Fitness

Bike-Lenker als Liegestütz-Trainingsgerät

Dimitri Lehner

 · 29.12.2020

Bike-Lenker als Liegestütz-Trainingsgerät
Powered by

Die Mucki-Stange ist der Hammer. In der Praxis hast Du damit Deinen Bike-Lenker besser im Griff.

Die Idee ist simpel und genial zugleich: Ein Lenker steckt in einem Wackelklotz mit drei Positionen (von wackelig bis richtig wackelig). Damit machst Du Liegestütze – gelenkschonend und schön tief. Durchs Wackeln wird die intramuskuläre Koordination und Reaktions­fähigkeit geschult.

Sprich: Wer fleißig übt, hält den Bike-Lenker in der Praxis besser. Das kann Stürze und Verletzungen verhindern. Muckis gibt’s obendrein. Tech-Nerds und Mediensüchtige können sogar ihr Smartphone auf den Lenkerklotz packen und virtuelle Trails nachfahren oder sich anzeigen lassen, ob die Liegestütze tief genug war. Den Schnickschnack haben wir nicht ausprobiert, doch fleißig gepumpt.

Preis: 149 Euro >> z.B. bei Maciag Offroad erhältlich*

STÄRKEN: Funktion

SCHWÄCHEN: keine

Info: praep.com

Fazit: Die Mucki-Stange ist der Hammer!

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Meistgelesene Artikel