Santa Cruz Chameleon: Spaß-Hardtail zum Anpassen Santa Cruz Chameleon: Spaß-Hardtail zum Anpassen Santa Cruz Chameleon: Spaß-Hardtail zum Anpassen

Neuheit 2022: Santa Cruz Chameleon 8

Santa Cruz Chameleon: Spaß-Hardtail zum Anpassen

  • Max Fuchs
 • Publiziert vor 5 Monaten

Vielseitig, unkompliziert und langlebig - das Trailhardtail Santa Cruz Chameleon ist nach seiner neuesten Anpassung wandlungsfähiger denn je.

Alu statt Carbon, und für jeden Spaß zu haben – ob für technische Trail-Touren, Bikepacking-Trips, den täglichen Weg zur Arbeit oder eben als Sorglos-Hardtail im Winter: Die achte Ausbaustufe des Santa Cruz Chameleon setzt auf Wandlungsfähigkeit.

Austauschbare Ausfallenden eröffnen die Möglichkeit, das Trail-Hardtail mit 130 Millimetern Federweg im Mullet-Setup mit 29er-Vorderrad und 27,5 Zoll am Heck oder als reines 29-Zoll-Bike zu fahren. In den Rahmen passen auch 27,5-Zoll-Plus-Reifen bis 2,8 Zoll Breite.

Doch damit nicht genug: Die Kalifornier lassen dem Kunden beim Antrieb auch die Wahl zwischen klassischer Schaltung und einem puristischen Singlespeed-Antrieb. Wer auf dem Alu-Hardtail gerne lange Strecken absitzt, freut sich zudem über zwei Montagevorrichtungen für Flaschenhalter.

Santa Cruz Das Santa Cruz Chameleon 8 in Goldgelb.

Erhältlich ist das Chameleon in drei Ausstattungsvarianten. Die ursprünglich in BIKE 02/2022 veröffentlichten Preise fielen mit 2449 Euro, 3099 Euro und 3749 Euro für Santa-Cruz-Verhältnisse erstaunlich attraktiv aus. Die Ausstattung reicht vom Sram-SX-NX-Eagle-Mix und Rockshox-Recon-RL-Gabel bis zur Sram GX Eagle in Kombination mit der 34 Performance von Fox.

Die Preise wurden inzwischen korrigiert, Anfang Februar 2022 weist die Santa-Cruz-Website für das Basismodell Chameleon 8 D 2699 Euro aus. Das Chameleon 8 R steht mit Sram NX und Fox Rhythm 34 bei 3199 Euro, und das Chameleon 8 S soll 3899 Euro kosten. Den Chameleon-Rahmen gibt's einzeln für 999 Euro.

Die Gewichte liegen laut Hersteller zwischen 12,9 und 14,06 Kilo. Änderungen an Preis, Ausstattung und Gewicht behält man sich allerdings weiterhin vor. Erste Modelle sollen in Europa ab dem Frühjahr 2022 erhältlich sein.

Santa Cruz Trail-Geometrie Santa Cruz Chameleon 8

Santa Cruz Chameleon: Fakten im Überblick

  • Preis: 3 Modelle von 2699 bis 3899 Euro (Rahmen einzeln: 999 Euro)
  • Reifengröße: alle Modelle wahlweise als 29er (29 x 2.5") oder MX-Bike (29 x 2.5" vorne & 27,5 x 2.5" hinten) erhältlich
  • Gewicht: 12,9 bis 13,98 Kilo (Herstellerangabe)
  • Federweg vorne: 130 mm
  • Schaltung: Sram Eagle, von SX bis GX
  • Flaschenhalter: 2 Stück – 2-Punkt-Halter im Rahmendreieck + zusätzliche 3-Punkt-Aufnahme am Unterrohr
  • Interne Kabelführung
  • Reifenfreiheit: maximal 29 x 2.6" oder 27.5 x 2.8"
  • Kettenblattgröße: maximal 34 Zähne
  • Sattelstütze: Stealth-Vario-Stütze, Durchmesser 31,6 Millimeter
  • geschraubtes BSA Tretlager (73 mm)
  • Rahmengrößen: S, M, L, XL

Ideal für Puristen, zum Bikepacking oder im Winter

Markus Greber Biken im Winter ist mit dem passenden Material besonders herrlich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Bike wohlbehalten durch den Winter bringen – damit die erste Tour im Frühjahr über sonnengetrocknete Trails und nicht auf direktem Weg zur Werkstatt führt.

Wartungsarm, unkompliziert und langlebig – ein robustes Hardtail wie das Santa Cruz Chameleon, das sich außerdem so wandlungfähig gibt, ist auch für den harten Einsatz in den kalten Wintermonaten gut gewappnet. Doch ohne die richtige Pflege übersteht kein Bike den Winter unbeschadet. Wir zeigen die besten Tipps für entspannte Touren an eisigen Tagen und die wichtigsten Schritte für die Bike-Wäsche danach. In BIKE 02/2022 – jetzt lesen!

BIKE Magazin BIKE 02/2022 – jetzt lesen! Bestellen Sie sich die BIKE versandkostenfrei nach Hause oder lesen Sie die Digital-Ausgabe in der BIKE App für iOS oder Android . Besonders günstig und bequem erleben Sie die BIKE im Abo .

