Grand Canyon 8: Paket für trail-hungrige Biker Grand Canyon 8: Paket für trail-hungrige Biker Grand Canyon 8: Paket für trail-hungrige Biker

Test 2021: Canyon Grand Canyon 8

Grand Canyon 8: Paket für trail-hungrige Biker

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 3 Monaten

Canyon liefert mit dem 2021er Grand Canyon 8 ein gutes Paket für trail-hungrige Biker. Der Preis von 1399 Euro stimmt, das Gesamtgewicht ist mit 13,8 Kilo etwas zu hoch.

Das Grand Canyon 8 vom deutschen Direktversender aus Koblenz ist ein alter Bekannter in unserem Vergleichstest von sieben Mountainbike-Hardtails um 1500 Euro . Mit 120 Millimetern Federweg, pannensicheren Reifen und einer Teleskop-Sattelstütze legt auch Canyon den Fokus bei seinem MTB-Hardtail 2021 auf eine gute Abfahrtsleistung.

Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern (siehe Preiserhöhungen 2021 ) hat der Koblenzer Direktversender seine Preise bisher nocht nicht angehoben. Die Fox 34 mit 124 Millimetern Federweg sucht in diesem Testfeld ihresgleichen: Keine Federgabel spricht derartig gut an und baut gleichzeitig die Energie von einprasselnden Schlägen besser ab. Die 2,35 Zoll breiten Schwalbe-Reifen mit hohem Pannenschutz und die Teleskopstütze mit 150 Millimetern Hub passen genauso ins Bild des Trail-Hardtails, wie die Geometrie mit flachem Lenkwinkel und tiefem Tretlager.

Schnelle Trail-Passagen meistert das Grand Canyon absolut souverän. Im verwinkelten Gelände verlangt es aber teils beherzten Körpereinsatz, um durch Kurven zu steuern.

Die eher schwachen Zweikolbenbremsen von Shimano mit langen Bremshebeln könnten etwas stärker verzögern. Schwere Reifen und der zweitschwerste Rahmen im Test (2209 Gramm) treiben das Gesamtgewicht inklusive Pedalen über die 14-Kilo-Marke. Das verlangt nach einer guten Fitness auf ausgedehnten Touren.

Markus Greber Laufrad- und Rahmengewicht des Grand Canyon sind hoch im Vergleich zu den anderen Bikes unserer Testgruppe. Dadurch klettern andere Bikes deutlich besser.

Das Grand Canyon 8 liefert mit 120 Millimetern Federweg, pannensicheren Reifen und einer Teleskopstütze ein gutes Paket für trail-hungrige Biker. Der Preis stimmt, das Gesamtgewicht ist mit 13,8 Kilo etwas zu hoch.

Georg Grieshaber Unser Testbike: Canyon Grand Canyon 8 / 13,83 kg (Größe L ohne Pedale) / 124 mm Federweg / 29 Zoll

Georg Grieshaber Im Rahmeninneren verlegte Züge ge­hören in dieser Testgruppe zum Standard, erschweren jedoch die Wartung.

Georg Grieshaber Die Iridium Dropper kommt von Canyon. Mit ihr lässt sich der Sattel um 150 Millimeter absenken.

Georg Grieshaber Die Gänge wechselt ein Shimano XT-Schaltwerk, Schalthebel und Kette kommen von der SLX-Gruppe und die 10-51er-Kassette stammt aus dem Deore-Regal.

Georg Grieshaber Ein Werkzeug braucht man zum Ausbau der beiden Laufräder nicht. Der Hebel versteckt sich in der Hinterachse.

Georg Grieshaber Wie bei den meisten Bikes im Test kann man auch beim Grand Canyon einen Gepäckträger montieren.

Alle Ergebnisse des Vergleichstests

Welcher Hersteller bietet beim Jahrgang 2021 die beste Ausstattung fürs Geld? Welches Bike glänzt auf Singletrail-Abfahrten bergab und mit welchem Rad kurbelt man effizient und sportlich längere Touren? Wir haben die sieben Mountainbike-Hardtails im direkten Vergleich auf abwechslungsreichen Testrunden im Gelände getestet.

Außerdem hat jeder Kandidat ein aufwändiges Laborprozedere durchlaufen. Im BIKE-Labor zerlegen wir jedes Testrad in seine Einzelteile und prüfen vor allem Rahmen, Laufräder und Gabeln nach standardisierten Verfahren ab. Die aufwändigen Messungen ermöglichen eine differenzierte Bewertung. Den Vergleichstest der sieben MTB-Hardtails ab 1300 Euro mit allen Ergebnissen, Daten und Details gab's in BIKE 5/21. Heiß auf mehr? Bestellen Sie sich jetzt Ihre BIKE-Ausgabe, geduckt oder digital, einzeln oder im günstigen Abo .

