Neue Flatpedal-Schuhe von Ride Concepts Neue Flatpedal-Schuhe von Ride Concepts Neue Flatpedal-Schuhe von Ride Concepts

Neuheiten 2021: Ride Concepts Hellion Elite

Neue Flatpedal-Schuhe von Ride Concepts

  • Max Fuchs
 • Publiziert vor 5 Monaten

Stylisch, griffig und komfortabel: Mit dem neuen Hellion Elite präsentiert Ride Concepts einen gelungenen Flatpedal-Schuh, der mit den Platzhirschen von Five Ten und Co. mithalten kann.

„Hellion“ – umgangssprachlich beschreibt dieser Begriff einen Schlingel oder Unruhestifter. Aber auch der brandneue Flatpedal-Schuh von Ride Concepts hört auf diesen Namen. Ziemlich passend! Denn mit ausgeklügelten Features mischt sich der Hellion Elite in die Reihen der Marktführer von Five Ten und Co.

Den Ride Concepts Hellion Elite * gibt es ab sofort in zwei Farben als Herren-Variante, als spezielles Frauen-Modell und nur als Flatpedal-Schuh.

Den Hellion gibt es drei Farbkombinationen: schwarz/grau (nur für Herren), schwarz/weiß (nur für Frauen) und khaki/schwarz (nur für Herren).

Die Eckdaten zum Hellion Elite

  • Farben: khaki/schwarz oder charcoal/schwarz für Männer, schwarz/weiß für Frauen.
  • Gewicht: 442 Gramm (Herren Größe 43, Herstellerangabe)
  • Preis: 150 Euro >> z.B. bei Nanobike für 131 Euro *

Neuentwicklung: Die Sohle des Ride Concepts Hellion Elite

Max Fuchs Mit der neuen Rubber-Kinetics-Gummimischung und den sechseckigen Profil-Parzellen findet der Hellion Elite auf jedem MTB-Pedal sicheren Halt.

Max Fuchs Witterungsbeständig und abriebfest: Die robuste Oberfläche verspricht eine lange Lebensdauer.

Herzstück ist die neue Rubber Kinetics DST 4.0 MAX GRIP Sohle. Die Gummimischung soll besonders weich und griffig sein. Gepaart mit der sechseckigen Profilstruktur soll der Hellion den perfekten Kontakt zum Pedal herstellen. Eine zusätzliche Zwischensohle bietet durch ihre Eigendämpfung ein Plus an Komfort in ruppigen Abfahrten oder bei harten Landungen. Die Oberflächen bestehen aus synthetischer Mikrofaser und sind abrieb- und wetterfest.

Der Ride Concepts Hellion Elite im Detail

Für eine verbesserte Haltbarkeit ziert den Zehen- und Fersen-Bereich eine abriebfeste Kunststoff-Schicht. Die verstärkte Zehenkappe schützt sowohl auf dem Pedal, als auch beim Schieben vor Verletzungen. Auch praktisch: Besonders an heißen Tagen soll ein antibakterieller Mesh-Einsatz an den Innenseiten des Schuhs den Geruch von Schweißfüßen minimieren. Aber auch für die Einlegesohle haben sich die Entwickler eine Besonderheit einfallen lassen. Sogenannte D3O-High-Impact-Zonen an den Ballen und der Ferse absorbieren Stöße und verstärken somit nochmals den Komfort.

Max Fuchs Die D3O-High-Impact-Zonen (orange) absorbieren Stöße und sorgen für einen besseren Tragekomfort.

Max Fuchs Langlebig: An Zehen und Fersen ist der Hellion mit einer extrem widerstandsfähigen Kunststoffschicht versehen. Die verstärkte Schuhspitze schützt vor Verletzungen und blauen Zehen.

Max Fuchs Der antibakterielle Mesh-Einsatz im Innenleben des Hellion Elite soll an heißen Tagen die Geruchsbildung minimieren.

Der Hellion Elite auf dem Trail

Wir konnten den Neuling aus dem Hause Ride Conceps bereits mehrere Wochen testen. Steht der Fuß auf dem Pedal, saugt die Gummisohle die Pins in sich auf. Gerade so weit, dass man beim Verändern der Fußstellung den Schuh nicht komplett vom Pedal lösen muss. Das ist Gold wert! Auch die Eigendämpfung stimmt. Dank der profilierten Sohle findet man auch auf Schiebepassagen sicheren Halt. Durch seinen stylischen Skater-Look macht der Hellion auch beim After-Ride-Beer in der Kneipe eine gute Figur. Den ausführlichen Testbericht gibt's in BIKE 6/2021.

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: FlatpedalFlatpedal-SchuheFlat-SchuheNeuheiten 2021Ride Concepts


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2019: Flatpedal-Schuhe
    10 Flatpedal-Schuhe bis 130 Euro im Test

    02.12.2019Immer mehr Schuhhersteller tüfteln an der perfekten Gummimischung. Doch ist Grip alles? Wir haben zehn Flatpedal-Schuhe bis 130 Euro getestet.

  • Test Tourenschuhe für Mountainbiker
    20 MTB-Tourenschuhe: Was ist besser? Klick oder Flat?

