Italien

Gardasee: MTB-Tour am Monte Baldo

Ludwig Döhl

 · 08.06.2014

Gardasee: MTB-Tour am Monte BaldoFoto: Ronny Kiaulehn

Enduro-Racer Ludwig Döhl mags romantisch: Sonnenuntergänge auf der La-Prada-del-Ventrar-Tour am Monte Baldo hat er am liebsten für sich allein.


Tour-Info 10 km, 1671 hm, bergab


Schwierigkeitsgrad **** (max. 5 Sterne)

Von der Bergstation der Seilbahn geht’s erst mal gemächlich über den Trail durch die Prada-Flanke. Richtung Punta di Vò tauchen ein paar exponierte Passagen auf, die mit Vorsicht zu genießen sind. An den Case di Vò startet dann der Sentiero 10, der im endlosen und eng gesteckten Zickzack durch den Wald führt. Achtung, am Ferienhaus La Solitaria das 100 Meter lange Fahrverbot bitte einhalten und schieben. Weiter geht’s auf dem Sentiero Nr. 4: ein gerölliger Hohlweg, der wieder ausgesprochen viel Spaß macht. Ende der Fahrt ist schließlich an der Talstation der Bergbahn.


Danach Meinem Alter und Geldbeutel entsprechend bremse ich am nächsten Supermarkt ab. Dort kauf’ ich mir was Schönes und setze mich damit ans Seeufer.

  Ludwig Döhl, Enduro-Team Cube: Ich werde als erstes in Malcesine in die Gondel steigen und auf den Monte Baldo schweben. Nachmittags hat man den Sonnenuntergang auf der La-Prada-del-Ventrar-Tour ganz für sich allein.Foto: Ronny Kiaulehn
Ludwig Döhl, Enduro-Team Cube: Ich werde als erstes in Malcesine in die Gondel steigen und auf den Monte Baldo schweben. Nachmittags hat man den Sonnenuntergang auf der La-Prada-del-Ventrar-Tour ganz für sich allein.

Meistgelesene Artikel