DeutschlandSpessart: MTB-Touren-Tipps in Bad Orb

Sissi Pärsch

 · 6/3/2019

Spessart: MTB-Touren-Tipps in Bad OrbFoto: Paul Masukowitz

Die ehemalige Kur-Region Bad Orb im hessischen Spessart leidet unter Gästemangel. Nun haben Flowtrail-Mountainbiker das verwaiste, top-gepflegte Wegenetz rund um Bad Orb für sich entdeckt.

Die Lage ist brisant. die Briten berauben den Spessart um seine zentrale Stellung. Aktuell liegt hier der geografische Mittelpunkt der EU. Doch der alles verrückende Brexit droht. Der Spessart ist dann nur noch Mittelgebirge, dafür könnte er aber in Sachen Mountainbiken ins Zentrum rücken.

Unter diesem Artikel können Sie die GPS-Daten zu den MTB-Touren rund um Bad Orb kostenlos herunterladen:

  • 1. Trail-Schleife Wintersberg: 19,9 km | 428 hm | 1:20 h
  • 2. Spezial: Horst & Forst :54,5 km | 1393 hm | 5:00 h
  • 3. Haseltal-Runde: 30,9 km | 730 hm | 2:30 h
Das "kleinste Haus Hessens" steht mitten in Bad Orb.Foto: Paul Masukowitz
Das "kleinste Haus Hessens" steht mitten in Bad Orb.
Es war einmal eine blühende Kur-Region im Spessart. Schon die Gebrüder Grimm fanden in den dichten Wäldern so manche Inspiration. Die Geschichte der Kur-Region hatte im Gegensatz zu von Hänsel und Gretel jedoch kein Happy End – die Gäste blieben aus. Nun haben Flowtrail-Liebhaber das verwaiste, top-gepflegte Wanderwegenetz rund um Bad Orb für sich entdeckt.Foto: Paul Masukowitz
Es war einmal eine blühende Kur-Region im Spessart. Schon die Gebrüder Grimm fanden in den dichten Wäldern so manche Inspiration. Die Geschichte der Kur-Region hatte im Gegensatz zu von Hänsel und Gretel jedoch kein Happy End – die Gäste blieben aus. Nun haben Flowtrail-Liebhaber das verwaiste, top-gepflegte Wanderwegenetz rund um Bad Orb für sich entdeckt.
Das typische Auf und Ab wird im Spessart durch steten Untergrundwechsel versüßt.Foto: Paul Masukowitz
Das typische Auf und Ab wird im Spessart durch steten Untergrundwechsel versüßt.
Die handgeshapten Trails tragen den offiziellen Flowtrail-Orden der DIMB.Foto: Paul Masukowitz
Die handgeshapten Trails tragen den offiziellen Flowtrail-Orden der DIMB.
Am Wiesbütter Teich wartet übrigens auch eines der wenigen Wirtshäuser im hessischen Spessart: die Einkehr auf der langen Horst & Forst-Runde!Foto: Paul Masukowitz
Am Wiesbütter Teich wartet übrigens auch eines der wenigen Wirtshäuser im hessischen Spessart: die Einkehr auf der langen Horst & Forst-Runde!
Nein, kein Platten. Reifenpannen zieht man sich auf den samtweichen Naturpark-Trails eher selten zu. Aber ein kleines Ästchen kann sich durchaus mal im Schaltwerk verhaken.Foto: Paul Masukowitz
Nein, kein Platten. Reifenpannen zieht man sich auf den samtweichen Naturpark-Trails eher selten zu. Aber ein kleines Ästchen kann sich durchaus mal im Schaltwerk verhaken.
Enduro-Ass Fabian Heim auf seinem Hometrail Don Bosco. Früher mussten er und seine Kumpels sich eher heimlich durchs Gebüsch schlagen.Foto: Paul Masukowitz
Enduro-Ass Fabian Heim auf seinem Hometrail Don Bosco. Früher mussten er und seine Kumpels sich eher heimlich durchs Gebüsch schlagen.
Gerade ging es noch auf trockenen Trails durch den Forst am Horst. Plötzlich wechselt die Vegetation, und man rollt durch sattgrüne Feuchtgebiete. Der Pfad bleibt schmal.Foto: Paul Masukowitz
Gerade ging es noch auf trockenen Trails durch den Forst am Horst. Plötzlich wechselt die Vegetation, und man rollt durch sattgrüne Feuchtgebiete. Der Pfad bleibt schmal.
Ein bisschen Meer im Wald – im alten Gradierwerk rieselt Sole von den Reisigwänden. Der Durchgang ist gratis und soll die Lungen reinigen. Ganz ins Salzwasser eintauchen kann man danach in der Toskana-Therme.Foto: Paul Masukowitz