    30.11.2019Klick oder Flat? Bei der Frage nach dem richtigen Schuhwerk scheiden sich die Geister. Letztlich ist es wie so oft im Leben: eine Frage des Geschmacks. Im Test: 20 Touren-Modelle ...

  • Test: MTB Schuhe für Plattform-Pedale
    6 Flat-Pedal-Schuhe im BIKE-Test

    02.06.2016Flat-Pedals und Schuhe sollten im Idealfall eine Einheit bilden. Wir haben sechs Mountainbike-Schuhe getestet, die für Plattformpedale geeignet sind.

  • Test 2017: Mountainbike Schuhe für Flatpedale
    6 Flatpedal Schuhe im Vergleich

    05.01.2018FREERIDE hat sechs Flatpedal-Schuhe in der Preisklasse von 120 bis 220 Euro getestet. Hier erfahrt Ihr, welcher Schuh sich im Einsatz bewährt.

  • Test 2020: Ride Concepts Hellion
    Guter Grip: Schuhe von Ride Concepts im Kurz-Check

    18.12.2020Die wasserfesten Flatpedal-Schuhe Hellion von Ride Concepts haben eine steife Sohle und bieten guten Grip.

  • Einzeltest 2019: Schuhe Five Ten Impact Sam Hill
    Flatpedal-Schuh: Five Ten Impact Sam Hill3

    25.12.2019Verrückt: Alle Racer schwören auf Klick-Schuhe, doch der australische Wunder-Racer Sam Hill fährt noch immer seinen Signature-Schuh Impact von Five Ten auf Flatpedals.

  • Kombi-Pedale zum Mountainbiken
    Klick oder Flat – oder: UND

    17.08.2018Das Beste aus zwei Welten: Die geländetauglichen Kombi-Pedale Tatze Two-Face und Funn Mamba bieten beides, einen Klick-Mechanismus und eine Flat-Seite mit viel Grip.

  • Erstes MTB-Plattformpedal von Look: Trail Roc
    Look Trail Roc: Flatpedal mit großer Standfläche

    16.09.2020Plattformpedale sind im MTB-Sport nicht mehr wegzudenken. Look schließt sich dem Trend an und nimmt sein erstes Flatpedal ins Sortiment auf.

  • Simplon Cirex 2021
    Zweigleisig: Neues Simplon Cirex mit 100 & 120 mm

    10.11.2020Mit dem neuen Cirex fährt Simplon ab 2021 zweigleisig. Neben der klassischen Racefully-Variante gibt es auch noch eine Down-Country-Version mit etwas mehr Federweg.

  • Scott-Neuheiten 2021: Centric Plus
    Leicht und luftig: Der Scott Centric Plus

    20.08.2020Scott rüstet seine RC Concept Collection auf. Mit den neuen Centric Plus ist den Konstrukteuren ein leichter, windschnittiger und luftiger Helm gelungen.

  • Neuheiten 2021: Raaw Jibb
    Neues Trailbike von Raaw: das Jibb

    18.02.2021Nach dem Enduro-MTB Madonna stellt Raaw ein zweites Aluminium-Bike mit breitem Einsatzbereich vor. Das Trailbike Jibb mit 135 mm Federweg soll auch im Bikepark glänzen.

  • Sram Eagle AXS Update: Rocker Paddle
    Bedienhilfe: Neue Wippe für Sram-AXS-Controller

    08.10.2020Soft und wenig knackig: Die Bedienung der Schalthebel der elektronischen Sram-AXS-Eagle-Schaltung war nicht jedermanns Sache. Ein Update bringt ein Stück gewohnter Ergonomie ...

  • Neu: MTB-Bekleidung von Rapha
    Von der Straße ins Gelände: Rapha-Kollektion für Biker

    03.06.2021Seit 2004 will Rapha das Radfahren zum beliebtesten Sport der Welt zu machen. Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, bringen die Briten nun eine Klamotten-Linie für ...

  • Neuheiten 2021: Specialized Stumpjumper
    Stumpy 2021: Mehr Spaß dank Downsizing

    13.10.2020Für 2021 stellt Specialized das Dauerbrenner-Trailbike Stumpjumper neu auf. Das Stumpy wird leichter und sportlicher, soll dank moderner Geometrie bergab aber trotzdem nichts ...

  • Wahoo Elemnt Bolt: Neuer GPS-Computer
    Neuer Wahoo Elemnt Bolt

    25.05.2021Wahoo bringt Farbe ins Spiel: Der GPS-Computer Bolt bekommt in der zweiten Generation ein Farbdisplay, neue Navi- und Trainings-Funktionen und mehr Speicherplatz.

  • Neuheiten 2021: Yeti SB 115
    Neues Trailbike: Yeti SB 115

    03.07.2020Yeti spendiert seinem Touren-Fully SB 100 mehr Federweg und eine stärkere Bremse. Heraus kommt das etwas potentere SB 115. Das Gewicht des Bikes bleibt (fast) gleich.

  • Neu: Rockshox Domain Enduro-Federgabel
    Günstige Alternative zur Rockshox ZEB

    22.04.2021Die US-Amerikaner bringen mit der Rockshox Domain das günstige Federgabel-Pendant zur ZEB. Auch die neue Enduro-Gabel setzt auf dicke 38er-Standrohre. Das musst du wissen…