Pedale

Schienbeinschreck: Race Face Atlas

Tim Folchert

 · 28.01.2022

Schienbeinschreck: Race Face AtlasFoto: Hersteller

Die Atlas Flatpedals von Race Face sind seit Jahren eine feste Größe. Das Kult-Pedal bekommt für 2022 ein umfangreiches Update und soll griffiger, stabiler und einfacher zu warten sein.

Kanadas Northshore: Nicht nur die Wiege des Freeride-Mountainbikens, sondern auch Firmensitz der ehemaligen Rocky Mountain-Tochter Race Face. Die Atlas Flatpedals sind eine feste Größe unter Gravity-Pedalen und bekommen ein umfangreiches Update verpasst. Außerdem sind die Kanadier so von ihren Plattform-Pedalen überzeugt, dass es auf das 2022er-Modell eine lebenslange Garantie gibt.

  Massig Grip: Dafür sorgen eine große, konkave Standfläche und lange Pins.Foto: Hersteller
Massig Grip: Dafür sorgen eine große, konkave Standfläche und lange Pins.
  In neun Farben gibt es die neuen Race Face Atlas-Flatpedals.Foto: Hersteller
In neun Farben gibt es die neuen Race Face Atlas-Flatpedals.

Noch haltbarer: Extra große Lager

Mit neuem Achsdesign und großen, gedichteten Lagern wollen die Kanadier ihr Pedal stabiler machen und auch kleinstes Spiel eliminieren. Doch egal wie groß die Lager auch sind, durch Staub, Matsch und Belastung verschleißen sie nach und nach. Um das Pedal zu öffnen und die Achse und Lager zu warten, ist bei den neuen Pedalen kein Spezialwerkzeug nötig. Praktisch. Für eine größere Standfläche wuchs die konkave Plattform auf 110x108 Millimeter. Auch die zehn höhenverstellbaren Pins pro Seite sind länger als beim Vorgänger, um sich noch aggressiver in die Schuhsohle bohren zu können.

  Die Pins lassen sich in ihrer Höhe verstellen.Foto: Hersteller
Die Pins lassen sich in ihrer Höhe verstellen.
  Das extra große Lager baut flach und soll die Haltbarkeit erhöhen.Foto: Hersteller
Das extra große Lager baut flach und soll die Haltbarkeit erhöhen.

Alle Fakten zu den Race Face Atlas Flatpedals:

  • Größe: 110x108 Millimeter
  • Pins: 10 pro Seite (höhenverstellbar)
  • Achse: Chrom-Molybdän-Stahl
  • Gewicht: 376 Gramm (Herstellerangabe)
  • Preis: 189,90 Euro
  • Info: www.raceface.com
  Die Kanadier sind so von der Haltbarkeit und Robustheit ihrer neuen Atlas-Flatpedals überzeugt, dass sie eine lebenslange Garantie geben.Foto: Sterling Lorence
Die Kanadier sind so von der Haltbarkeit und Robustheit ihrer neuen Atlas-Flatpedals überzeugt, dass sie eine lebenslange Garantie geben.

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Meistgelesene Artikel