Die Playlist von Enduro-Ass Raphaela Richter

Laurin Lehner

 · 17.08.2022

Die Playlist von Enduro-Ass Raphaela RichterFoto: Miha Matavz

Die sechsfache Deutsche Enduro-Meisterin Raphaela Richter hört beim Training gerne Musik. Egal ob für Enduro World Series oder Downhill-Rennen. Diese Songs motivieren die 25-jährige Mountainbikerin.

2022 holte sich Raphaela Richter bei den nationalen Titelkämpfen in Willingen ihren sechsten deutschen Meistertitel im Enduro-Mountainbiken. Sie startet für Ibis neben Rennen in der Enduro World Series auch hin und wieder bei Downhill-Rennen. Egal, ob Downhill oder Enduro – bei Trainingseinheiten braucht Raphaela Richter den richtigen Beat auf den Ohren. Uns hat sie ihre zehn Lieblingssongs verraten und erklärt, warum diese Titel in ihrer Auswahl landen. Unten gibt’s die komplette Playlist von Richter mit 20 Songs.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogenen Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Die Meisterschafts-Playlist von Raphaela Richter

  1. Snow – Red Hot Chilli Peppers
    „Mein Gute-Laune-Song Nr. 1. Ideal für den Trainingsstart.“
  2. Thunderstruck– AC/DC
    „Der Song pusht! Super für das Trainings-Finale!“
  3. Lola Montez – Volbeat
    „Good Vibes. Bei dem Lied muss ich mitsingen.“
  4. Iron – Woodkid
    „Der Song ist wie gemacht für zähe Intervalle.“
  5. You’re gonna go far kid – The Offspring
    „Ein All-Time-Favourite.“
  6. Kickstart my Heart – Mötley Crüe
    „Intervall-Training? Das ist der richtige Beat dazu.“
  7. Basket Case – Green Day
    „Ein Klassiker. Wie kann man den Song nicht gut finden?“
  8. Give it all – Rise against
    „Give it all! Genau das versuche ich bei diesem Lied.“
  9. Last Resort – Papa Roach
    „Wenn die Kraft schwindet, dann leg’ ich diesen Song auf.“
  10. Play that funky music – Wild Cherry
    „Bei dem Lied fange ich an zu tagträumen.“
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogenen Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Steckbrief Raphaela Richter

  • Geburtstag: 16.10.1997
  • Wohnort: Eckersdorf bei Bayreuth
  • Disziplinen Enduro, Downhill, Fourcross
  • Größte Erfolge: Dreifache Deutsche Meisterin 2019, 2. Platz EWS Les Orres 2019, 3. Platz EWS Zermatt 2019, 6. Platz DH WC Leogang, 8. Platz DH WC Lenzerheide, 3. Platz 4X-WM 2018
  • Deutsche Enduro-Meisterin 2016, 2017, 2018, 2019, 2021, 2022
  • Deutsche Downhill-Meisterin 2017, 2019
  • Lieblings-Downhill-Strecke: Klínovec, Špicák
  • Lieblings-Enduro-Spot: Sušice, Reschenpass
  • Im Urlaub: fahre ich dahin, wo ein Rennen ist.
  • Stärken: Spitzkehren, driften
  • Schwächen: Sprünge
  • Motto: „Schlechter geht immer!“

Weitere Playlist von Steve Peat, Lael Wilcox oder Danny MacAskill und weiteren Mountainbikern gibt’s auf auf unserem BIKE Spotify-Account: BIKEMAG

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element