Smoothies im Kurz-Check

Stefan Loibl

 · 03.04.2014

Smoothies im Kurz-CheckFoto: Georg Grieshaber
Smoothies im Kurz-Check

Praktisch, handlich und gesund: Smoothies fehlen in keiner Supermarkt-Theke. BIKE hat den Inhalt der Obst-Drinks getestet.

Können die fruchtigen Fläschchen wirklich frisches Obst und Gemüse ersetzen? Nur zum Teil – wenn man auf die Etiketten der fünf Drinks schaut. BIKE hat intensiv nachgelesen.

Die Testergebnisse dieser Smoothies finden Sie unten im gratis PDF-Download:

• Chiquita Smoothie
• Edeka Smoothie
• Innocent pure fruit smoothie
• Penny to go Smoothie
• True Fruits

Studie: Obst und Gemüse gegen Schlaganfälle und Krebs

"Fünf am Tag", lernen bereits Kinder. Doch der Verzehr von Obst und Gemüse allein senkt das Krebsrisiko nicht in dem Maße, wie vielfach vermutet wurde. Laut einer repräsentativen US-Studie* senken 400 Gramm täglich das Krebsrisiko lediglich um neun Prozent. Um Schlaganfällen vorzubeugen, hilft das Essen der bunten Früchte dagegen effektiv: Wer viel davon isst, hat ein 26 Prozent geringeres Schlaganfall-Risiko als Verweigerer und Obst-Muffel.

Verlagssonderveröffentlichung


*Studie "Fruit and Vegetable Intake and Overall Cancer Risk" des European Prospective Investigation into Cancer Nutrition (EPIC), April 2010 & Studie "Fruit and vegetable consumption and stroke", Januar 2006

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element