Bedienhilfe: Neue Wippe für Sram-AXS-Controller Bedienhilfe: Neue Wippe für Sram-AXS-Controller Bedienhilfe: Neue Wippe für Sram-AXS-Controller

Sram Eagle AXS Update: Rocker Paddle

Bedienhilfe: Neue Wippe für Sram-AXS-Controller

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor einem Jahr

Soft und wenig knackig: Die Bedienung der Schalthebel der elektronischen Sram-AXS-Eagle-Schaltung war nicht jedermanns Sache. Ein Update bringt ein Stück gewohnter Ergonomie zurück.

Die Sram AXS Eagl e ist die derzeit einzige elektronische Fahrradschaltung, die ohne Kabel auskommt. Die Controller am Lenker schicken die Schaltbefehle des Fahrers per Funk an das 12-Gang-Schaltwerk, welches dann in Sekundenbruchteilen die Gänge sortiert.

Und wie das eben meistens so ist, wenn etwas ehemals Mechanisches elektrifiziert wird: Das haptische Feedback an den Menschen ist ein völlig anderes. So war es auch bei den Schalthebeln der Sram AXS. An das softe und wenig knackige Gefühl am Controller sowie den ungewohnt weiten Weg für den Daumen beim Erreichen der oberen Schaltwippe mussten sich Biker erst gewöhnen (BIKE berichtete  hier und hier ). Dann – und bei korrekter Einstellung – legte die AXS leise fiepend Gang für Gang auf das gewünschte Ritzel, schnell und präzise.

Margus Riga Der Controller der Sram AXS Eagle der ersten Generation. Die Bedienung der elektronischen Trigger war nicht optimal gelungen. Sram bessert jetzt nach.

Die Umstellung auf die rein elektronischen Bedienelemente mit dem so anderen Schaltgefühl war für viele Sram-Kunden jedoch zu viel des Guten. Ein Update verleiht dem Trigger nun etwas mehr Gegendruck (andere Feder) und der Wippe eine neue Form. Optik und Haptik sollen so wieder mehr an die zweiteiligen Schalthebel der klassichen Mechanik-Schaltung erinnern.

„Es hat zum einen die gewohnte Wippe mit etwas geänderter Ergonomie und bietet zum anderen Umsteigern von der mechanischen Eagle eine einfachere Umgewöhnung mit dem neuen, unteren Bedienteil.“ Maximilian Topp, PR Coordinator MTB - Europe, Sram

Henri Lesewitz Mehr Gegendruck und neue Form: Die neue Schaltwippe für die Sram Eagle AXS soll etwas von der Haptik der "guten, alten" mechanischen Gangschaltung zurück bringen.

Das gewohnte Trigger-Gefühl – Rocker Paddle im ersten Fahreindruck

Die Schaltwippe ist ab sofort für 20 Euro als Ersatzteil verfügbar. Den Wechsel bekommt man mit einem Inbus-Schlüssel auch selbst hin. Ein neuer, kompletter Rocker-Paddle-Controller kostet 200 Euro. Über die AXS App lässt sich jeder Knopf der Sram-AXS-Controller weiterhin individuell belegen. BIKE hatte die Gelegenheit, die neue Sram-Schaltwippe bereits auzuprobieren. Hier das Fazit des Chefredakteurs:

"Die neue Wippe ist deutlich besser, da intuitiver. Da hat man wieder das gewöhnte Trigger-Gefühl. Geht sehr leichtgängig im Vergleich zu Kabel-Schaltungen, klar. Man muss die Wippe aber gut einstellen, bzw. positionieren, da sie eher weit in Richtung Hand steht. Sonst kann es eng werden und man kann den Griff nicht ordentlich greifen. Insgesamt aber ein top Teil und echt zu empfehlen." Henri Lesewitz, BIKE-Chefredakteur

Henri Lesewitz Ein Inbus-Schlüssel, mehr braucht es nicht für den Wechsel der neuen Sram AXS-Schaltwippe Rocker Paddle.

Themen: 12-fachAXSdrahtlosElektroschaltungFunksystemNeuheiten 2021nl_emtb_2020_10SchalthebelSRAM


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Cannondale Simon: elektronisches Fahrwerk
    Sensation: Elektronik-Fahrwerk in Las Vegas gesichtet!

    23.09.2009BIKE-Testleiter Christoph Listmann weilt zur Zeit auf der Interbike in Las Vegas und hat dort das erste elektronisch gesteuerte MTB-Fahrwerk an einer Cannondale-Lefty-Gabel ...

  • Test 2014: Shimano XTR Di2
    Shimano XTR Di2: Die Elektro-Gruppe im ersten Fahrtest

    21.06.2014Piepsen, Gegen-Schalten und kraftvolles Drücken: BIKE-Testredakteur Stefan Loibl durfte die neue Elektroschaltung XTR Di2 von Shimano bereits fahren. Hier die Eindrücke des ersten ...

  • Montage-Report Shimano XT Di2
    Punk, Titan und Di2

    07.04.2017Mit der elektronischen XT Di2 stößt Shimano in die Mittelklasse vor. Kann man die Schaltgruppe ohne Mechatroniker-Ausbildung montieren? Was hat das mit Punkrock zu tun? Die Geburt ...

