Das perfekte MTB-Cockpit: Anleitung Das perfekte MTB-Cockpit: Anleitung Das perfekte MTB-Cockpit: Anleitung

Passendes MTB-Cockpit finden & einstellen

Das perfekte MTB-Cockpit: Anleitung

  • Stefan Loibl
  • Björn Kafka
 • Publiziert vor 2 Jahren

Cockpit und Griffe einstellen? Was bitte kann man dabei falsch machen? Sehr viel! Wer auf lange Sicht schmerzfrei, entspannt und sicher biken will, sollte sich Zeit fürs perfekte Cockpit nehmen.

Es gab eine Zeit, da waren Bike-Lenker 580 Millimeter breit und die Vorbauten 150 Millimeter lang. Man lag mehr über dem Oberrohr, statt auf dem Rad zu sitzen. War das schön? "Ja", mögen einige Retro-Verehrer jetzt rufen und in Erinnerungen an die guten, alten Zeiten schwelgen. War das ergonomisch? Vereintes Schweigen aller.

Heute halten selbst die "schmalsten Hemden" 800 Millimeter breite Reckstangen in der Hand, wenn sie im Bikepark shredden. Auch die Vorbauten verkümmerten über die Jahre zu kleinen Stummeln. Und das ist gut so. Schließlich ist der Lenker auch der Hebel, auf dem sich der Fahrer abstützt und über den die Lenkimpulse übertragen werden.

Ludwig Döhl Vorbau, Lenker und Griffe sind die elementaren Bestandteile eines Fahrrad-Cockpits. Diese drei Komponenten gibt es in unterschiedlichsten Formen, Maßen und Größen. Bei Problemen oder Schmerzen  ist es umso wichtiger ist es, dass man für sein Bike und seine Bedürfnisse die richtigen Komponenten findet. Doch auch mit der richtigen Einstellung kann man viel herausholen und verändern.

Zu schmale Lenker engen den Brustbereich ein und verhindern, dass man komplett frei durchatmen kann. Zudem leidet die Bike-Kontrolle im technischen Gelände mit zu schmalen Lenkstangen. Breite MTB-Lenker sind hier von Vorteil und bringen Sicherheit und Kontrolle. Für Anfänger genauso wie für Fahrtechnikexperten. Diese deutlich ergonomischere Position entlastet auch die Hand. Zu breite Lenker werden jedoch unhandlich und erfordern mehr Körpereinsatz als sinnvoll.

Die für Sie richtige Lenkerbreite hängt von Ihrer Statur ab, konkret von Ihrer eigenen Schulterbreite. Der MTB-Lenker sollte so breit sein, dass die Handgelenke beim Greifen nicht einknicken. Auch die Lenkerform beeinflusst die Position und die Stellung des Handgelenks. Die entsprechenden Kenngrößen Backsweep (Rückbiegung) und Rise (Lenkererhöhung) geben die Hersteller in der Regel

BIKE Magazin Backsweep und Rise: Der Backsweep ist die Rückbiegung des Lenkers nach hinten und verkürzt damit die Sitzlänge. Der Rise erhöht das Lenkerende im Vergleich zum Vorbau. Ein Rise von beispielsweise 20 Millimetern erhöht die Höhe um genau diese 20 Millimeter zum Vorbau.

Alarmsignal taube Finger

Ähnlich wie beim Fuß werden bei der Hand sehr viele Knochen (27 Stück) durch Sehnen zusammen- und beweglich gehalten. Die Nerven der Hand werden durch Karpaltunnel und Ulnarnerv versorgt und gesteuert. Kommt es zu einemTaubheitsgefühl in der Hand, ist oft einer der beiden Nerven betroffen.

Werden Ring- und kleiner Finger taub, ist der Ulnarnerv geschädigt. Passt der Durchmesser der Griffe nicht zur Handgröße, kommt es zu einem erhöhten Druck auf genau diesen Nerv. Bei tauben Daumen, Zeige- und Mittelfingern muckt der Karpaltunnel.

