    Augen auf beim Online-Kauf

    17.09.2020Staatliche Anreize und Sonder-Aktionen reizen Kunden zum Bike-Kauf. Doch leergeräumte Fahrradläden treiben aktuell die Kundschaft ins Netz. Fünf Punkte, die Sie beim Kauf im ...

  • Reduzierte MTB-Produkte Januar/Februar 2021
    Die besten Winter-Deals: Angebote für Biker

    21.01.2021Im Winter herrscht Ausnahmezustand für Mountainbiker. Um den Widrigkeiten perfekt ausgerüstet zu trotzen, zeigen wir die besten Winter-Angebote und Schnäppchen für Biker.

  • Testsieger 2018: Die besten Enduro-MTBs
    Best of Test: Die 4 besten Enduro-Bikes

    20.09.2018Adrenalin bergab ist alles, was zählt, wenn man ein Enduro-Bike bewegt. Sprünge, technische Trails oder der gelegentliche Start bei Enduro-Rennen stehen im Anforderungskatalog ...

  • Test Racebikes 2022: Racefully Giant Anthem Advanced Pro 2
    Preis-Leistungs-Kracher Giant Anthem Advanced Pro 2 im Test

    20.06.2022Das Anthem ist die größte Überraschung im Test. Für gerade mal 5199 Euro schickt Giant ein konkurrenzfähiges Fully mit Tuning-Potenzial auf unsere Teststrecke.

  • Kaufberatung: Werkzeugkoffer für Mountainbike-Reparaturen
    Schrauber-Glück: 8 Werkzeugkoffer im Überblick

    21.11.2019Gibt es etwas Schöneres, als das eigene Bike wieder auf Vordermann zu bringen? Wir empfehlen geeignete Werkzeugkoffter für Gelegenheitsschrauber und Profis.

  • Cube AMS 2022
    Cube AMS: Die Neuauflage für 2022

    03.08.2021Nach vier Jahren und diversen Testsiegen bringt Cube für 2022 ein neues AMS. Neben drei 100-mm-Fullys bildet der neue Carbon-Rahmen auch die Basis für zwei Down-Country-Modelle.