Deutschland: Seiffen Deutschland: Seiffen

Erzgebirge: MTB-Touren rund um Seiffen

Deutschland: Seiffen

Matthias Rotter am 02.01.2010

Nur ein kleiner Ort im Erzgebirge, aber an Dramaturgie in Sachen Trail-Führung kaum zu übertreffen. Dazu schlug in Seiffen einst die Geburtsstunde des Bike-Marathons!

Hilfe, ich bin umzingelt! Hunderte Augenpaare starren mich unter buschigen Brauen hervor an. Die Münder aufgerissen zu lautlosen Schreien, die Zähne gefletscht. Immer enger wird der Kreis um mich herum. Die Armee der Nussknacker suchen nach Beute. Gebisse klappern hölzern, dann schnappen sie zu. Hasta la vista, Baby!

Seiffen – Geburtsstätte des Mountainbike-Marathons

Doch Seiffen ist nicht nur die Hauptstadt des sogenannten Spielzeugwinkels, sondern auch – und das würde man tatsächlich kaum erwarten – Geburtsstätte des ersten Mountainbike-Marathons in Deutschland. Es geschah im Jahr 1993, als sich ganze 214 Pioniere auf Stollenreifen über die Distanz von 100 Kilometern durchs östliche Erzgebirge kämpften. Und heute, wie vor 16 Jahren, sind es die Locals Günter und Albrecht Dietze, die stets am ersten Augustwochenende den Startschuss abfeuern. Mit dem feinen Unterschied, dass der Knall 2009 über 1500 Biker elektrisiert hat. Teilnehmer-Rekord!

Deutschland: Seiffen

„Metal Mountain“ -Tour: Die MTB-Trails führen bis an die Kante, wo das Erzgebirge plötzlich ins Böhmische Becken abbricht.

Der 789 Meter hohe Hausberg von Seiffen ist die beste Adresse, um sich einen Überblick über die Gegend zu verschaffen. Auf der Nordseite wirkt das Erzgebirge vor allem grün und hügelig, ja eigentlich harmlos. Endlos wellen sich Felder, Wälder und Hochmoore. Verschlafene Dörfer kuscheln sich an die eine oder andere Geländeschulter. Durch manche der windungsreichen Täler fauchen noch Dampfloks über Gleise. Es scheint, als hätte man vergessen, die lokale Zeitzone auf Gegenwart umzustellen. Das Klima ist rau, der Sommer kurz. Davon zeugen Bilder von meterhohen Schneewänden, die überall in den Gaststuben der Bergbauden hängen.

Die drei besten MTB-Touren rund um Seiffen

1. Metal Mountain (27,4 km, 1045 hm, 2 h 20 min)

2. Rund um Seiffen (21,5 km, 662 hm, 1 h 50 min)

3. Miriquidi-Trails (29,4 km, 809 hm, 2 h 30 min)

Den Artikel zu diesen MTB-Touren in Seiffen und die GPS-Daten finden Sie unten zum Download:

Matthias Rotter am 02.01.2010
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren