Briten bringen maßgeschneiderte Rahmen mit 3D-Druck Briten bringen maßgeschneiderte Rahmen mit 3D-Druck Briten bringen maßgeschneiderte Rahmen mit 3D-Druck

Neuheiten: Robot Bike R160

Briten bringen maßgeschneiderte Rahmen mit 3D-Druck

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 6 Jahren

Der 3D-Druck ist in der Bike-Branche eines der Innovations-Highlights. Gedruckte Rahmen scheitern aber an der Größe der Druckmaschinen. Die Briten von Robot Bike haben eine Lösung gefunden.

Ein Enduro aus dem 3D-Drucker? Nicht ganz, aber in Teilen setzen die Briten von Robot Bike bei ihrem R160 auf diese innovative Technik: Zwölf Muffen werden aus Titanpulver durch Laserstrahlschmelzen gefertigt, eingeklebte Carbon-Rohre vervollständigen den Rahmen.

Hersteller Zwölf Titanmuffen werden mit eingeklebten Carbon-Rohren verbunden – fertig ist das Maß-Enduro.

Hersteller Etwa 1000 Schichten Titanpulver schmilzt ein Laser aufeinander bis die Muffen bereit stehen.

Die Idee dahinter: Die Hybrid-Konstruktion aus Titan und Carbonfaser nutzt die Stärken der beiden Materialien. An Stellen, die in verschiedene Richtungen belastet werden, kommt Titan zum Einsatz. In geradlinig beanspruchten Bereichen spielt Carbon seine Stärken aus, da es hier geringeres Gewicht bei gleicher Festigkeit ermöglicht.

Hersteller Edler Titan-Look: Hier ist drin, was drauf steht.

Weiterer Clou: Geometrie und Rahmenmaße werden individuell auf jeden Kunden angepasst. Durch die 3D-Druck-Technik steigen die Produktionskosten im Vergleich zu einer Massenproduktion kaum an, da der Bau teurer Maschinen entfällt. Ein Computer errechnet aus den Körpermaßen des Kunden die passende Geometrie. Auf Wunsch können Winkel und Längen auch selbst bestimmt werden.

Hersteller Geometrie-Macher: Die Winkel und Maße der Muffen bestimmen die Geometrie der Robot Bike-Rahmen.

Obendrauf gibt’s lebenslange Garantie. Ach ja: Das R160 rollt mit 27,5-Zoll-Laufrädern und 160 Millimetern Federweg über die Trails. Allerdings hat so viel Exklusivität und Innovation seinen Preis. Das Briten-Enduro ist ab sofort im Direktvertrieb für 4395 britische Pfund (umgerechnet rund 5555 Euro) als Rahmen-Kit inklusive Dämpfer erhältlich über www.robotbike.co .

Hersteller Das Robot Bike R160 soll für reichlich Abfahrtsspaß sorgen.

Themen: CarbonEnduroInnovative ProdukteNeuheiten 2017Titan


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Tretlager im Carbon-Bike knackt
    Knackendes Tretlager beruhigen

    18.11.2011Wenn ein Tretlager bei kräftigem Antreten knackt, könnte es am Fett und/oder an den Befestigungsschrauben liegen. Unser BIKE-Experte gibt Auskunft.

  • Edel, teuer, anders: Einhorn Dreifünf Titan an Carbon

    20.02.2012Custom-Bikes und edle Tuning-Teile sind wieder gefragt. Das „Einhorn 35“ aus Titan rollt auf handgebauten, superleichten Carbon-Laufrädern.

  • Carbon-Report: Alles zum Kohlefaser-Werkstoff
    Carbon: Wie wird es gefertigt? Wie haltbar ist es?

    20.02.2013Carbon wird mittlerweile in fast allen Teilen am Fahrrad eingesetzt. Unkalkulierbares Risiko oder Wunder-Material? Unser Carbon-Report räumt mit Mythen auf und gibt Tipps zu ...

  • Haero Carbon H.165
    Aero-Lenker für Marathon-Racer

    14.06.2013Der Haero Carbon H.165 ist ein neuartiger Marathon-Lenker und soll Gegenwind-Passagen den Schrecken nehmen. Hergestellt wird er bei der Laufrad-Manufaktur Bike Ahead Composits.

  • Neuheiten 2016: Felt Decree
    Felt Decree: neue All Mountain-Fullys aus Carbon

    16.10.2015Felt präsentiert das Decree: Das Touren-Fully setzt auf das erfolgreiche Hinterbau-System des Edict und kommt ohne Horst-Link aus ++ Rahmengewicht inkl. Dämpfer 2100 Gramm ++ 5 ...

