Rockshox ZEB Ultimate 2023 im Kurztest

EMTB Redaktion

 · 14.09.2022

Rockshox ZEB Ultimate 2023 im KurztestFoto: Adrian Kaether
Powered by

Für 2023 hat Rockshox seine MTB-Federgabeln ZEB, Pike und Lyrik grundlegend überarbeitet. Wir haben die neue Rockshox ZEB-Gabel bereits auf dem Trail getestet.

Seit Jahrzehnten schaffen es die Fahrwerksriesen, ihre Federgabeln und Dämpfer für Mountainbikes Stück für Stück zu verbessern. Jede einzelne Evolutionsstufe unterscheidet sich dabei meist nur in Details von den Vorgängerprodukten. Den großen Fortschritt erkennt man erst, wenn man weiter zurückblickt. Doch mit seinen Neuheiten für 2023 will Rockshox einen besonders großen Schritt gemacht haben.

Neu: High- und Lowspeed-Druckstufe unabhängig

Die MTB-Federgabeln ZEB, Lyrik und Pike sowie die Dämpfer Deluxe und Super Deluxe haben ein ganze Reihe an Updates erhalten. Allen voran die neue Dämpfungseinheit Charger 3, die auf eine gänzlich neue Funktionsweise baut. Das besondere daran: High- und Lowspeed-Druckstufe sollen komplett unabhängig voneinander funktionieren. Bei gängigen Systemen beeinflussen sich beide Einstellungen gegenseitig. Deutliches
Plus beim Setup: Die Einstellung der Druckstufe wird auf den ersten Blick ersichtlich. Mühsames Klicks-zählen gehört damit der Vergangenheit an. Die sichtbare Rasterung erleichtert es, mit dem Setup zu spielen.

Übersichtlich: Einstellung der Druckstufe an der neuen Rockshox ZEB Ultimate 2023Foto: Adrian Kaether
Übersichtlich: Einstellung der Druckstufe an der neuen Rockshox ZEB Ultimate 2023

Ebenfalls neu: Bei den Modellen der Ultimate-Reihe sollen sogenannte Buttercups ganz kleine Schläge und hochfrequente Vibrationen herausfiltern. Dazu sind Luft- und Dämpfungseinheit über kleine Elastomere mit dem Casting verbunden. Auch die Luftfeder DebonAir+ wurde überarbeitet.

So fährt sich die neue Rockshox ZEB Ultimate 2023

In unserem Test überzeugte die ZEB Ultimate insbesondere mit starkem Support auf ruppigen Steilstücken. Wo günstigere Modelle zu tief in den Federweg sacken, hält die ZEB gut dagegen – ohne Schläge harsch weiterzureichen. Die neuen Dämpfer übernehmen die meisten Features von den Gabeln. Zudem besitzen die Rockshox-Dämpfer wie der Superdeluxe Ultimate für 2023 einen hydraulischen Durchschlagschutz, der in unserem Specialized Levo-Testbike für eine angenehm erhöhte Endprogression sorgte.

Neben der Rockshox ZEB konnten wir auch den neuen Superdeluxe Ultimate-Dämpfer für 2023 bereits fahren.Foto: Adrian Kaether
Neben der Rockshox ZEB konnten wir auch den neuen Superdeluxe Ultimate-Dämpfer für 2023 bereits fahren.
Rockshox ZEB Ultimate 2023Foto: Adrian Kaether
Rockshox ZEB Ultimate 2023

Gewicht und Preis der Rockshox ZEB Ultimate 2023

  • Gewicht: 2360 Gramm
  • Preis: 1253 Euro >> hier erhältlich*
  • Superdeluxe Ultimate Dämpfer: 648 Euro
EMTB-Bewertung zur Rockshox  ZEB Ultimate 2023
EMTB-Bewertung zur Rockshox ZEB Ultimate 2023

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element