Vielseitig: das neue Commencal Meta Power SX Vielseitig: das neue Commencal Meta Power SX Vielseitig: das neue Commencal Meta Power SX

Neuheiten 2022: Commencal Meta Power SX

Vielseitig: das neue Commencal Meta Power SX

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 4 Monaten

Das neue Meta Power SX setzt auf 29 Zoll vorne und 27,5 hinten. Doch Commençal hat nicht einfach ein kleines Hinterrad in den Rahmen gesteckt.

Bisher hatten E-Biker beim Meta Power die Qual der Wahl. 27,5 oder 29 Zoll? Für das Modelljahr 2022 verschmelzen die beiden Versionen zu einem Bike. Das neue Meta Power SX setzt auf 29 Zoll vorne und 27,5 hinten. Doch Commençal hat nicht einfach ein kleines Hinterrad in den Rahmen gesteckt. Kinematik und Geometrie wurden auf die neuen Laufradgrößen angepasst und optimiert. Erfreulich: Der Hersteller aus Andorra durchbricht den Länger-flacher-extremer-Trend. Das neue Meta Power SX bekommt sogar einen etwas steileren (!) Lenkwinkel. Keine Sorge. Mit 64 Grad landet er noch immer im flachen Bereich. Und Freeride-Fans können die Geometrie mit einem Flipchip noch abflachen. Das Update soll das Bike ausgewogener und vielseitiger machen. Die ersten Bikes sollen ab Mitte 2022 verfügbar sein.

Technische Daten Commencal Meta Power SX:

  • Motor Shimano EP8
  • Akku Shimano, 630 Wh
  • Laufradgröße 29/27,5"
  • Federweg 170/160 mm
  • Preis 5899 Euro

Themen: CommençalEMTBE-MTB-Neuheiten 2022


Die gesamte Digital-Ausgabe 6/2021 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuheit 2021: Commencal Meta Power TR
    Commencal Meta Power TR mit Shimano EP8-Motor

    15.04.2021Optisch ein Leckerbissen, technisch ausgereift. Leider fehlt beim neuen Commençal Meta Power TR eine Einstiegsvariante zum versendertypischen Tiefpreis.

  • Anne-Caroline Chausson wieder bei Commencal
    Nach Hause: ACC kehrt zu Commençal zurück

    16.01.2017Anne-Caroline Chausson geht zu Commençal zurück, dem Sponsor, bei dem ihre beispiellose Karriere einst begann. Um Platzierungen geht es der Ausnahmeathletin aber nicht mehr. Sie ...

  • Test 2019: E-Fullys bis 4000 Euro
    Für E-Einsteiger: 8 E-MTB Fullys im Vergleichstest

    09.11.2019Ist der E-MTB-Funken erst mal übergesprungen, breitet sich das Feuer schnell aus. Wir haben acht Bikes unter 4000 Euro getestet und zeigen, welche Modelle sich als ...

  • Eurobike 2017: Head E-Mountainbikes
    Head mit kompletter E-Flotte

    16.09.2017Head hat für 2018 eine komplette E-MTB-Palette im Angebot: Vom Alu-Hardtail bis zum Fully ist alles dabei - auch bei den Motoren: Shimano und Continental liefern die Antriebe.

  • Neu 2018: Cannondale Moterra SE
    „Spaß Edition“ – Cannondale Moterra SE

    03.09.2017Cannondale bringt eine SE-Version vom E-Fully Moterra. Es kommt mit 140er Gabel, E-spezifischer Ausstattung und Bosch Performance CX-Motor.

  • Kaufberatung: E-Mountainbikes für Kinder
    Mit Kindern auf Tour: Das sind die richtigen E-MTBs

    23.12.2019Als Zugmaschine oder am Kinder-Bike selbst: E-Antriebe ermöglichen gemeinsame Bike-Touren für Eltern und Kinder. Wir verraten, worauf bei E-MTBs für Kinder zu achten ist.

  • E-Bike-Pflege: Elektronik vor Wasser schützen
    So schützen Sie Ihren E-Bike-Motor vor Wassereintritt

    15.07.2019Elektrik und Wasser mögen sich nicht. Doch was tun bei Schmuddelwetter, Waschorgien oder bei einer Flussquerung?

  • Fahrtechnik: Uphill-Tipps für E-Mountainbiker
    Steighilfe: So schaffen Sie jede Steigung!

    10.07.2020Steile Schotterrampen erklettern, Singletrails flüssig bergauf fahren: Mit den richtigen Setup- und Fahrtechnik-Tipps werden Sie zum Uphill-Künstler. E-Mountainbike-Experte Stefan ...

  • Test 2022: E-All-Mountains bis 9000 Euro
    Für jeden Geschmack: 9 E-All-Mountains im Vergleich

    01.05.2022All Mountains der oberen Preisliga sind etwas für echte E-MTB-Gourmets. Allerdings finden sich in dieser Kategorie ganz unterschiedliche Geschmacksrichtungen.

  • Dauertest: Verschleiß bei E-Mountainbikes
    Wo liegen die Schwächen beim E-MTB?

    14.11.2019Bestehen E-MTBs im Dauereinsatz? Oder ist die Elektronik zu empfindlich? Und sind die hohen Antriebskräfte zu brachial? Die Schwachpunkte der E-MTBs ...