Gefahrgut-Transporter: 10 Akku-Rucksäcke im Vergleich Gefahrgut-Transporter: 10 Akku-Rucksäcke im Vergleich Gefahrgut-Transporter: 10 Akku-Rucksäcke im Vergleich

Test 2022: Akku-Rucksäcke

Gefahrgut-Transporter: 10 Akku-Rucksäcke im Vergleich

  • Josh Welz
 • Publiziert vor 3 Monaten

Auf langen Touren führt am Ersatz-Akku fast kein Weg vorbei. Zehn Firmen bieten spezielle Lösungen für den Gefahrgut-Transport. Welche sind die Sichersten?

„Würdest Du hier Deinen Finger drunterlegen, könnten wir unser Labor neu weißeln.“ Ich kann Holger Hertnecks Angebot widerstehen. Der Entwicklungsleiter bei SAS-TEC zwinkert mir zu, als er den Stahlkeil entsichert. Wie ein Fallbeil saust der 5-Kilo-Klotz aus einem Meter Höhe herab. Sekundenbruchteile später würden die 180 Kilonewton sogar den stählernen Prüfkopf zerstören – läge auf dem nicht der Cube Edge Hybrid. Der Protektoren-Rucksack schafft es, satte 97 Prozent der Energie des Einschlags herauszufiltern – am Ende zeigt die Grafik des Messcomputers nur noch mickrige 5,8 Kilonewton.

Die Funktion von Protektoren in Rucksäcken ist vielfach belegt. Und trotzdem gibt es über deren Sinnhaftigkeit unterschiedliche Meinungen. Richtig ist: Ein Rückenprotektor kann beim Aufprall auf Steine und Wurzeln schützen. Unfallchirurgen wissen aber: Die größten Gefahren für Biker lauern beim Überschlag. Solche Impacts führen oft zur Überstreckung der Halswirbelsäule und enden im schlimmsten Fall mit einer Querschnittslähmung. Ein Rucksack – ob mit oder ohne Protektor – würde daran nichts ändern.

Markus Greber Wichtig auf Rumpel-Trails: Der Rucksack soll auch bei schwe­rer Beladung stabil am Rücken sitzen. Evoc und Amplifi machen das gut, besser ist nur der sportliche Ergon.

Gegen alle Gefahren kann man sich beim Biken nicht schützen, und Sicherheit ist immer auch eine Suche nach dem bestmöglichen Kompromiss. Klar ist: Jeder Schutz ist besser als gar keiner. Auch mehrere Schichten Klamotten und eine möglichst prall gefüllte Trinkblase bieten Aufprallschutz. Nur: Gerade, wenn’s nach einer langen Auffahrt in den Downhill geht, ist die Trinkblase oft leergenuckelt, und die dicke Jacke steckt auch nicht mehr im Sack, da sie jetzt den Biker in der Abfahrt wärmt.

Eines aber scheint unstrittig: Sobald man sich einen Akku in den Rucksack steckt, ist ein solider Rückenschutz Pflicht. Warum? Ein Akku ist hart, schwer und kantig – „bei einem Sturz stempelt’s Dir das Teil in den Rücken wie einen Backstein“, warnt Experte Hertneck. Und wenn ein Protektor zwischen Akku und Rücken steckt, ist die Gefahr dann gebannt? Um das herauszufinden, musste der Cube-Protektoren-Rucksack ein zweites Mal auf den Prüfstand, diesmal mit einem hölzernen Akku-Dummy im Batteriefach. Das Ergebnis: Mit 6,2 Kilonewton lag die Restkraft, die am Rücken ankäme, nur unwesentlich über dem Wert ohne Akku.

Test 2022: Akku-Rucksäcke

10 Bilder

Den kompletten Vergleichstest zu den zehn Akku-Rucksäcken aus EMTB 6/2021 inklusive aller technischen Daten und Noten können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in EMTB. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Themen: AkkuEMTBRucksäckeTest

  • 1,99 €
    Akku-Rucksäcke

Die gesamte Digital-Ausgabe 6/2021 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bike-Ausrüstung: Pflege von Rucksack & Co.
    Darf der Rucksack in die Waschmaschine?

    23.10.2021Rucksackhersteller setzen auf nachhaltiges Recycling-Material und integrierten Protektoren oder Fächer für Ersatz-Akkus. Aber wie reinigt man den MTB-Rucksack?

  • Camelbak veröffentlicht neue Pro-Rucksack-Linie
    Für neue waghalsige Abenteuer – die neuen H.A.W.G. Pro 20 und M.U.L.E. Pro 14 Modelle

    01.04.2021Noch leichter, strukturierter und sicherer als je zuvor: die neuen Pro-Modelle von Camelbak überzeugen durch durchdachte Details und genügend Stauraum für längere Touren inklusive ...

  • Test 2021: Rucksack Deuter Trans Alpine Pro 28
    Klassenprimus: Deuter Trans Alpine Pro 28 im Test

    13.09.2021Manche behaupten, der Deuter Trans Alpine sei der erste richtige Mountainbike-Rucksack der Welt gewesen. Also natürlich nicht unser Testmodell, sondern sein Ur-Vorgänger von 1989.

