La Grave - Freeride-Welt in den französischen Alpen La Grave - Freeride-Welt in den französischen Alpen La Grave - Freeride-Welt in den französischen Alpen

Frankreich: Die Bike-Hippies von La Grave

La Grave - Freeride-Welt in den französischen Alpen

  • Christian Penning
 • Publiziert vor einem Jahr

Sie kommen aus aller Welt, verweigern sich moderner Technik und kantenloser Flowtrails. Die Bike-Hippies in La Grave haben sich ihre eigene Freeride-Welt geschaffen.

Das Revier

La Grave ist legendär – jedenfalls unter Freeridern, die im Winter mit Ski oder Snowbard unterwegs sind. Und: La Grave ist anders. Weniger Mainstream, weniger touristisch geschminkt. Und im Sommer? Keine perfekt geshapten Bikepark- und Flowtrails, dafür Bergpfade in beeindruckender, wilder Natur. Wahrzeichen von La Grave ist die 3983 Meter hohe La Meije – für die Franzosen ein alpines Monument wie das Matterhorn für die Schweizer. „Natürlich braucht es auch Mainstream-Resorts wie Les Deux Alpes oder Sölden“, meint Bike-Profi Harald Philipp. „Aber es tut gut zu wissen, dass es noch andere Plätze gibt, die Abwechslung vom flowigen Einerlei und einen gewissen Nervenkitzel bieten, ein eigenes Gesicht, einen eigenen Stil. Orte, die einen erst mal respektvoll durchschnaufen lassen.“

La Grave zählt definitiv zu Letzteren. Doch man muss kein Profi sein, um rund um das Dorf zwischen Briancon und Grenoble in den Französischen Alpen auf dem Bike Spaß zu haben. Egal, ob anspruchsvoller Downhill oder Marathon-Runde durch weite Hochalmlandschaften – spektakuläre Panoramablicke sind rund um den Gletschergipfel der Meije garantiert.

Den gesamten Reisereport über La Grave aus BIKE 5/2021 finden Sie unten Im Download-Bereich.

Der Link führt in den Delius-Klasing-Onlineshop. Nach einmaliger Anmeldung können Sie den Revier-Guide für 1,49 Euro in den Warenkorb legen und bekommen sie dann zum Download oder per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Frankreich: Die Bike-Hippies von La Grave

14 Bilder

Touren

Auf der La-Meije-Seite, erreichbar mit der Gondelbahn, warten sechs Natur-Downhill-Strecken, am besten schwingt man sich dabei auf Enduro- oder Downhillbikes. Ab Bergstation: King Stone Road, 8,3 km/1800 hm, schwer. Ab Mittelstation: Vallons, 4,8 km/1000 hm, schwer; Chavala, 5,4 km/1000 hm, schwer; Avag One, 4,8 km /1000 hm, mittelschwer; Desoutter, 5,2 km/1000 hm, mittelschwer; Cote Fine, 5,8 km/1000 hm, mittelschwer.

Klassische Touren-Biker kommen in erster Linie auf der Seite nördlich des Flusses Romanche auf ihre Kosten. Hier warten in den Höhenlagen jede Menge baumfreier Trails in allen Schwierigkeitsgraden. Beispiel: Seen-Tour Emparie Plateau, 27 km/920 hm, schwer;

Infos zu den Touren: uk.bike-oisans.com/mountain-bike | www.bikerslodge.com

Bergbahn und Tickets : www.la-grave.com

BIKE Magazin

Events

Ultra Raid de La Meije, 117 km/5300 hm, 18.–19. September 2021, www.ultraraidlameije.fr

Guides

Bike La Grave, Tel. 0033/766/598945, www.bikelagrave.com

Shop

Original La Grave Ski Extreme im Ortszentrum neben Hotel Castillan. Kein Bike-Verleih, nur Ersatzteile und Reparaturen. Tel. 0033/9667375453;

Bike-Verleih

Bikeshops in Alpe d’Huez oder Les Deux Alpes: www.huezbikehire.com , www.rocky-sports.com , www.summer.les2alpes.com

Unterkunft

Gite le Rocher, günstige Unterkunft mit gutem Essen, www.gite-lerocher.fr , Tel. 0033/476/799646; Bikers Lodge, Tel. 0033/476/110318, www.bikerslodge.com ; weitere Unterkünfte und sonstige Infos: Tourist Information La Grave, Tel. 0033/476/799005, www.lagrave-lameije.com

Themen: FrankreichLa Grave

  • 1,49 €
    Frankreich: La Grave

Die gesamte Digital-Ausgabe 5/2021 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Frankreich: Supertrail bei Nizza von Fabien Barel
    BIKE-Supertrail: Col du Savel in Südfrankreich

    10.04.2019Hinter Nizza schaukeln sich die Hügel zu den ersten Bergen von Blausasc auf. Die Heimat von Enduro-Ass Fabien Barel. Der liebt Vielseitigkeit, insbesondere auf seinem ...