Themen: NeuheitenSanta CruzTrail-Hardtail


Die gesamte Digital-Ausgabe 02/2022 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2022: Konzeptvergleich MTB-Hardtails
    Von Starr-Bike bis Trail-Rakete: 6 Hardtails im Vergleich

    26.11.2021Viele Mountainbiker sehen Hardtails nur als preiswerte Einsteiger-Bikes. Unser Test von unterschiedlichen Konzepten zeigt, wie vielfältig MTB-Hardtails sind.

  • Hardtail oder Fully Mountainbike: Was passt zu mir?
    Hardtail oder Fully?

    20.04.2021Die wohl wichtigste Frage beim Mountainbike-Kauf: Hardtail oder Fully? Wir gehen der Frage auf den Grund, erklären die Konzepte und geben Tipps bei der Entscheidung.

  • Test 2021 - Systemvergleich: Race-Hardtail bis Enduro-Bike
    Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich

    14.09.2021Die Berge bezwingen – der Urgedanke des Mountainbikens. Dabei geht es stets rauf wie runter. Bikes aus fünf verschiedenen Kategorien mussten sich bewähren.

  • Test 2021: Hardtails von Canyon, Specialized & Decathlon
    Günstige Hardtails im Grenzbereich

    02.11.2021Wie gut sind Hardtails unter 2000 Euro? Und wie belastbar ist ein Discount-Modell von Decathlon für die Hälfte des Preises? Wir haben's beim Erzgebirgs-Bike-Marathon getestet.

  • Neu für 2022: Salsa Rangefinder Hardtail
    Gut und günstig: Salsa Rangefinder

    02.01.2022Wartungsarm, unkompliziert, langlebig – ein Hardtail wie das Salsa Rangefinder ist bestens für Einsteiger geeignet und trotzt auch dem harten Einsatz im Winter.

  • KTM Myroon 2022: Neues Race-Hardtail
    KTM Myroon: Neues Race-Hardtail im Startblock

    01.09.2021KTM setzt sein Race-Hardtail Myroon auf Diät und überarbeitet die Geometrie. Bei allen anderen MTB-Modellen bleibt es für 2022 bei neuen Ausstattungen und Farben.

  • Seitenblick: Gravelbike und Starr-Hardtail
    Zwischen MTB-Hardtail und Gravelbike

    07.08.2021Minimalistische Federungen, Vario-Stützen und breite Reifen: Glaubt man der Industrie, sollen Gravelbikes den klassischen Hardtails den Rang ablaufen. Dabei wachsen beide Radtypen ...

  • Santa Cruz 2019: Enduro/All Mountain Bronson, Trailbike 5010
    Santa Cruz Bronson & 5010: Neues für Trail bis Enduro

    03.07.2018Mit dem neuen Bronson und dem 5010 stellen die Kalifornier bereits ihre vierte Neuentwicklung in diesem Jahr vor. BIKE konnte das Trailbike 5010 und das Enduro/All Mountain ...

  • Neuheiten 2011: Ghost

    20.09.2010RT Lector, HTX Lector und Downhill – so heißen die 2011er Ghost-Modelle, die wir hier zeigen.

  • Übersicht: Test-Bikes Ausgabe BIKE 8/2021
    BIKE 8/2021: Test-Bikes im Heft

    06.07.2021Sportlich und robust: kletterstarke Trailbikes um 3000 Euro und drei pfeilschnelle Profi-Racebikes im Shootout – diese Bikes haben wir in BIKE 8/2021 getestet.

  • Transition Bikes – Throttle 27,5" & Vanquish 29"
    Throttle & Vanquish: Transitions neue Trail-Hardtails

    25.04.2017Mit Throttle und Vanquish stellt Transition Bikes gleich zwei neue Trail-Hardtails mit Carbon-Rahmen vor. Das Throttle rollt auf 27,5 Zoll-Reifen, das Vanquish auf 29-Zöllern über ...

  • Trail-/All-Mountain-Bike 2022: Conway Xyron
    Neuheiten 2022: Conway Xyron mit Bosch Smart System

    29.12.2021Das Xyron ist das gemäßigte Fully von Conway. Fürs kommende Modelljahr impfen die Weidener dem Touren-Bike noch mehr Komfort und Geländegängigkeit ein.

  • Merida Big Trail 2021
    Trail-Hardtail für schmale Geldbeutel

    13.08.2020Mit dem Big Trail will Merida mit attraktiven Preisen MTB-Einsteiger ansprechen. Dank ausgewachsener Geometrie und Sorglos-Qualitäten könnte das Big Trail aber auch versierte ...

  • Test 2022: Santa Cruz Bronson
    All Mountain mit Enduro-Ambitionen: Santa Cruz Bronson

    23.09.2021Mit gemessenen 153 Millimetern bietet das neueste Santa Cruz Bronson nur fünf Millimeter weniger Hub als das Enduro Megatower, besitzt dafür aber einen flacheren Lenkwinkel und ...

  • Fahrbericht 650B

    03.02.2012BIKE-Redakteur Henri Lesewitz ist 26er-Fan und 29er-Feind. Er ist als Einziger in der Redaktion das neue Laufradmaß schon gefahren...

  • Cannondale Trigger 29

    30.08.2012Auf das neue 26 Zoll-Bike folgt eine 29 Zoll-Variante. Erstmals zu sehen auf der Eurobike-Messe.