Rissveds und Avancini im Short Track vorne Rissveds und Avancini im Short Track vorne Rissveds und Avancini im Short Track vorne

UCI MTB-Worldcup Lenzerheide 2021: Short Track

Rissveds und Avancini im Short Track vorne

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 2 Monaten

Nur eine Woche nach der WM steht in Lenzerheide der nächste UCI MTB-Worldcup an. Jenny Rissveds und Henrique Avancini sichern sich zum Start die Short-Track-Siege.

Damen

Christian Egelmair Nach einem Zusammenprall mit Rebecca McConnell legte Jolanda Neff eine beeindruckende Aufholjagd hin und fuhr vom vorletzten auf den dritten Platz.

Im Short-Track-Rennen der Frauen siegte die Schwedin Jenny Rissveds, die in Lenzerheide auch den letzten Worldcup 2019 auf der olympischen Distanz für sich entscheiden konnte. Dahinter landete XC-Weltmeisterin Evie Richards (GBR) vor ihrer Teamkollegin und Olympiasiegerin Jolanda Neff (SUI). Auch die junge Französin Loana Lecomte meldet sich mit einem fünften Platz zurück, nachdem sie die WM krankheitsbedingt verpasst hatte. Beste Deutsche wird Ronja Eibl auf Platz sechs. Die erste Startreihe im Cross-Country-Rennen am Sonntag komplettieren die beiden Specialized-Fahrerinnen Laura Stigger (AUT) und Sina Frei (SUI) auf den Rängen sieben und acht.

Screenshot,UCI Das Ergebnis vom Short-Track-Rennen der Damen beim MTB-Worldcup in Lenzerheide 2021.

Herren

Im Short-Track-Rennen der Herren ging es in den zehn zu fahrenden Runden eng her. Bis zwei Runden vor Schluss lagen die ersten zehn Fahrer nur wenige Sekunden auseinander. Am Ende setzte sich der Short-Track-Spezialist Henrique Avancini durch. Der Vize-Weltmeister aus Brasilien konnte eine Attacke von Mathias Flückiger (SUI) als einziger Fahrer mitgehen und distanzierte den Worldcup-Gesamtführenden auf der letzten Runde noch. „Es war ein gutes Rennen. Meine Taktik hat nicht ganz funktioniert, aber ich bin sehr zufrieden mit dem zweiten Platz. Ich habe mich gut gefühlt, Power und Antritt waren gut. Das sind gute Zeichen für Sonntag. Außerdem konnte ich wieder ein paar Punkte sammeln für den Gesamtweltcup“, sagte Mathias Flückiger. Platz drei ging an den Franzosen Victor Koretzky vor Alan Hatherly (RSA), XC-Weltmeister Nino Schurter (SUI) und Jordan Sarrou (FRA). Max Brandl bestätigte seine Bronze-Medaille von Val di Sole und landete auf dem siebten Platz, was am Sonntag einen Start aus der vordersten Reihe bedeutet. Short-Track-Weltmeister Christopher Blevins aus den USA war nicht am Start. Die weiteren deutschen Platzierungen: Luca Schwarzbauer 23. und Georg Egger auf Platz 32.

Christian Egelmair Das Herren-Rennen war bis zur vorletzten Runde hart umkämpft. Viele Fahrer lagen eng beieinander.

Christian Egelmair Das Short-Track-Podium bei den Herren: Flückiger, Avancini und Koretzky (von links).

Screenshot,UCI Das Ergebnis vom Short-Track-Rennen der Herren beim MTB-Worldcup in Lenzerheide 2021. Mehr unter www.bikekingdomgames.ch

Die Downhill-Rennen am Samstag, den 4. September und die Cross-Country-Rennen am Sonntag, den 5. September werden live auf Red Bull TV übertragen. >> Hier geht's zum Livestream .

Themen: Henrique AvanciniLenzerheideMathias FlückigerMax BrandlRennberichtShort Track RaceUCI Worldcup


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Tokio: Mountainbikes der Olympiasieger
    Die Gold-Bikes von Olympia

    28.07.2021Die Olympia-Medaillen von Tokio im Mountainbiken sind vergeben. Gold holten Tom Pidcock und Jolanda Neff. Wir zeigen die Bikes der frisch gebackenen Olympiasieger.

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021: Downhill
    Minnaar wieder Weltmeister!

    29.08.20212003 gewann Greg Minnaar seine erste Weltmeisterschaft, nun hat es der Südafrikaner wieder getan. Im Downhill-Rennen der Damen siegt Myriam Nicole, Vali Höll stürzt erneut.

