10 Enduro-Helme im Labor- und Praxistest 10 Enduro-Helme im Labor- und Praxistest 10 Enduro-Helme im Labor- und Praxistest

Test 2021: Enduro-Helme

10 Enduro-Helme im Labor- und Praxistest

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 2 Monaten

Auf den Kopf fallen wir Freerider selten, doch wenn: oh weh! Moderne Enduro-Helme wollen maximal schützen und selbst Rotationskräfte abwehren.

Sicherheits-Features wie MIPS & Co. sollen das Risiko von Kopfverletzungen senken, indem sie Rotationskräfte verringern. Die Prüfnorm für Helme EN 1078 kann diese Szenarien nicht abbilden. Um die Helme realitätsnah zu prüfen, haben wir in Eigenregie einen Helmprüfstand entwickelt. Dabei wird der Helm auf einen 4,9 Kilogramm schweren Prüfkopf aus Aluminium angepasst.

Nach wie vor sind einige Helmmodelle am Markt sowohl mit als auch ohne MIPS-Layer erhältlich. Im direkten Vergleich lässt sich die Wirkung des schwedischen Sicherheitssystems am besten verdeutlichen. Zur Veranschaulichung haben wir neben dem Lazer Impala MIPS auch das identische Modell ohne MIPS getestet.

Georg Grieshaber Mit und ohne MIPS: Beim Lazer Impala MIPS liegt die Wahrscheinlichkeit, eine mittlere Gehirnerschütterung zu erleiden, bei nur noch 26 Prozent. Ohne MIPS bei 39 Prozent. Auch die Beschleunigungskräfte verringern sich auf 98,5 g, (109,8 g ohne MIPS). Die dünne, gleitende Schale im Inneren des Helms hat unserer Meinung nach keinen negativen Einfluss auf den Tragekomfort.

Den Vergleichstest der zehn Enduro-Helme aus FREERIDE 1/2021 könnt ihr bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in FREERIDE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Test 2021: Enduro-Helme

10 Bilder

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: EnduroHelmeTest

  • 1,99 €
    Enduro-Helme

Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2021 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • FREERIDE-Test: Helmkameras
    5 Helmkameras im Schnell-Check

    04.05.2019Wenn Wunder-Biker Danny MacAskill eine Helmkamera auf den Helm steckt, sind spektakuläre Filmaufnahmen garantiert – bei Hobby-Bikern ist das nicht immer so.

  • Enduro-Helm MET Parachute
    Atmungsaktiv: Helm MET Parachute

    03.08.2020Das Schönste am Enduro-Biken? Berghoch wird immer noch selbst getreten. Dabei will natürlich keiner im eigenen Saft ersaufen. Met hat die Lösung....

  • Kurztest 2020: Helm Ratboys Giro Tyrant Mips
    Gesichtsschutz: Ratboys Helm im Praxistest

    10.05.2020Die Passform gefiel uns auf Anhieb gut. Die14 Ventilationsöffnungen im Helm kühlen ausreichend – gewöhnliche Openface-Helme sind jedoch luftiger.

  • Kurztest 2020: Helm Fox Rampage Pro Carbon
    Knautschkugel: Helm Fox Rampage Pro Carbon

    26.05.2020Ein robuster Fullface-Helm: Das Carbon-Modell des Fox Rampage passte mir auf Anhieb – davor fuhr ich den Bell Full 9.

  • Kurztest 2021: Helm Leatt DBX 3.0 Evo V2
    Trail-Helm Leatt DBX 3.0 Evo V2 im Test

    27.02.2021Ohne Kinnbügel ist der Leatt DBX 3.0 Evo V2 ein funktionaler und sicherer Trail-Helm.

  • Kurztest 2021: Helm TSG Scope Graphic Design
    Leuchtboje: TSG-Helm Scope Graphic Design

    20.04.2021Der Scope gefiel mir wegen der guten Passform und Belüftung. Praktisch: das leicht zu bedienende Verstellrad.

  • Bike-Helm POC Tectal Race Spin NFC
    Schlagschutz: POC-Helm Tectal Race Spin NFC

    12.08.2020Die Schweden packen in ihren Enduro-Helm gleich ein ganzes Arsenal an Schutzausrüstung. Gel-Einsätze, die sogenannte SPIN-Technologie, sollen Kopfverletzungen vorbeugen.

  • Kurztest 2020: Helm Specialized Ambush Angie
    Schutzengel: Specialized Helm Ambush Angie

    22.05.2020Laborwerte sind gut, Praxiswerte besser. Bereits bei der zweiten Ausfahrt machte ich mit dem Ambush einen Crashtest – unfreiwillig natürlich. Super Dämpfer, der Kopf blieb heil.

  • Kurztest: Felt Compulsion 1
    Carbon-Enduro: Felt Compulsion 1 im Praxis-Check

    31.03.2019Enduro-MTBs stehen nach wie vor hoch im Kurs. Felt präsentiert den Nachfolger des erfolgreichen Compulsion – mit Vollcarbon-Rahmen, Equilink-Hinterbau und 170-mm-Gabel.

  • Systemvergleich 2016: Rollentrainer und Trainingsprogramme
    Winterpause überbrücken auf dem Rollentrainer

    01.09.2016Rollentrainer bieten Bikern den einzigen Ausweg, um im Winter fit zu bleiben. Auf dem Markt tummeln sich viele Systemen zur Körperoptimierung. Wir zeigen, welches taugt, und wie ...

  • Specialized Camber Expert Evo Carbon

    19.02.2014Einen Typen wie John McClane darf man nicht unterschätzen. Genauso wenig den Zusatz EVO am Camber.

  • Test 2014: Scott Genius LT 700
    Scott Genius LT 700 im Test

    24.10.2013Viel Federweg bei minimalem Gewicht und 27,5 Zoll. Das neue Scott Genius LT lotet weiterhin Extreme aus – wie unser Test zeigt.

  • Rotwild R.C1 Comp

    28.06.2012Das Rotwild R.C1 Comp ist ein ausgewogener Tourer mit leistungsfähigem Fahrwerk und guter Ausstattung.

  • KTM Lycan 2.0

    28.06.2012Beim KTM Lycan gehen Cockpit und steiler Lenkwinkel zu Lasten des Handlings. Hinterbau und hochwertige Ausstattung bringen das KTM auf ein Sehr Gut.

  • Test 2011: Regenjacken und Regenhosen
    Kurztest Regenjacken und Regenhosen

    20.10.2011Es gab Zeiten, da erfüllten Regenjacken genau eine Funktion: Sie hielten den Regen ab. Das hat sich nun glücklicherweise zum Besseren geändert.

  • Enduro-Test 2018: Giant Reign 1,5 Ltd
    Enduro Giant Reign 1,5 Ltd im Test

    25.03.2018Längster Reach, längster Radstand und flachster Lenkwinkel im Enduro-Testfeld. Durch die überarbeitete Vollgas-Geometrie kommt das neue Giant Reign für 2018 raciger denn je daher.

  • Test 2015: Cube Stereo 140 Super HPC SL 29
    All Mountain Cube Stereo 140 Super HPC SL 29 im Test

    19.11.2014Das Cube Stereo in 29 Zoll galt bei seiner Premiere schnell als Referenz unter langhubigen 29ern. Leicht, vielseitig, tolles Handling. Kann es in seiner dritten Saison den ...