Den kompletten Test mit allen Fahreindrücken und Laborwerten aus BIKE 5/2021 können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen.

Der Test kostet 1,99 Euro. Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in BIKE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Hunderttausende Euro jedes Jahr.

Gehört zur Artikelstrecke:

Test Einsteiger-Mountainbikes: 7 Hardtails für 2021 im Vergleich


  • Test Einsteiger-Mountainbikes 2021
    Wer baut das beste Einsteiger-Mountainbike 2021?

    06.04.2021Wie viel muss man für ein gutes MTB ausgeben und wer baut das beste Einsteiger-Mountainbike 2021? Wir liefern die Antwort für alle, die mit dem Biken anfangen wollen und zeigen ...

  • Test 2021: Bulls Copperhead 3S 29
    Bulls Copperhead: Kletter-Experte mit top Ausstattung

    10.04.2021Das Bulls Copperhead 3S punktet vor allem, wenn es bergauf geht und man Strecke machen will. Mit seinem niedrigen Gewicht und einer sehr guten Ausstattung macht es ausgedehnte ...

  • Test 2021: Cannondale Trail SE 1
    Cannondale Trail SE: Abfahrtsspaß für 1600 Euro

    21.04.2021Das Cannondale Trail SE wurde konsequent in Richtung Abfahrt getrimmt und macht im Downhill oder bei kleinen Sprüngen besonders viel Spaß. Für lange Touren ist das ...

  • Test 2021: Giant XTC SLR 29 1
    Giant XTC SLR: Leichtes XC-Hardtail mit top Rahmen

    26.04.2021Giant schickt mit dem XTC SLR ein sportliches Hardtail mit gutem Alu-Rahmen ins Rennen. Das 29-Zoll-Bike eignet sich auch perfekt für lange Mountainbike-Touren.

  • Test 2021: Canyon Grand Canyon 8
    Grand Canyon 8: Paket für trail-hungrige Biker

    03.05.2021Canyon liefert mit dem 2021er Grand Canyon 8 ein gutes Paket für trail-hungrige Biker. Der Preis von 1399 Euro stimmt, das Gesamtgewicht ist mit 13,8 Kilo etwas zu hoch.

  • Test 2021: Radon Jealous AL 8.0
    Radon Jealous AL: Allround-Bike zum Bestpreis

    20.05.2021Radon gelingt mit dem Jealous AL für 1399 Euro ein sehr universell einsetzbares Bike. Weder Geometrie noch Ausstattung oder Gewicht fallen extrem aus. Das macht das ...

Themen: 29 ZollAluminiumBIKE 5/2021CanyonEinsteigerEinsteiger-HardtailGrand CanyonHardtailTestVersender/Versandhandel

  • 1,99 €
    Test Einsteiger-Mountainbikes 2021

Die gesamte Digital-Ausgabe 5/2021 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Mountainbike kaufen: Online oder im Bike-Shop?
    MTB-Kauf: Beim Online-Shop oder im Laden

    20.04.2021Im Fahrradladen um die Ecke zuschlagen oder doch im Online-Shop bestellen? In der digitalisierten Welt sind Bikes per Post keine Außnahmen mehr. Darauf sollte man beim ...

  • Welches Mountainbike ist das richtige für mich?
    Mountainbike kaufen: die besten Tipps für MTB-Neulinge

    20.04.2021Welches MTB ist das richtige für mich, wie viel kostet es und brauche ich unbedingt ein Fully? Unsere Beratung liefert wertvolle Tipps für Mountainbike-Neulinge und beantwortet ...

  • Test 2020: Mountainbikes für Einsteiger
    4 Duelle: Einsteiger-Bikes im harten Vergleich

    11.09.2020Wer die Wahl hat, hat die Qual: Wir haben zwei Lesern, die sich zum ersten Mal ein Mountainbike kaufen wollen, bei der Suche nach der richtigen Bike-Kategorie geholfen. Das ...

  • Test 2019: Einsteiger-Bikes
    8 Einsteiger-Bikes aller Kategorien im Vergleich

    12.01.2020Viele Mountainbike-Einsteiger suchen zuerst nach günstigem Material. Wir haben acht preiswerte Einsteiger-Bikes aller Kategorien getestet. Taugen diese Bikes als Zündfunken für ...

