Ghost E-Riot und Stevens E-Inception im Test-Duell Ghost E-Riot und Stevens E-Inception im Test-Duell Ghost E-Riot und Stevens E-Inception im Test-Duell

Test 2022: E-All-Mountainbikes um 6000 Euro

Ghost E-Riot und Stevens E-Inception im Test-Duell

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 3 Monaten

Aufsteigen, losfahren und genießen – egal, was der Tag bringt. Diesen Sorglos-Charakter wollen moderne All Mountains liefern. Mit den neuen Flitzern von Ghost und Stevens haben wir zwei Bikes für alle Fälle zum Duell gebeten.

E-Mountainbike-Hersteller müssen sich bisweilen vorkommen wie im Hamsterrad. Viel mehr als bei unmotorisierten Bikes ist die Entwicklung und Konstruktion der E-MTBs von den Produkten und Vorgaben der Zulieferer abhängig. Genaugenommen sind es die großen Antriebshersteller, deren Produktzyklen die Bike-Marken hinterherhecheln.

Im Modelljahr 2022 wird das besonders sichtbar, denn Marktführer Bosch wirbelt mit seinem neuen Smart-System die Produktwelt der E-MTB-Hersteller gehörig durcheinander. Bikes, die mit dem alten System im Laden stehen – und davon hat so ziemlich jede Marke noch Modelle im 22er-Portfolio – sehen sich allzu schnell mit dem Vorwurf konfrontiert, nicht up to date zu sein.

Markus Greber Stevens E-Inception AM 8.7.1 GTF

Das Duell zwischen dem brandneuen Stevens E-Inception AM 8.7.1 GTF und dem Ghost E-Riot Trail Pro wird somit auch zum Schlagabtausch der Bosch-Generationen. Stevens steht mit dem überarbeiteten Performance CX mit Smart-System und riesigem Powertube-750-Akku am Start, während Ghost auf den 2021 noch aktuellen Vorgänger mit 625er-Batterie setzt. Ein unfairer Vergleich? Mitnichten. Denn zum einen hat sich mit dem Modellwechsel in Sachen Power, Kraftentfaltung und Modulation nichts geändert. Zum anderen lässt sich die Frage, welche Lösung besser ist, letztendlich nur am Gesamtkonzept des Bikes und dessen Einsatzbereich festmachen.

Markus Greber Ghost E-Riot Trail Pro >> hier erhältlich *

Wer das Test-Duell "Stevens E-Inception AM 8.7.1 GTF gegen Ghost E-Riot Trail Pro" für sich entscheiden kann, erfahren Sie im Test aus EMTB 6/2021. Den Testbericht können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in EMTB. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Test 2022: E-All-Mountainbikes um 6000 Euro

12 Bilder

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: All MountainEMTBGhostStevensTest

  • 1,99 €
    E-All-Mountains um 6000 Euro

Die gesamte Digital-Ausgabe 6/2021 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • E-MTB Praxis- und Labortest 2020: Scott Genius eRide 910
    All-Mountain-Tourer: Scott Genius eRide 910 im Test

    09.03.2020150 Millimeter Federweg, große 29er-Laufräder, starker Bosch-Motor und großer Akku: Das Scott Genius eRide 910 will 2020 als Bike für große Alpen-Touren punkten. Ob das hinhaut, ...

  • Bike-Empfehlung vom Fahrtechnik-Experten Marc Brodesser
    All Mountain: Der perfekte Allrounder fürs Mittelgebirge

    06.10.2021Marc Brodesser (36) gibt Camps und Fahrtechnikkurse für Velototal.de und hat einen YouTube-Kanal Biken TV. Er stellt hier sein perfektes All-Mountain-Bike vor.

  • EMTB-Test: 8 All-Mountain-Bikes bis 6000 Euro
    All Mountains 2021: Werden E-MTBs zu unhandlich?

    12.07.2021Große Laufräder, langer Radstand: Auf schnellen Geraden kennen moderne E-MTBs kaum noch Hindernisse. Über Grenzen und Schattenseiten der aktuellen Entwicklung.

