ErnährungStarter-Smoothie

Stefan Loibl

 · 28.04.2019

Starter-SmoothieFoto: Georg Grieshaber

Zusammen mit Bitburger 0,0% stellen wir 25 Sportler-Rezepte zum Nachkochen vor. Diesmal: ein leckerer Starter-Smoothie, der das Frühstück ersetzt und schnelle Nährstoffe liefert.

Zutaten für 1 Person

  • 1 Birne
  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • 100 g Spinat
  • 4 EL Cashew-Kerne
  • 7 getrocknete Datteln
  • ½ Zitrone mit Schale
  • 500 – 600 ml Wasser

Zubereitung (10 min)

Cashew-Kerne zwei Stunden einweichen lassen, dann abgießen. Den Spinat, die Birne, den Apfel und die halbe Zitrone grob zerkleinern, Banane schälen und alle Zutaten im Mixer fein pürieren.

  Dieser Smoothie ist ein echter Sattmacher und damit die optimale Alternative zu einem klassischen Frühstück.Foto: Georg Grieshaber
Dieser Smoothie ist ein echter Sattmacher und damit die optimale Alternative zu einem klassischen Frühstück.

Das sagt Diplom-Ökotrophologe Günter Wagner dazu:

„Sehr gute Vor-Tour- und Vor-Trainingsmahlzeit. Hoher und schnell verfügbarer Kohlenhydratgehalt mit guter, schneller Magenentleerung. Perfekt geeignet für eine Low-Fett-Ernährung. Hoher Gehalt an pflanzlichem Nahrungseisen, dessen Verwertung durch den gleichzeitig enthaltenen Vitamin-C-Gehalt deutlich verbessert wird. Das Nahrungseisen trägt zum normalen Sauerstofftransport im Körper bei, das Vitamin C zusätzlich zur Aufrechterhaltung einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Anstrengung.“
  Günter Wagner, Diplom-Ökotrophologe vom <a href="https://www.dise.online/" target="_blank" rel="noopener noreferrer nofollow">Deutschen Institut für Sporternährung</a>  in Bad Nauheim.Foto: Hersteller
Günter Wagner, Diplom-Ökotrophologe vom Deutschen Institut für Sporternährung in Bad Nauheim.


Energie gesamt 345 kcal (100%)
Fett 9 g (25 kcal%)
KH 53 g (65 kcal%)
Eiweiß 8 g (10 kcal%)

Meistgelesene Artikel