  • Wie viel kostet ein gutes Mountainbike?
    Die Kostenfrage: Geht gut und günstig?

    20.04.2021Wie viel Geld muss ich für ein gutes Mountainbike ausgeben? Sind 1000 Euro genug für mein erstes Rad fürs Gelände? Wir klären, ab welchem Preis man Spaß auf dem Trail hat.

  • Hardtail oder Fully Mountainbike: Was passt zu mir?
    Hardtail oder Fully?

    20.04.2021Die wohl wichtigste Frage beim Mountainbike-Kauf: Hardtail oder Fully? Wir gehen der Frage auf den Grund, erklären die Konzepte und geben Tipps bei der Entscheidung.

  • Einfach biken - Touren-Tipps für MTB-Einsteiger
    Herrlich und nah: 5 Touren-Klassiker für Einsteiger

    24.04.2020Touren vor der Haustür sind ja schon herrlich. Und so schön unkompliziert: raus und los! Falls es aber mal ein Tapetenwechsel sein darf: Wir haben fünf Bike-Ideen zum ...

  • Einfach biken - Fitness-Tipps für MTB-Einsteiger
    Training und Fitness: Die ultimativen Einsteiger-Tipps

    24.04.2020Die Naturverbundenheit ist da, aber auch die Angst vor teurem Material und dem ersten Muskelkater? Unser Fitness-Experte weiß, warum es sich dennoch lohnt, mit dem Mountainbiken ...

  • Test: Bremsen entlüften mit Bleedkit
    Bleedkit: Entlüften von Sram, Formula, Shimano Bremsen

    23.04.2016Die Firma BleedKit bietet für die Bremsenanbieter Sram, Formula und Shimano qualitativ und preislich unterschiedliche Entlüftungs-Kits an. Wir testeten die Professional-Edition ...

  • Erster Test: Specialized Epic HT
    Epic? Das neue Specialized-Hardtail im Test

    27.10.2016Mit Entwickler Peter Denk im Boot hat Specialized das neue Epic HT vorgestellt und ein Rekordgewicht für den S-Works-Rahmen ausgerufen. Wir konnten beim Roc d'Azur die Pro ...

  • Alles über Reifen - Neue Profile für Enduro und Tour

    05.06.2009Zusammen mit Downhill-Pro Marcus Klausmann und Reifenhersteller Schwalbe haben wir uns auf die Downhill-Strecken in San Remo begeben, um zu checken, was ein Bergab-Reifen wirklich ...

  • Verschleiß-Test: 1x11-Schaltung Sram X1
    1x11-Schaltung Sram X1 im Test

    29.06.2016Hier finden Sie alle technischen Daten und die Testergebnisse der 1x11-Schaltung Sram X1 aus dem BIKE-Verschleißtest.

  • Test 2015: BH Lynx 9.7
    Enduro-Test: BH Lynx 9.7

    15.12.2014In über 100 Jahren Firmenhistorie hat sich der spanischer Bike-Hersteller BH vor allem im klassischen Rennsport einen Namen erarbeitet. Wie sich das Carbon-Enduro Lynx 9.7 ...

  • Radon ZR Race 29 6.0 SRAM 2014

    24.04.2014Im günstigen Hardtail-Bereich hat auch der Bonner Versender 26-Zoll-Bikes aus seinem Sortiment verbannt. Für 1000 Euro bekommt man bei Radon das ZR Race-29er – mit Shimano ...

  • Konzeptvergleich: Das beste Marathon-Bike

    15.06.2011Ein klassisches Racefully mit 100 Millimetern, ein sportliches All Mountain mit 120 Millimetern und ein 29-Zoll Racefully im Dreikampf. Wir zeigen mit modernster Messtechnik, ...

  • Test 2017 – Enduros: Poison Acetone 27,5
    Poison Acetone 27,5 im Test

    09.05.2017Kein Rad erklimmt den Anstieg im Vogtland schneller. Das geringe Gewicht, gut rollende Reifen und eine ausgewogene Sitzposition lassen einen das 34er-Kettenblatt der ...

  • Test 2020: Regenjacken für Mountainbiker
    12 MTB Regenjacken im BIKE-Check

    30.01.2020Regen bringt Segen? Nicht für Biker im Herbst. 12 Regenjacken vom Expeditionsmodell bis zur leichten. Immer-dabei-Jacke im BIKE-Check.