  • Noch diesen Herbst bei Dir
    Kletterfreudige E-Allmountainbikes von STORCK

    29.10.2021Ein leichter Vollcarbonrahmen mit edler Optik, robuste FOX-Federung und flinke DT-Swiss Laufräder zeichnen das STORCK e:drenalin.2 GTS aus.

  • Test 2021: All Mountain Bikes um 4500 Euro
    Könige der Berge: 8 All-Mountain-Bikes fürs große Abenteuer

    17.06.2021All Mountains sollen sämtliche Spielarten des Mountainbikens abdecken. Doch mit den aktuellen Entwicklungen spitzt sich ihr Einsatzbereich immer mehr zu. Acht 2021er-Bikes im ...

  • E-MTB Neuheiten 2020: YT Decoy 29
    YT Decoy 29: Ein All-Mountain E-MTB mit Enduro-Genen

    30.01.20202020 präsentiert YT Industries sein brandneues E-All-Mountain – das Decoy 29. Die angepasste Geometrie, 150-Millimeter Federweg und 29-Zoll machen das All-Mountain zur Bergziege ...

  • Test: Sitzcremes für Radfahrer
    12 Sitzcremes im Vergleichstest

    22.06.2020Wer nicht gut sitzt, kann nicht lange fahren – das weiß jeder Radfahrer. Sitzcremes können da helfen. Unsere TOUR-Kollegen haben zwölf Produkte der führenden Hersteller getestet.

  • Test All-Mountain-Federgabeln [140 mm]
    Vier 140-mm-Federgabeln im Vergleichstest

    07.02.2019Niemand verkauft mehr hochwertige MTB-Federgabeln als Rockshox und Fox. In diesem Vergleichstest von All-Mountain-Gabeln mit 140 Millimetern Federweg liefern Fox 34 und Rockshox ...

  • Labor- und Praxistest 2022: Leichte Protektoren
    Kissenschlacht: 16 leichte Knie-Protektoren im Test

    12.06.2022Schaumkissen am Knie dämpfen Stürze und verlängern so die Bike-Saison. Denn Gelenkverletzungen sind besonders langwierig. Wir haben 16 leichte Enduro-Schoner im Test bewertet.

  • Test 2015 MTB Windwesten Damen: Adidas Infinity Wind Vest
    Damen-Windweste Adidas Infinity Wind Vest im Test

    07.12.2015Hier finden Sie alle technischen Informationen und die die Testergebnisse für die Damen-Windweste Adidas Infinity Wind Vest.

  • Italien: Umrundung Idrosee
    Trailparadies: 4 Etappen um den Idrosee

    17.04.2022Einst Frontlinie, heute Traumrunde: Die Umrundung des Idrosees führt vier Tage lang durch die Einsamkeit und Ursprünglichkeit einer fast vergessenen Region Italiens.

  • EMTB Neuheiten: Lapierre Overvolt AM Carbon & XC
    Lapierre bringt Overvolt AM in Carbon

    08.07.2016Lapierre bringt 2017 eine ganze Flotte an E-Mountainbikes auf den Markt. Darunter auch das Overvolt AM Carbon mit außergewöhnlich tiefem Schwerpunkt und teilintegriertem ...

  • Test 2021: E-MTB-Federgabeln Fox 38 vs. Rockshox ZEB
    Duell: Fox 38 Factory E-Opt. vs Rockshox ZEB Ultimate 29"

    22.11.2020Bisher blieben Gabeln schlank, aber: Mit der Fox 38 und der Rockshox ZEB kommt nun eine neue Generation extradicker Forken auf den E-MTB-Markt.

  • Test 2017: Liteville 301 MK14
    Enduro: Liteville 301 MK14 im Test

    25.12.2017Bereits zum 14. Mal bläst Liteville seinem Klassiker 301 frischen Wind in die Segel, ohne dessen Wurzeln zu verleugnen. Vollmundig spricht Liteville dennoch von der bislang ...

  • Test 2022: Simplon Cirex SL
    Leichtgewicht: Simplon Cirex SL im Test

    28.12.2021Unter zehn Kilo bei 120 mm Federweg mit Vario-Stütze: So machte die SL-Version des Cirex auch im Startblock des Capoliveri Legend Cups auf Elba eine gute Figur.