  • Powermeter: Stages Power Carbon
    Powermeter von Stages jetzt auch in Carbon

    21.10.2015Die Leistungsmess-Kurbeln von Stages sind leicht, steif und noch einigermaßen bezahlbar. Jetzt haben die Amerikaner ihr System überarbeitet und eine Carbon-Version herausgebracht.

  • Neu 2016: Magura MT Trail Carbon Scheibenbremse
    Magura kombiniert MT7 und MT8 zur "MT Trail Carbon"

    18.04.2016Magura transferiert für alle Trail- und All-Mountain-Biker die Kombination aus 4-Kolben-Scheibenbremse vorne und 2 Kolben hinten vom Motorrad aufs Mountainbike. Carbon und Chrom ...

  • Neuheit 2016: Rotwild R.X2 All Mountain aus Carbon
    Rotwild: Carbon-All-Mountain für 27,5/27,5+ und 29 Zoll

    29.04.2016Ab 11,1 kg: Das Rotwild R.X2 ist die leichte Carbon-Variante des im letzten Jahr vorgestellten Rotwild R.X1 All Mountain mit Alu-Rahmen. Beide Modelle können mit drei ...

  • Neuheiten 2016: 9th Wave Carbon-Laufräder
    9th Wave: leicht, aber günstig

    06.05.2016Die noch junge, holländische Marke 9th Wave startet mit edlen Carbon-Laufrädern durch. Das neueste Set trumpft mit cleveren Details. Und Tuning-Fans können sich auch freuen.

  • Eurobike 2016: absenkbare Sattelstützen
    Eurobike-Neuheiten: Vario-Sattelstützen

    01.09.2016Jeder, der einmal mit Vario-Sattelstütze gefahren ist, möchte sie nicht mehr hergeben. Zu groß ist der Komfort und die gewonnene Sicherheit. Hier zeigen wir Ihnen die Highlights ...

  • Video: EWS 2015 Season Review
    Die Highlights der Enduro World Series 2015

    14.12.2015Die Veranstalter der Enduro World Series lassen in diesem knapp 23 Minuten langen Video die komplette Saison 2015 Revue passieren. Und geben einen Ausblick auf das, was 2016 kommt.

  • Radon Skeen Trail CF 2020
    Radon Skeen Trail: neue Carbon-Version des Trailbikes

    14.11.2019Für unter 2500 Euro bietet Radon mit seinem Skeen Trail ein sehr gutes 29-Zoll-Trailbike. Für 2020 bringt der Bonner Direktversender das Fully mit 130/120 mm Federweg nun als ...

  • BIKE Festival Willingen 2017: Impressionen Tag 3
    Tag 3 bei Deutschlands größtem BIKE Festival

    22.05.2017Endspurt. Auch am letzten Tag bot das 20. Ziener BIKE Festival in Willingen zahlreiche Rennaction – beim Enduro, auf der Downhill-Piste und bei der Junior Trophy. Hier die Bilder ...

  • Eurobike 2016: Acepac Bike-Packing Taschen
    Acepac zeigt Taschensystem für Bike-Packer

    02.09.2016Acepac zeigt auf der Eurobike 2016, wie man sein Bike richtig bepackt. Von der Satteltasche bis zum Kocher-Täschchen bieten die Tschechen das komplette Sortiment für ...

  • FREERIDE-Test: Shimano Saint PD M828
    Teile in Gefahr: Shimano Saint-Pedale

    18.05.2020MTB-Pedale zu testen, ist nicht leicht, denn bei gemäßigtem Gebrauch halten die Teile lange – meist zu lange. Wir haben die Shimano Saint-Pedale 2700 Kilometer lang gefahren.

  • Cannondale Rize 3 Carbon und Rize 4

    31.07.2009Egal aus welchem Material: Das Cannondale liegt gut in der Spur. Das Carbon-Modell ist aufgrund der hochwertigeren Ausstattung deutlich leichter.

  • Enduro-Prototyp von Merida

    02.09.2011Eurobike 2011: One-Sixty heißt die Studie von Merida, die mit 160 Millimetern Federweg vermutlich erst 2013 serienreif wird.

  • Specialized-Neuheiten 2013 – neues Enduro, 29er Feinschliff und neuer Downhiller

    10.07.2012Snowbird/Utah: Specialized präsentiert diese Tage seine 2013er Palette der internationalen Presse sowie den US-Händlern. Unter anderem steht ein neues Enduro in den Startlöchern. ...