Ein bisschen Meer im Wald – im alten Gradierwerk rieselt Sole von den Reisigwänden. Der Durchgang ist gratis und soll die Lungen reinigen. Ganz ins Salzwasser eintauchen kann man danach in der Toskana-Therme.
Am Touren-Startpunkt Salinenplatz werden in der Konditorei Kowalski leckere Waffeln serviert.Foto: Paul Masukowitz
Am Touren-Startpunkt Salinenplatz werden in der Konditorei Kowalski leckere Waffeln serviert.
Klaus und Roland, beide über sechzig, kennen Trail-Verbote nur vom Hörensagen. Mit ihren eigenen Trail-Konzepten rannten sie bei der Naturparkverwaltung Hessischer Spessart offene Türen ein. Und die Pflege des Trail-Netzes hält offensichtlich jung.Foto: Paul Masukowitz
Klaus und Roland, beide über sechzig, kennen Trail-Verbote nur vom Hörensagen. Mit ihren eigenen Trail-Konzepten rannten sie bei der Naturparkverwaltung Hessischer Spessart offene Türen ein. Und die Pflege des Trail-Netzes hält offensichtlich jung.
Das "kleinste Haus Hessens" steht mitten in Bad Orb.Foto: Paul Masukowitz
Das "kleinste Haus Hessens" steht mitten in Bad Orb.
Es war einmal eine blühende Kur-Region im Spessart. Schon die Gebrüder Grimm fanden in den dichten Wäldern so manche Inspiration. Die Geschichte der Kur-Region hatte im Gegensatz zu von Hänsel und Gretel jedoch kein Happy End – die Gäste blieben aus. Nun haben Flowtrail-Liebhaber das verwaiste, top-gepflegte Wanderwegenetz rund um Bad Orb für sich entdeckt.Foto: Paul Masukowitz
Es war einmal eine blühende Kur-Region im Spessart. Schon die Gebrüder Grimm fanden in den dichten Wäldern so manche Inspiration. Die Geschichte der Kur-Region hatte im Gegensatz zu von Hänsel und Gretel jedoch kein Happy End – die Gäste blieben aus. Nun haben Flowtrail-Liebhaber das verwaiste, top-gepflegte Wanderwegenetz rund um Bad Orb für sich entdeckt.
Es war einmal eine blühende Kur-Region im Spessart. Schon die Gebrüder Grimm fanden in den dichten Wäldern so manche Inspiration. Die Geschichte der Kur-Region hatte im Gegensatz zu von Hänsel und Gretel jedoch kein Happy End – die Gäste blieben aus. Nun haben Flowtrail-Liebhaber das verwaiste, top-gepflegte Wanderwegenetz rund um Bad Orb für sich entdeckt.
Das typische Auf und Ab wird im Spessart durch steten Untergrundwechsel versüßt.
Die handgeshapten Trails tragen den offiziellen Flowtrail-Orden der DIMB.
Am Wiesbütter Teich wartet übrigens auch eines der wenigen Wirtshäuser im hessischen Spessart: die Einkehr auf der langen Horst & Forst-Runde!
Nein, kein Platten. Reifenpannen zieht man sich auf den samtweichen Naturpark-Trails eher selten zu. Aber ein kleines Ästchen kann sich durchaus mal im Schaltwerk verhaken.
Enduro-Ass Fabian Heim auf seinem Hometrail Don Bosco. Früher mussten er und seine Kumpels sich eher heimlich durchs Gebüsch schlagen.
Gerade ging es noch auf trockenen Trails durch den Forst am Horst. Plötzlich wechselt die Vegetation, und man rollt durch sattgrüne Feuchtgebiete. Der Pfad bleibt schmal.
Ein bisschen Meer im Wald – im alten Gradierwerk rieselt Sole von den Reisigwänden. Der Durchgang ist gratis und soll die Lungen reinigen. Ganz ins Salzwasser eintauchen kann man danach in der Toskana-Therme.
Am Touren-Startpunkt Salinenplatz werden in der Konditorei Kowalski leckere Waffeln serviert.
Klaus und Roland, beide über sechzig, kennen Trail-Verbote nur vom Hörensagen. Mit ihren eigenen Trail-Konzepten rannten sie bei der Naturparkverwaltung Hessischer Spessart offene Türen ein. Und die Pflege des Trail-Netzes hält offensichtlich jung.
Das "kleinste Haus Hessens" steht mitten in Bad Orb.

