E-MTB-Sattel Fizik Terra Aidon X1 im Kurztest E-MTB-Sattel Fizik Terra Aidon X1 im Kurztest E-MTB-Sattel Fizik Terra Aidon X1 im Kurztest

Schon gefahren: Sattel Fizik Terra Aidon X1

E-MTB-Sattel Fizik Terra Aidon X1 im Kurztest

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 3 Monaten

Der Aidon ist der erste E-MTB-Sattel der Traditionsmarke Fizik. Schon mit ihrem Debütprodukt machen die Italiener vieles richtig.

Speziell das erhöhte Heck gefällt mit einem guten Kompromiss aus Support bergauf und Bewegungsfreiheit bergab. Die Aussparung in der Sattelmitte sorgt für Entlastung im Dammbereich und ist gut gegen hochspritzenden Dreck geschützt. Kleinere Wermutstropfen: Die Einstellung der Neigung erfordert etwas Feinarbeit, das Obermaterial ist zu rutschig, das Polster im Heck für lange Touren relativ weich. Mit 12,5 Zentimetern Sitzknochenabstand und mehr sollte man beim E-Mountainbike-Sattel von Fizik definitiv zur breiteren Variante greifen.

Fakten zum Fizik Terra Aidon X1

  • Breite: 145 mm
  • Preis: 179 Euro
  • Gewicht: 210 Gramm
  • Info: www.fizik.com

Den E-MTB-Sattel von Fizik gibt’s auch mit Alu-Rails für 139 Euro bei einem Mehrgewicht von nur 45 Gramm.

EMTB Magazin

Themen: E-MountainbikeE-MTBFizikSattelTest


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2021 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bequem im Sattel: Sitzen auf dem Mountainbike
    Der Weg zum idealen MTB-Sattel

    04.03.2021Hände, Füße, Po – das sind die Kontaktpunkte von Bike und Bikern. Teil 1 unserer großen Ergonomie-Serie zeigt den Weg zum perfekten Sattel und zur idealen Sitzposition.

  • Bikepacking Gear: Revelate Designs Vole Satteltasche
    Bikepacking-Satteltasche speziell für Teleskopstützen

    03.12.2019Die Revelate Designs Vole ist die erste speziell für Teleskopstützen optimierte Satteltasche der Bikepacking-Pioniere aus den USA. Die Valais-Plastikhülse von Wolftooth macht's ...

  • Praxis- und Labortest 2021: MTB -Sättel
    Welcher ist der beste MTB-Sattel? 15 Modelle im Vergleich

    22.04.2021Ein Sattel muss vor allem eins – zu demjenigem passen, der auf ihm sitzt. Wir haben mit Druckmessfolie, Komfortprüfstand und aufwändigem Praxistest die feinen Unterschiede von 15 ...

  • Test 2019: E-Mountainbike Sattel von Ergon
    E-MTB Sattel Ergon SM E-Mountain im Praxistest

    01.10.2018Mit dem SM E-Mountain bringt Ergon seinen ersten E-MTB-Sattel in zwei Größen auf den Markt. Es gibt jeweils eine Frauen- und eine Männerversion mit unterschiedlich ausgeprägten ...

  • Test 2019: E-Mountainbike Sättel
    Sattelfest: 3 E-MTB Sättel im Vergleich

    23.09.2019Brauchen E-Biker einen speziellen Sattel? Wir sagen: Ja. Ein geeigneter E-MTB-Sattel verbessert die Klettereigenschaft markant. Wir haben drei Modelle getestet.

  • SQlab 6OX Ergowave: Sattel "Made in Germany"
    SQlab fertigt Sattel in Deutschland

    05.12.2020So hat es den SQlab 6OX Ergowave noch nicht gegeben, und der Name ist Programm: Ein Hightech-Sattel, aufs Nötigste reduziert und in Deutschland gefertigt.

  • Teleskop-Sattelstützen: Luft im System vermeiden
    So behandeln Sie hydraulische Teleskopstützen richtig

    18.06.2021Luft im System ist ein echtes Ärgernis. Das gilt für Bremsen, aber auch für absenkbare Sattelstützen. Wir erklären, wie hydraulische Sattelstützen geschmeidig bleiben.

  • Test 2014: Simplon Razorblade 29
    Test-Duell: Simplon Razorblade 29

    15.01.2014Carbon-Hardtails von Simplon im Test Duell: Das Topmodell Simplon Razorblade 29 MRS gegen das Simplon Razorblade 29 XTE.

  • Test 2016 – Laufräder 27,5 Zoll: SRAM Roam 40
    Laufrad SRAM Roam 40 im Test

    20.06.2016Hier finden Sie die gesamten technischen Daten sowie das Testergebnis des Laufrads SRAM Roam 40 27,5".

  • Test 2017 – Edel-Bikes für Frauen: Juliana Furtado CC
    Lady Trailbike: Juliana Furtado CC im Test

    08.11.2017Das Juliana Furtado CC kostet 10000 Euro. Da fahren drei Gedanken immer mit: "Bloß keinen Kratzer reinfahren! Hoffentlich wird es nicht geklaut!" Und: "Kann es bei dem Preis ...

  • Test 2020: Mountainbike Winterschuhe
    Für Vielfahrer: 3 MTB Winterschuhe im Check

    26.02.2020Die Extremitäten kühlen im Winter besonders schnell aus. Doch warme Mountainbike-Schuhe mit guter Passform sind nur schwer zu finden. Wir haben drei aktuelle Modelle getestet.

  • Test 2017 – Trailbikes: Giant Anthem 2
    Giant Anthem 2 im Test

    05.12.2017Produzentenriese Giant stellt selbstbewusst für 2400 Euro das günstigste Rad in unserem Vergleichstest.

  • Test 2016: Trek Stache 9 29+
    Spaß-Hardtail: Trek Stache 9 29+ im Test

    25.05.2016Vollblut-Multitalent: Das neue Trek Stache rollt zwar auf Reifen im 29-Plus-Format aus dem Shop, der Rahmen des Trek-Bikes lässt sich alternativ auch mit 29er- und sogar ...

  • Einzeltest 2021: Crankbrothers F15 Minitool
    Helfer in der Not: Mini-Tool von Crankbrothers im Praxistest

    09.08.2021Das Mini-Tool von Crankbrothers glänzt mit allen notwendigen Werkzeugen. Und die Qualität ist hoch.

  • Test 2015: Bianchi Methanol 29.1 SL Team

    15.01.2015Hätte Firmengründer Edoardo Bianchi hundert Jahre später gelebt, wäre er wahrscheinlich auf dem Methanol-29er durch die Wälder gehechelt. Von den Socken bis zum Helm in Celeste, ...

  • Test 2017 – All Mountains Plus: Silverback Synergy Plus
    Silverback Synergy Plus im Test

    09.10.2017Beim Blick auf die Federwegsangabe des Synergy entfaltet sich im Hirn der Duft von Massageöl und Franzbranntwein.