Treten bei Ihnen häufiger Kribbeln und Taubheitsgefühl auf, dann sollten Sie in jedem Fall auf dieses Alarmsignal reagieren, denn ein dauerhafter Knick im Karpaltunnel führt zu einer Schädigung. Im schlimmsten Fall ist eine Operation nötig.

Damit es gar nicht erst so weit kommt, haben wir die wichtigsten Tipps zur Cockpiteinstellung in ein Video gepackt.


++ Eine große Auswahl an MTB-Lenkern gibt es bei Rosebikes * oder Maciag Offroad * ++

Passendes MTB-Cockpit finden & einstellen: Anleitung

To-Do-Liste auf dem Weg zum idealen MTB-Cockpit

Daniel Simon Ein Teil der Cockpit-Einstellung, aber meist der letzte: die Position der Armaturen wie Schalthebeln und Bremsgriffen.

  • Lenkerform finden, die zur Schulterbreite und zum Fahrstil passt
  • Vorbau finden (Neigung und Länge!), der zur Sitzposition passt
  • Montage im Grundsetup und testen / bei Bedarf mit Spacern spielen
  • Anpassungsmöglichkeiten: Vorbau drehen oder Lenker leicht drehen
  • Lenkerbreite : breiteren Lenker testen und verschiedene Griffweiten ausprobieren – anschließend kürzen
  • Griffe: je nach Modell Einstellung variieren / bei Problemen Ergo-Griffe testen
  • Bremsgriffe/Schalthebel und Lenkerfernbedienung(en) ausrichten

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Gehört zur Artikelstrecke:

Ergonomie Special 2022


  • Ergonomie beim Mountainbiken
    So wird dein Mountainbike passend – und der Spaß bleibt

    04.05.2022Mountainbiken macht Spaß. Doch Schmerzen können einem das Hobby schnell vermiesen. Die richtige Einstellung am Rad und passende Produkte sind das A und O für schmerzfreies Biken.

  • Schrittlänge finden und Rahmengröße am Mountainbike messen
    So ermitteln Sie die richtige Rahmengröße Ihres Bikes

    01.03.2018Damit das neue Bike auch passt, müssen Sie die Schrittlänge messen und anhand unserer Tabelle die Rahmengröße ermitteln. Wir zeigen, wie einfach es geht.

  • Passendes MTB-Cockpit finden & einstellen
    Das perfekte MTB-Cockpit: Anleitung

    13.07.2020Cockpit und Griffe einstellen? Was bitte kann man dabei falsch machen? Sehr viel! Wer auf lange Sicht schmerzfrei, entspannt und sicher biken will, sollte sich Zeit fürs perfekte ...

  • Kaufberatung MTB-Sattel
    Sitzen bleiben ohne Jammer: Tipps zur richtigen Sattelwahl

    04.05.2022Fahrradsättel gibt es in den verschiedensten Breiten, Härten und Formen. Wir klären auf und zeigen, wie man den richtigen MTB-Sattel für sein Bike findet und auf was man achten ...

  • MTB Sattel-Test
    Welcher Sattel ist der beste für MTB-Touren?

    04.05.2022Druckschmerzen, Taubheitsgefühle, Hautreizungen – das sind die häufigsten Anzeichen einer falschen Sattelwahl. Wie Sie die perfekte Sitzgelegenheit für Ihren Hintern finden, ...

  • Beschwerdefrei Radfahren durch Bikefitting
    Bikefitting - so wird das Bike passend eingestellt

    04.05.2022Für die Autorin des Artikels gleicht ein Bikefitting einer Paarberatung. Spätestens wenn der Frust die Lust am Biken trübt, kann ein Bikefitting helfen, die Freude ...

  • Bikefitting selber machen: Tipps zur passenden MTB-Einstellung
    Bikefitting - Tipps zum Selbermachen

    04.05.2022Ein professionelles Bikefitting hat vielerlei Mehrwert, doch die wichtigsten Grundeinstellungen lassen sich auch selbst vornehmen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Bike mit wenigen ...