INFOS ZU BAD ORB


Das Revier
Der Spessart ist ein Mittelgebirge zwischen Vogelsberg, Rhön und Odenwald und erstreckt sich über Nordbayern und Südhessen. Das 10000-Einwohner-Städtchen Bad Orb ist ein idealer Ausgangspunkt für Bike-Touren. Im Naturpark Hessischer Spessart finden sich 22 ausgeschilderte Routen mit insgesamt 656 Kilometern und 14560 Höhenmetern.

Die drei angelegten Singletrails lassen sich mit diversen Touren kombinieren oder direkt anfahren. Viele Höhenmeter muss man zu den Einstiegen nicht zurücklegen (ca. 200 Höhenmeter). Generell sind im Naturpark Hessischer Spessart alle Pfade legal befahrbar, und Wanderer begegnen einem selbst auf dem bekannten Eselsweg – einem mittelalterlichen Salzhandelsweg – selten. Selbstverständlich gilt es, sich im Naturpark entsprechend rücksichtsvoll zu verhalten.


Bike-Schule
Trailcamps, Techniktraining und Touren bietet Alexander Gaul mit seiner Bike-Schule Trailflow an. Zum Team gehört auch Enduro-Fahrer Fabian Heim. www.trailflow.de


Bikeshops
Guten Service bieten
• BikeWork Desch: Altenhaßlauer-Str. 21, 63571 Gelnhausen, Tel. 06051/18 37, www.bikework-desch.de und die
• Bike Schmiede Ahl in der Spessartstr. 11, 63628 Bad Soden Salmünster, Tel. 06056/6660, www.bikeschmiede-ahl.de


Bike-infos
Info-Tafeln und Kartenmaterial findet man in und um Bad Orb großzügig verteilt. Online unter www.spessartbiken.de und www.flowtrail-badorb.de


Regenerieren
Neben dem (kostenlosen) Gang durch die solehaltige Luft in der beeindruckenden Saline, lohnt der Besuch der Toskana-Therme in Bad Orb. Salzhaltiges Thermalbad, sechs Saunen und ein Kuppelbau mit Unterwassermusik und Farblichtinszenierungen. Eintritt ab 17 Euro. www.toskanaworld.net

  Am Touren-Startpunkt Salinenplatz werden in der Konditorei Kowalski leckere Waffeln serviert.Foto: Paul Masukowitz
Am Touren-Startpunkt Salinenplatz werden in der Konditorei Kowalski leckere Waffeln serviert.


Essen und Trinken
Der Main-Kinzig-Kreis steht für gutbürgerliche Küche, die gerne üppig aufgetischt wird. Die richtigen Stellen hierfür sind:
• Kowalski: wuchtige Waffeln und Kuchen auf einer Terrasse am Burg-Ring 2, www.konditorei-kowalski.de
• Jägerstube: Wildgerichte in idyllischem Ambiente, Leopold-Koch-Str. 28, www.jaegerstube-bad-orb.de
• Olliz: Mitten im Kurpark trifft man sich hier zum Kuchen und abends zu mediterranen Speisen, Spessartstr. 13, www.olliz-restaurant.de
• Kärrners Gasthausbrennerei: eigenes Bier, Schnitzel und Handkäs mit Musik. Kurparkstr. 7, www.kaerrners.de


Infos
Bad Orb Marketing, Tel. 06052/830, www.bad-orb.info, www.spessart-tourismus.de

  Die Spessart-Touren im ÜberblickFoto: Infochart
Die Spessart-Touren im Überblick


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 9/2018 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:

Downloads:

Meistgelesene Artikel