Pirellis gelber Leichtschlauch

Tim Folchert

 · 19.05.2021

Pirellis gelber LeichtschlauchFoto: Pirelli
Pirellis gelber Leichtschlauch

Tubeless hat sich bei Mountainbikes längst etabliert. Doch der neue Kunststoff-Schlauch von Pirelli soll den milchbefüllten Reifen in nichts nachstehen.

Pirelli ist im Motor-Rennsport eine feste Größe. Seit 2019 haben die Italiener auch Mountainbike-Reifen im Programm. Nun bringt der Reifenhersteller aus Mailand einen leichten, kleinen Schlauch aus Kunststoff. Das Trek-Pirelli-Team um Vlad Dascalu erprobte die gelben TPU-Schläuche bereits im Cross-Country-Worldcup.

  Den Scorpion SmarTUBE gibt es in den Größen 27,5 und 29 Zoll und er besteht aus strapaziehrfähigem TPU-Kunststoff.Foto: Pirelli
Den Scorpion SmarTUBE gibt es in den Größen 27,5 und 29 Zoll und er besteht aus strapaziehrfähigem TPU-Kunststoff.

75 Gramm für die 29-Zoll-Version

Anders als herkömmliche Schläuche aus Butyl bestehen die SmarTUBE Schläuche aus PTU, einer Mischung aus Polyurethan und einem Thermoplast. Dieser elastische und gleichzeitig robuste Kunststoff soll nicht nur für weniger Pannen sorgen, sondern auch bis zu 70 Prozent Gewicht einsparen, gegenüber ohnehin schon leichten Latex-Schläuchen. Zudem zeichnen sich die SmarTUBE-Schläuche durch ein extra kleines Packmaß aus. Damit passen sie noch besser in die Trikottasche oder den Rucksack.

Verlagssonderveröffentlichung
  Noch kleiner als die Konkurrenz soll der SmarTUBE sein. In gefaltetem Zustand.Foto: Pirelli
Noch kleiner als die Konkurrenz soll der SmarTUBE sein. In gefaltetem Zustand.

Doch ganz neu ist die Idee, Schläuche aus Kunststoff zu fertigen, nicht. Mit Tubolito, dem Revoloop und Schwalbes Aerothan-Schlauch gibt es bereits etablierte Modelle der Leichtschläuche. Tubolito verbaut jetzt sogar einen Luftdruckmesser im Schlauch. Clever. Pirelli bietet drei Versionen der gelben Schläuche an. Der P ZERO SmarTUBE ist für die Straße konzipiert und wiegt gerade einmal 35 Gramm. Der Cinturato SmarTUBE ist verstärkt, eignet sich für Gravelbikes und wiegt zwischen 45 Gramm und 70 Gramm. Scorpion SmarTUBE heißt die Mountainbike-Version, die zwischen 75 Gramm (29x2,2'') und 100 Gramm (29x2,6'') auf die Waage bringt. Kostenpunkt für einen Schlauch: 29,90 Euro.

  In drei Versionen ist der gelbe Leichtschlauch von Pirelli zu haben: Scorpion fürs MTB, Cinturato für Gravelbikes und der P Zero für das Rennrad.Foto: Pirelli
In drei Versionen ist der gelbe Leichtschlauch von Pirelli zu haben: Scorpion fürs MTB, Cinturato für Gravelbikes und der P Zero für das Rennrad.

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element