Affenzahn Laufrad für KinderMullet-Bereifung und Recycling-Rahmen

Marc Strucken

 · 30.09.2022

Affenzahn Laufrad für Kinder: Mullet-Bereifung und Recycling-RahmenFoto: Hersteller

Dass Stützräder total 80er Jahre sind, ist wohl den meisten Eltern bekannt. Das Affenzahn Laufrad ist brandneu. Mit ihm dürfte es Kindern leichtfallen, die ersten Schritte ins Bike-Leben zu tun. Und an die Zukunft des Planeten haben die Hersteller auch noch gedacht.

Ein wenig an die 80er-Jahre erinnert der Name des Kinder-Laufrads ja schon. Aber Affengeil sieht das Affenzahn schon aus mit seinen kräftigen Farben. Und da gilt: Alle wollen zurück zur Natur, nur nicht zu Fuß - fangen die ganz Kleinen ab 1,5 Jahren am besten mit einem qualitativ hochwertigen Laufrad an, denn so gelingt des Umstieg auf das erste Fahrrad ganz... flockig - wie man damals so sagte.

Das Affenzahn Laufrad gibt es in vier Farben: Neben gelb und blau auch schwarz und rosa.

Freiheit für die Gummibärchen, weg mit der Tüte. Aus diesem Grund haben die Affenzahn Laufräder einen besonders tiefen Einstieg, der das Aufsteigen erleichtert und dafür sorgt, dass der Rahmen auch beim Pause machen, Blättersammeln oder beim Parken in der Pfütze nicht im Weg ist. Auch der Sattel ist ergonomisch angepasst und daher wannenförmig, um viel Halt zu bieten.

Verlagssonderveröffentlichung

Der breite Lenker sorgt bei den Nachwuchs-Bikern für mehr Kontrolle - ganz wie bei den Großen. Und ebenso von den Erwachsenen abgeschaut ist die Bereifung des Laufrads: vorne 14 Zoll, hinten ein 12-Zoll-Rad. Mit der Mullet-Bereifung (deutsch: VoKuHiLa, oder: vorne kurz, hinten lang) gibt es nicht nur eine weitere Referenz an die Horror-Frisuren der 80er-Jahre, so soll das Affenzahn Laufrad auch einfacher über Hindernisse wie Bordsteine rollen können.

Legalize Erdbeereis! Vorne 14 Zoll, hinten 12-Zoll-Reifen, damit werden Hindernisse mit dem Laufrad einfacher überrollt.Foto: Hersteller
Legalize Erdbeereis! Vorne 14 Zoll, hinten 12-Zoll-Reifen, damit werden Hindernisse mit dem Laufrad einfacher überrollt.

Affenzahl Laufrad: Heute schon an Morgen denken

Die vier verfügbaren, knalligen Farben und damit verbundenen Designs - Einhorn, Tiger, Hai und Panther - sind das eine. Affenzahn denkt bei seinen Laufrädern nicht nach dem 80er-Motto: Wir gehen mit unserer Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum. Die Laufrad-Rahmen werden ressourcenschonend hergestellt in einem Spritzgussverfahren, was demnach 47 Prozent Energie (CO2) im Vergleich zu Aluminium einspart. Außerdem ist der Rahmen komplett recyclingfähig. Nebenbei entstehen auch keine Schweißnähte.

Jedes Design findet sich als Emblem an Steuerkopf wieder. Hier: der Tiger.Foto: Hersteller
Jedes Design findet sich als Emblem an Steuerkopf wieder. Hier: der Tiger.

Für die Sicherheit sorgt zudem ein kleines Feature am Rahmen, das bei den ersten Versuchen das Laufrädchen zu meistern eine wichtige Hilfe darstellt: ein Lenkeinschlagsbegrenzer - auch bekannt von den großen Bikes.

Der Lenkeinschlagsbegrenzer hilft bei den ersten Versuchen Laufrad zu fahren.Foto: Hersteller
Der Lenkeinschlagsbegrenzer hilft bei den ersten Versuchen Laufrad zu fahren.
Affenzahn Lenkertasche Tiger
Passend zu den Laufrad-Designs gibt es auch Lenkertaschen, Helme und Klingeln.

Das Affenzahn Laufrad auf einen Blick

  • Für Kinder ab 1,5 Jahren
  • 4 verfügbare Designs: Einhorn, Tiger, Hai, Panther
  • Rahmen aus 100 % recycelfähigem Material
  • Preis 199,99 Euro
  • Passendes Zubehör (Helm*, Lenkertasche*, Klingel*) verfügbar
  • Weitere Infos unter: affenzahn.com
Alle Verkaufsargumente auf einen BlickFoto: Hersteller
Alle Verkaufsargumente auf einen Blick

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element