  • Frankreich: MTB-Revier-Guide Provence, Vaucluse, Luberon
    Enduro-Revier in der Provence - Südfrankreich

    30.11.2019Warum kommen eigentlich so viele, gute Enduro-Fahrer aus Frankreich? Wir wissen: Sie trainieren in den roten Schluchten am Grand Luberon. Wir durften mit auf ihre Trail-Runden bei ...

  • Frankreich: Alpe d'Huez
    Trails Unlimited: Alpe d'Huez in den Westalpen

    19.04.2021Tour de France und Megavalanche – den Bergort Alpe d’Huez verbinden Radsportler mit Mythos und Schmerz. Dan Milner fuhr die endlosen Trails ohne Rummel.

  • Frankreich: MTB-Trails in den Voralpen des Vercors
    Trail-Bastion: Die drei besten Touren im Vercors

    29.01.2021Der Gebirgsstock des Vercors ist etwa so groß wie das Karwendel, nur türmt sich diese Felsbastion in den Westalpen - mit einem mediterranen Hauch von Lavendel.

  • Frankreich: Mountainbike Tour "La Trans Verdon"
    Verdon: MTB Tour durch Frankreichs Gran Canyon

    22.06.2016Der Fluss Verdon entspringt in den Französischen Seealpen, fließt durch die Provence und fädelt dann in seine berühmte Schlucht ein. Sagenhafte Trails folgen ihm dabei.

  • Frankreich / Schweiz: Portes du Soleil

    30.03.2009Willkommen im größten Bike-Revier der Welt. Südlich des Genfer Sees locken 380 Kilometer Trails – und 80 Prozent davon führen bergab. Das liegt an den 24 Liften.

  • DH-Worldcup #1 Lourdes: Platz fünf für Carpenter und Radon
    Start in die DH-Saison: Radon schafft Platz fünf

    04.05.2017Beim Downhill-Worldcup in Lourdes standen keine deutschen Fahrer auf dem Treppchen – aber ein deutsches Team schaffte es auf die Bühne. Manon Carpenter fuhr mit Radon auf Platz ...

  • Frankreich: Die Bike-Hippies von La Grave
    La Grave - Freeride-Welt in den französischen Alpen

    20.05.2021Sie kommen aus aller Welt, verweigern sich moderner Technik und kantenloser Flowtrails. Die Bike-Hippies in La Grave haben sich ihre eigene Freeride-Welt geschaffen.

  • Frankreich, Italien, Schweiz: Haute Route

    30.11.2008Die Haute Route, der berühmte Hochgebirgswanderweg vom Montblanc zum Matterhorn, ist für Biker landschaftlich wie fahrtechnisch eine Gratwanderung. Also gerade richtig für ...

  • Frankreich: Mont Blanc Umrundung
    Weißer Riese: In 6 Etappen rund um den Mont Blanc

    20.07.2021Jedes Jahr im September dürfen Mountainbiker den berühmten Fernwanderweg Tour du Mont Blanc befahren. Drei Chiemgauer haben die Gipfelrunde versucht.

  • Radfahren in Zeiten von Corona
    Radfahren trotz Verbot – diese Strafen drohen

    21.03.2020In Frankreich, Spanien, Italien und Tirol gelten strikte Ausgangssperren, in Bayern und Österreich sind sie (noch) beschränkt. Welche Strafen drohen Radfahrern, wenn Sie die ...

  • Revier-Guide: 3 Tage durchs Dreiländereck
    Trail-Mekka: Saarland, Frankreich, Luxemburg

    06.11.2021Im Dreiländereck Saarland, Frankreich, Luxemburg wurden einst Europas Binnengrenzen abgeschafft. Unsere Dreitages-Tour verknüpft die besten Trails der Region.

  • Marathon Weltmeisterschaft 2016 Laissac
    Neff und Ferreira neue Marathon-Weltmeister

    27.06.2016Marathon-Weltmeisterschaften in Laissac: Alban Lakata zündet zu spät seinen Turbo, Jolanda Neff erfährt erst im Ziel, dass sie gewonnen hat und Karl Platt fliegt mit 50 Sachen ...

  • Frankreich: Chamonix

    05.09.2011Die Trails von Chamonix, an den Flanken des Mont Blanc, sind spektakulär – und schwer zu erreichen. Doch eine gute Tarnung kann helfen.