  • Kommentar: Tokio als Highlight in der Geschichte des MTB-Sports
    Olympia 2021: Der Beginn einer neuen Ära

    26.07.2021Die Olympischen Spiele in Tokio markieren das Highlight der 2021er-Mountainbike-Saison – und sie demonstrieren auch, welches Potenzial im Sport steckt.

  • Olympia Tokio 2020 Mountainbike: Herren
    Pidcock holt Olympia-Gold

    26.07.2021Das 21-jährige Multitalent Tom Pidcock fährt auf dem technischen, staubigen Olympia-Kurs in Tokio der MTB-Elite davon und holt Gold vor Mathias Flückiger. Bronze geht an Spanien.

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 - Cross Country Damen
    Britin Evie Richards wird Weltmeisterin

    28.08.2021Evie Richards schreibt bei der UCI MTB-Weltmeisterschaft 2021 in Val di Sole Geschichte: Die 24-Jährige holt den ersten WM-Titel bei der Damen-Elite für Großbritannien. Silber ...

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 - Cross Country Herren
    Schurter schlägt zurück und holt 9. WM-Titel

    28.08.2021Doppelsieg für die Schweiz beim Cross-Country-Rennen der Männer bei der WM in Val di Sole. Nino Schurter holt seinen neunten WM-Titel vor Mathias Flückiger. Max Brandl wird ...

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 - Short Track Rennen
    Sina Frei holt Short-Track-Gold – Bronze für Brandl

    26.08.2021Zum ersten Mal in der WM-Geschichte wurden in Val di Sole Medaillen im Short Track vergeben. Gold gingen an Sina Frei (SUI) und Christopher Blevins (USA), Max Brandl holte Bronze.

  • Olympia 2016: Mathias Flückiger und sein Stöckli Morion
    Das Olympia-Bike von Mathias Flückiger

    13.08.2016Das Wettkampf-Bike von Mathias Flückiger ist eine edle Maßanfertigung – eigens für ihn und den Renneinsatz gebaut. Der Prototyp des Stöckli Morion steckt voller Geheimnisse und ...

  • Downhill: Rennbericht Worldcup Leogang
    Worldcup-Krimi in Leogang

    14.06.2021Spannung pur lieferte der Downhill-Worldcup am Wochenende (11. bis 13. Juni 2021) auf der anspruchsvollen Strecke in Leogang –  sowohl bei den Damen, als auch bei den Herren.

  • XCO Worldcup 2016 #3 La Bresse: Vorschau
    Worldcup La Bresse: Kampf um die Olympia-Tickets

    27.05.2016Der Cross Country-Worldcup 2016 gastiert für sein drittes Rennen in La Bresse in den Vogesen. Schurter gegen Absalon? Welche Fahrer lösen das Ticket für Olympia und was machen die ...

  • Cross Country Worldcup #1 Nove Mesto: Vorschau
    Wer gewinnt den Worldcup-Auftakt in Nove Mesto?

    20.05.2017Der Auftakt des Cross Country Worldcups 2017 in Nove Mesto steht vor der Tür. Schurter als Favorit, Rissvers nicht dabei? Unsere Vorschau zeigt, wer sich in das Geschehen ...

  • Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup in Albstadt 2018
    Worldcup-Stars, Party-Stimmung und jede Menge Action

    08.05.2018Mitte Mai kämpft die Cross-Country-Elite in Albstadt um Worldcup-Punkte. Wer sind die Top-Favoriten? Wo sind die besten Spots zum Zuschauen? Und wann startet welches Rennen? Hier ...

  • Mennens Marathon-Blog #1: Bereit für BIKE Four Peaks

    04.06.2014Mit der BIKE Four Peaks startet heute das erste große europäische Etappenrennen mit internationaler Starbesetzung. So hat sich Robert Mennen vorbereitet.

  • UCI MTB DH Worldcup 2018 #7 La Bresse: Rennbericht
    Sensation in La Bresse: Maes stiehlt den Worldcup-Sieg

    27.08.2018Der Downhill-Worldcup in La Bresse war eins der größten Highlights des Jahres. Das Wetter war zwar mäßig, dafür konnte einer überzeugen, dem es niemand zugetraut hatte: ...

  • Downhill Worldcup 2016 #3 Fort William: Rennbericht
    Minnaar feiert zweites Comeback

    06.06.2016Der Downhill-Worldcup in Fort William war 2016 wieder für einige Überraschungen gut. Altmeister Greg Minnaar gelang der Sprung zurück an die Spitze, auch die Locals von der Insel ...

  • MTB-Legende Alison Sydor im Portrait
    Alison Sydor: „Radsport schien mein Sport zu sein.“

    31.01.2009Eine steile Radsport-Karriere in Überlänge: Alison Sydor pflügt seit fast 20 Jahren durch den Mountainbike-Sport.