Hope HB.130: Carbon-Trailbike „made in England“ Hope HB.130: Carbon-Trailbike „made in England“ Hope HB.130: Carbon-Trailbike „made in England“

Eurobike 2019: Hope HB.130

Hope HB.130: Carbon-Trailbike „made in England“

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 2 Jahren

Mit dem HB.130 baut Hope für 2020 erstmals ein Trailbike. Das Besondere daran: der Carbon-Hauptrahmen sowie der gefräste Alu-Hinterbau des 29ers werden in England gefertigt.

Das am Firmensitz in Barnoldswick (England) gefertigte Trailbike besitzt, wie der Modellname andeutet, 130 Millimeter Federweg am Heck und kann mit Gabeln bis zu 150 Millimetern kombiniert werden. Den Hauptrahmen baut Hope aus Carbon, den Hinterbau aus gefrästem Alu. Wir haben uns das exklusive Trailbike-Fully auf der Eurobike 2019 angeschaut, mehr dazu im Video:

Mit dem HB.130 baut Hope für 2020 erstmals ein Trailbike. Das Besondere daran: Der Carbon-Hauptrahmen sowie der gefräste Alu-Hinterbau des 29ers werden in England gefertigt. Wir haben uns das exklusive Trailbike-Fully auf der Eurobike 2019 angeschaut, mehr dazu im Video.

Hope HB.130 – die Fakten im Überblick

  • 29 Zoll Laufräder
  • 130-150/130 mm Federweg
  • Flipchip zur Geometrie-Verstellung an der Dämpferaufnahme
  • Carbon-Hauptrahmen
  • CNC-gefräster Alu-Hinterbau
  • im Rahmeninneren verlaufende Züge und Leitungen
  • 130x17 mm Hinterradachse (wie beim HB.160)
  • Innenlager und Steuersatz mit speziellem Einbaumaß

Das Komplettbike des Hope HB.130 mit Hope-Anbauteilen, Sram X01 und Fox-Fahrwerk kostet 7500 Euro. Das Rahmenset inklusive Dämpfer, Naben, Steuersatz, Innenlager und Sattelstützenklemme liegt bei 4700 Euro. In Deutschland bekommt das Trailbike von Hope derzeit bei zehn ausgewählten Händlern, eine Übersicht gibt's hier .

Hersteller Spezielle Einbaumaße für Hinterbau, Innenlager und Steuersatz: Das Hope HB.130 geht nicht nur durch die Carbon-Fertigung in England neue Wege.

Themen: 29 ZollCarbonEnglandEurobike_2019HopeNeuheiten 2020Trailbike


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Eurobike 2019: NS Bikes Synonym
    NS Synonym: neue Trail- und Race-Fullys aus Polen

    04.07.2019Jahrelang hat sich NS Bikes hauptsächlich dem Gravity-Genre gewidmet. Mit ihrem neuen Synonym wollen die Polen beweisen, dass sie auch Race- und Tourenfullys bauen können.

  • Eurobike 2019: Nicolai Saturn 14
    Nicolai Saturn 14: Neue Schweißkunst für Trail-Biker

    05.07.2019Kalle Nicolai hat den Schweißbrenner angeschmissen, um den Fans seiner Marke ein neues Trailbike zu präsentieren. Die Geometrie des Saturn 14 ist radikal, wie man das von Nicolai ...

  • Eurobike 2019: Bulls Wild Creed
    Wild Creed: Carbon-Enduro von Bulls [Video]

    15.09.2019Mit dem Bulls Wild Creed wurde Deutschlands schnellstem Enduro-Racer Christian Textor ein Arbeitsgerät der Spitzenklasse auf den Leib geschneidert.

  • Neu: Transition Bikes Smuggler Carbon
    Transition: 29er-Trailbike Smuggler in Carbon

    19.01.2018Auf der Eurobike 2017 hat Transition Bikes mit dem Sentinel ein langhubiges 29er-Bike präsentiert. Nun schieben die Amerikaner das Smuggler – ein 29er-Trailbike – in Carbon ...

  • E-Thirteen Neuheit: Vario Dropper
    E-Thirteen Vario: Teleskopstütze mit verstellbarem Hub

    24.04.2020Absenkbare Sattelstützen erleichtern schon seit Jahren unseren Bike-Alltag. E-Thirteen zeigt nun mit der Vario eine Weltneuheit: Hier lässt sich der Gesamt-Hub werkzeuglos um 30 ...

  • Neuheiten 2017: Centurion No Pogo Carbon
    Centurion No Pogo: Carbon zum Jubiläum

    30.06.2016Das No Pogo von Centurion war über Jahre eines der beliebtesten Touren-Bikes auf dem Markt. Zum 20-jährigen Jubiläum kommt der Klassiker in einer Carbon-Variante und speckt ...

  • Carbon-Hardtails bis 2500 Euro

    28.12.2006Teurer Rahmen aus Carbon, aber günstige Ausstattung. Sechs Race-Hardtails um 2000 Euro klären im BIKE-Test, ob diese Mischung richtig einheizen kann. (BIKE 10/2006)

  • Test 2017 – Trailbike Klassiker: Specialized Cam. Comp Carb.
    Specialized Camber Comp Carbon im Test

    24.07.2017Das Camber von Specialized ist als sportliches Leichtgewicht bekannt. Umso mehr erstaunt die Sitzposition beim ersten Aufsteigen: Die hohe Front macht sie unerwartet aufrecht.

  • Carbon-Racebikes

    23.08.2007Kaum schwerer als ein Rennrad, so teuer wie eine Motocross-Maschine: Die zwölf schnellsten Racebikes im Vergleichstest. Wer baut das beste Carbon-Hardtail? (BIKE 6/2007)

  • Leserbike: Leichtbau-29er von Gustav Gullholm
    Die leichtesten 29-Zoll-Bikes der Welt?

    15.12.2017Der Schwede Gustav Gullholm setzte zwei Race-Bikes von Scott auf Nulldiät und tunte, was das Zeug hält. Das Ergebnis: Die leichtesten 29er der Welt. Wir haben beim Besitzer ...

  • Rocky Mountain Vertex 990 RSL

    10.01.2012Ausgereifter, ausgewogener Race-Klassiker auf dem Stand der Technik. Es gibt keine 26er-Version mehr!

  • Neu: Conti Speed King auch für 29er

    02.07.2013Darauf haben Racer für trockene Bedingungen und schnelle Kurse gewartet: Continentals Speed King in 29 Zoll. Wir sagen, wann es soweit ist.