  • Neuer Protektoren-Rucksack: Evoc Trail Pro
    Evoc: Leichter MTB-Rucksack mit Rückenprotektor

    28.02.2021Evoc ist bekannt für seine Taschen und Rucksäcke. Mit dem Trail Pro wollen die Münchener einen der leichtesten Protektoren-Rucksäcke entwickelt haben.

  • Evoc Commute A.I.R.: Airbag-Rucksack vorgestellt
    Airbag-Rucksack von Evoc

    11.09.2021Der Commute A.I.R. 18 Pro verfügt neben einem Rückenprotektor auch über einen wiederverwendbaren Air-Bag, der die Sicherheit für Pendler im Straßenverkehr erhöhen soll.

  • Tensile Rucksack/Hipbag von Chrome Industries
    Robust: Rucksack & Hipbag von Chrome

    17.09.2021Die Messenger-Marke aus den USA will mit dem neuen Tensile-Rucksack und dem Tensile Hip Pack leichtgewichtige, robuste Casual-Bike-Taschen entworfen haben.

  • Test 2021: Rucksack Vaude Bike Alpin 28+
    Leichtgewicht: Vaude Bike Alpin Rucksack im Praxis-Check

    01.10.2021Mit dem Bike Alpin Pro hat Vaude einen neuen Lastenesel für Alpenüberquerer im Programm. Der Rucksack zeigt sich als Leichtgewicht mit viel Volumen.

  • Test 2021: Rucksäcke und Hipbags
    Huckepack: 7 Hipbags und 9 Rucksäcke im Vergleich

    25.07.2021Mit Rucksack oder mit der trendigen Hipbag – wie man seine Siebensachen über den Trail transportiert, ist Geschmackssache. Beide Systeme haben ihre Vorzüge.

  • Einzeltest 2020: Thok Mig 2.0
    E-Touren-Fully: Thok Mig 2.0

    09.12.2020Unter 4000 Euro wird die Auswahl an vollgefederten E-Mountainbikes eng. Was kann da das Thok Mig 2.0 für gerade mal 3850 Euro bieten?

  • Test 2018: Propain Tyee AM CF 27,5
    Propain Tyee AM CF 27,5 im BIKE-Test

    15.10.2018Allround-Bike: Das Tyee AM CF 27,5 wurde von Propain hochwertig ausgestattet und glänzt im BIKE-Test bergauf und bergab mit sehr guten Fahreigenschaften.

  • Mitgefahren: Bosch eMTB Challenge supported by Trek
    Spaß oder Platzierung?

    21.05.2017Nach dem erfolgreichen Auftakt am Gardasee ging die Bosch eMTB Challenge supported by Trek in Willingen in die zweite Runde. Die Teilnehmer mussten 1000 Höhenmeter und 35 ...

  • Bikepark-Test: Chur (Schweiz)
    Bikepark Chur im großen Vergleichstest

    23.12.2015Der noch recht unbekannte Bikepark Chur entstand auf Initiative eines Bike-Vereins und glänzt mit einer hohen Dichte an Stunt-Features.

  • E-MTB Einzeltest 2019: Bulls E-Core Evo EN
    E-Enduro Bulls E-Core Evo EN im Check

    21.07.2019Mit einem Doppel-Akku will das Bulls E-Core Evo EN zum Dauerläufer mutieren. Obendrein bietet das Enduro satte 180 Millimeter Federweg.

  • Duell der Generationen: Alt gegen Neu mit Jekyll, Genius & Co.

    30.11.2012Vorgänger gegen Nachfolger, 2012 gegen 2013: Unser Schnäppchen-Guide zeigt Ihnen, wo es sich lohnt, zuzuschlagen? Und bei welchen Top-Bikes Sie lieber aufs 2013er-Modell warten. ...

  • Evoc Explorer Pro: Neuer Mehrtages-Rucksack
    Auf ins Abenteuer: Neuer Evoc-Rucksack

    01.08.2017Mehrtagestouren und Trailspaß auf dem Bike – diese Kombi wird oft durch einen übergewichtigen Rucksack eingeschränkt. Mit dem neuen Explorer Pro will Evoc den perfekten Bogen ...

  • Test. 2011: Armlinge und Knielinge für Biker
    Kurztest Armlinge und Knielinge

    20.10.2011Temperaturschwankungen sind in Frühjahr und Herbst normal. Während Nebel am Start für Gänsehaut-Feeling sorgen, treibt die Mittagssonne Schweißperlen auf die Stirn. Armlinge und ...

  • Enduro-Test 2018: Trek Remedy 9.7
    Trek Remedy 9.7 im Test

    29.03.2018Erst kurz vor Heftschluss ereilte uns die Nachricht, dass Trek den Preis für das getestete Remedy 9.7 um 600 Euro reduziert. Im Ernst?