Praxistest SQlab 50XPedale fürs E-Mountainbike – günstig und robust

EMTB Redaktion

 · 21.12.2022

Praxistest SQlab 50X: Pedale fürs E-Mountainbike – günstig und robustFoto: Georg Grieshaber
Powered by

Das SQlab 50X zählt mit seinen 442 Gramm zwar nicht zu den Leichtgewichten. Punkten kann das günstige Flat-Pedal aber mit viel Grip, einer großen Standfläche und viel Fahrkomfort. Der Pedalkörper aus Kunststoff-Glasfaser-Verbund macht einen extrem robusten Eindruck.

Das brandneue Flat-Pedal SQlab 50X zählt nicht zu den Leichtgewichten. Unsere Waage blieb bei 442 Gramm stehen. Dafür bietet das günstige Pedal mit einer Plattform aus Kunststoff-Glasfaser-Verbund viel Grip, eine große Standfläche und macht einen extrem robusten Eindruck. Auch rustikaler Felskontakt hinterließ am SQlab 50X in unserem Test kaum Spuren.

Außerdem: Am E-MTB sollte man dem Pedalgewicht ohnehin nicht allzu viel Bedeutung beimessen. Wichtiger ist die Haftung, und die ist sehr gut. Das liegt zum einen an der riesigen Aufstandsfläche von 105 mal 111 Millimetern, zum anderen an den insgesamt elf Pins pro Pedalseite, die für eine gute Verzahnung mit der Sohle sorgen.

Verlagssonderveröffentlichung

Je nach Geschmack und Schuhgröße kann man aus drei unterschiedlichen Achslängen auswählen und so die Füße auch in V-Stellung perfekt platzieren. Insbesondere für Biker mit großen Füßen ist das SQlab 50X ein echter Preis-Leistungs-Tipp, mit dem die Sattelexperten nun auch die ergonomische Fußstellung auf Flat-Pedals ins Visier genommen haben.

Technische Daten SQlab 50X

  • Preis: 79,95 Euro >> hier erhältlich*
  • Gewicht / Maße (B x L x H) / Fläche: 442 g / 105 x 111 x 20 mm / 11,7 cm²
  • Pin-Länge / -Anzahl: 4 mm / 11 pro Seite
  • Material / Lager: Kunststoff, Glasfaser / 1 Gleitlager, 1 Kugellager
  • Besonderheiten: 3 Ersatz-Pins, 3 Achslängen

Können die günstigen Fahrrad-Pedale aus Kunststoff auch mit klassischen MTB-Pedalen aus Alu mithalten?

Auf der Suche nach noch günstigen MTB-Pedalen?

Die OneUp Components Comp Plattformpedale haben mit einem sehr guten Kompromiss aus Grip und Beweglichkeit, einer soliden Standfläche und ausgesprochen guter Haltbarkeit überzeugt. Und das zu einem Preis von unter 50 Euro.

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element