ItalienMountainbiken in der Civetta-Region

Dolomiti Superski

 · 01.05.2017

Mountainbiken in der Civetta-RegionFoto: Emanuele Basso

Durch das gesamte Civetta-Gebiet mit seinen atemberaubenden Panoramen ziehen sich viele schöne MTB-Touren. Zudem gibt's einen Bikepark mit 1000 Metern Höhenunterschied.


Anzeige

Die Dolomiti Super Summer-Lifte im Gebiet Civetta sind folgende (Bike-Transport vorgesehen):

  • Alleghe – Piani di Pezzé
  • Piani di Pezzé – Col die Baldi
  • Zoldo – Pian del Crep

Vorschläge für MTB-Touren:


FORCELLA ALLEGHE

Nach der Kabinenbahn-Fahrt zum Col dei Baldi (Bikes werden gratis befördert) beginnt der aufregende Downhill-Part, der von der Forcella bis ins Dorf Alleghe führt – Spaß und Schweiß inbegriffen. Lifte:
- Alleghe/Pian di Pezzè
- Col dei Baldi


Schwierigkeit: mittel/schwer

  Mit der Gondel von Alleghe hinauf.Foto: Alberto Gnech
Mit der Gondel von Alleghe hinauf.


CIVETTA BIKE PARK

Adrenalin satt verspricht dieser Bike Park – ein Paradies für alle Mountainbiker.
Zeitraum: Juli - August

Durch das gesamte Civetta-Gebiet mit seinen atemberaubenden Panoramen ziehen sich einige großartige MTB-Parcours. Sie eignen sich für jedermann und zeichnen sich durch abwechslungsreiche Landschaften und großartige Aussichtspunkte aus. Außerdem gibt es eigene Downhill-Strecken für adrenalinsatte Abfahrten durch die Wälder. Sämtliche Parcours erreicht man bequem mit den Bergbahnen.
Höhenunterschied: 1000 m Downhill


Schwierigkeit: mittel/schwer

Foto: Emanuele Basso


DOLOMITI FREE RIDE

Auf den Touren in Begleitung erfahrener Guides erlebt man die spannenden Abfahrten am Fuße der Dolomiten besonders intensiv. Solide Grundkenntnisse erforderlich. Lifte:
- Alleghe/Pian di Pezzè
- Col dei Baldi


Schwierigkeit: mittel/schwer

Foto: Emanuele Basso

Meistgelesene Artikel