WerkzeugKinderanhänger: Belastung fürs Bike?

Stefan Frey

 · 10/15/2014

Kinderanhänger: Belastung fürs Bike?Foto: Oliver Soulas

Wie viel hält ein Lager am Mountainbike aus beim Ziehen eines Kinderanhängers? BIKE hat nachgefragt und antwortet.


Leser Ferdinand W. fragt sich, ob der Kinderanhänger am MTB-Fully eine gute Idee ist: „Was mich aus technischer Sicht als Chariot-fahrender Bike-Papa interessiert: Muss ich aufgrund des Zusatzgewichtes mit erhöhtem Lagerverschleiß bei Fullys rechnen? Bei mir sind das 85 Kilo Eigengewicht, plus 25 Kilo für Hänger mit Kind, plus 12,5 Kilo Bike.“


Antwort von Lutz Scheffer, Bike-Entwickler: „Bei einem Zweispur-Hänger wie dem Chariot wird das MTB-Fully beziehungsweise die Lager am Hinterbau keiner erhöhten Belas­tung ausgesetzt. Die Achskupplung schützt den Hinterbau auch bei einem Sturz vor Torsion. Bei einem Einspur-Trailer wie dem Tout Terrain Singletrailer sieht das anders aus, der sorgt schon für eine höhere Verwindung.“

Achtung

Man sollte den Kinderanhänger nicht per Achskupplung am Carbon-Ausfallende befestigen!

Meistgelesene Artikel