  • Dauertest: Shimano XT Di2
    Shimano XT Di2-Schaltung im Langzeit-Check

    30.01.2018Tremalzo-Pass, Chiemgau King, Salzkammergut Trophy: Die elektronische Shimano-XT-Di2-Schaltung wurde von BIKE-Reporter Henri Lesewitz nicht geschont. Ein Dauertest mit ...

  • Sram AXS: drahtlose Elektro-Schaltung
    Sram AXS: Schalten und Telestütze bedienen per Funk

    06.02.2019Mit den elektronischen AXS-Komponenten läutet Sram/Rock Shox eine neue Ära am Mountainbike ein. Zwei drahtlose 12-fach-MTB-Schaltungen und eine Funk-Reverb-Teleskopstütze sind ...

  • Dauertest: Elektro-Komponenten am Mountainbike
    Das können die MTB Hightech-Teile wirklich

    18.01.2020Die Elektronik hält Einzug am Bike. Wir haben ein Dauertest-Fully mit Hightech-Parts bestückt. Technischer Overkill oder echter Mehrwert fürs Fahrerlebnis? Fünf Tester, fünf ...

  • TRP Neuheit: TR12-Schaltung erster Test
    Neue 12fach-MTB-Schaltung von TRP im Fahrtest

    07.06.2020Zur neuen Vierkolbenbremse hebt der Mutterkonzern Tektro mit der TRP TR12 seine erste Zwölffach-Schaltung für Mountainbikes aus der Taufe. BIKE konnte die TR12 bereits ausgiebig ...

  • 12fach MTB-Schaltungen Vergleich: Sram oder Shimano
    Sram oder Shimano: 12fach-Schaltungen im Vergleich

    27.05.2020Preis, Gewicht, Bandbreite: Bei MTB-Schaltungen zählen die harten Fakten. Wir geben einen Überblick über alle Zwölffach-Schaltgruppen von Shimano und Sram.

  • Sram AXS Web
    AXS Web: Umfangreiche Software zur Daten-Analyse

    25.03.2020Sram stellt ein web-basiertes Analyse-Werkzeug für die AXS-Produkte online. In Verbindung mit Garmin-Geräten lassen sich Daten zu Schaltverhalten, Leistung und Reifendruck ...

  • Neu: Sram Guide Ultimate Scheibenbremse
    Neue Top-Bremse von Sram: Die Guide Ultimate

    01.04.2015Wer bremst verliert? Die Jungs von Sram sagen was anderes. Die neue Guide Ultimate ist schon das eine oder andere Enduro und Downhill World Cup Rennen mitgefahren – stets ...

  • Neu: Now8-12fach-Kassette zum Nachrüsten
    12fach für Shimano

    12.06.2017Mit der Eagle GX hat Sram gerade 12fach für den kleinen Geldbeutel zugänglich gemacht, da kommt auch für Shimano ein zusätzliches Ritzel daher. Aber nicht vom Riesen aus Asien. ...

  • Test Federgabeln 2015: MTB-Kategorien All Mountain / Enduro
    27,5 Zoll: All Mountain und Enduro Federgabeln im Test

    02.09.2015Zugstufendämpfung, High- und Lowspeed-Druckstufe, Luftkammergröße: Brauchen üppigere Federwege immer mehr Einstelloptionen? Wir haben neun Gabeln in den Kategorien All Mountain ...

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Sram Guide RSC Ultimate
    Sram Guide RSC Ultimate im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Die Guide RSC Ultimate ist das neue Flaggschiff aus dem Hause Sram und wartet neben bekannten Features mit einigen Neuheiten wie Carbon-Hebel, Schnellentlüftung und isolierten ...

  • Neue Getriebenabe von Classified
    Getriebenabe der Zukunft?

    03.11.2020Getriebeschaltungen verharren in der Nische. Jetzt kombiniert ein belgischer Hersteller ein Schaltgetriebe mit einer Kettenschaltung. Der Durchbruch fürs Getriebe am MTB?

  • Neuheiten 2020: Sram SX Eagle
    SX Eagle: Günstigere 1x12-Schaltgruppe von Sram?

    31.07.2019Eine noch günstigere 1x12-Schaltgruppe von Sram kursiert im Netz: die SX Eagle. Was hat es mit der MTB-Schaltung auf sich, die ohne großes Tamtam plötzlich auf der US-Website ...

  • DT Swiss Neuheiten: 1501 Spline One
    Neue DT Swiss-Laufräder: 1501 Spline in Carbon

    07.07.2020Die 1501 Spline-Laufräder von DT Swiss sind ein Synonym für zuverlässige Alu-Rundlinge: Nun bringen die Schweizer für 2021 ihre beliebte Laufrad-Serie in Carbon – für XC, All ...

  • Sram-GX-Eagle: Günstige 1x12-Schaltung
    1x12 für 499 Euro: Sram bringt Eagle-GX-Gruppe

    08.06.2017Mit den im letzten Jahr gezeigten 1x12-Schaltungen (Eagle XX1 und X01) sagte Sram Good Bye zum Umwerfer. Die beiden Gruppen kosten jedoch über 1000 Euro. Jetzt kommt 12fach für ...

  • Merida Ninety-Six 2021: neues Race-Fully
    Das Merida Ninety-Six ist zurück!

    12.11.2020Für 2021 überarbeitet Merida sein Race-Fully Ninety-Six von Grund auf. Das Bike wird abfahrtsstärker, steifer und bleibt leicht. Leider gibt's nur zwei Modelle.