  • Was hilft gegen Schmerzen beim Radfahren
    Schmerzen beim Biken - Was tun, wenn's zwickt

    04.05.2022Oft lassen sich Schmerzen beim Biken an bestimmten Körperregionen festmachen. Um die Probleme zu beseitigen, muss man wissen, woher der Schmerz kommt und was der Körper versucht, ...

  • MTB-Schuhe finden & Cleats einstellen
    Schuh- und Cleateinstellung am Bike: Anleitung

    13.07.2020Ist der Schuh zu klein, sitzt die richtige Braut noch daheim. Auch für Biker sind die Füße ein wichtiger Kontaktpunkt zum Rad. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den richtigen MTB-Schuh ...

  • Schmerzen am Gesäß beim Mountainbiken
    So vermeiden Sie Schmerzen am Gesäß beim Biken

    19.03.2018Die sensible Haut an Gesäß und Damm reagiert beim Mountainbiken durch langes Sitzen im Sattel schnell empfindlich auf Scherkräfte und mangelnde Hygiene.

Themen: Besser BikenBIKE 7/2020BremsgriffeCockpitEinstellungErgonomieGriffeKaufberatungLenkerLenkerbreiteVideoVorbau


Die gesamte Digital-Ausgabe 7/2020 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2020: Welcher ist der beste MTB-Sattel?
    20 MTB-Sättel im Labor- und Praxistest

    13.07.2020Der größte Teil des Körpergewichts drückt beim Biken auf den Sattel. Doch gerade hier laufen sensible Nervenbahnen wie durch ein Nadelöhr. Ohne den passenden Sattel sind ...

  • Ideale Breite von MTB-Lenkern
    Die ideale Lenkerbreite beim MTB

    21.03.2018Früher waren MTB-Lenker selten breiter als 600 mm. Heute werden moderne Bikes mit durchschnittlich 720 bis 760 mm breiten Lenkers ausgestattet. Doch was ist die ideale ...

  • Test: SQlab 411 R / 311 FL-X / 711 R
    Ergonomie-Set von SQlab im Praxis-Check

    13.03.2020Lenkerhörnchen! Der Spott der Mitfahrer während des Dauertests der neuen SQLab Performance Linie war uns sicher. Aber es gab einen Aha-Effekt bei den anderen Bikern. Mehr lesen ...

  • BIKE besucht… Bike Ahead Composites
    Made in Germany: so entsteht ein Carbon-Lenker

    28.01.2017Die meisten Bikes und Fahrradteile werden heute in Asien gefertigt. Doch es gibt sie noch: kleine Hersteller mit dem Siegel „Made in Germany“. Wir waren zu Gast bei Bike Ahead ...

  • Workshop: Knacken und Knarzen am MTB loswerden
    So beruhigen Sie Antrieb, Hinterbau, Sattel und Cockpit

    23.09.2015Pfusch und Verzweiflung wohnen in jeder Heimwerkstatt. Doch nun kommt Super Dan, der Retter aller Hobby-Schrauber. Diesmal zeigt er, wie man nerviges Knacken und Knarzen loswird.

  • Schrauber-Mythos: MTB Carbon-Lenker kürzen
    So kürzt man den Carbon-Lenker am Mountainbike

    22.02.2019Der Mythos: Carbon-Lenker kann man einfach abschneiden – genauso wie Alu-Lenker! Stimmt oder stimmt nicht? Experte Florian Ohnesorg klärt auf...

  • Schrauber-Tipps: Lenker und Cockpit aufräumen
    Workshop: Cockpit aufräumen

    13.11.2014Super-Dan, der Retter aller Hobby Schrauber: Mit seinen Super-Fähigkeiten löst der BIKE-Mechaniker jedes Problem. Diesmal zeigt er, wie man Kabelsalat und Schellenwahnsinn am ...

  • Pilger-Transalp zur Madonna del Ghisallo
    Pilgerfahrt nach Ghisalo – MTB-Transalp in zwei Tagen

    23.07.2012BIKE Reporter Henri Lesewitz war wieder im Reich der Schmerzen. Gemeinsam mit BIKE-Mechaniker Dominik Scherer und dessen Kumpel Andreas Berger ging er auf MTB-Transalp zu ...

  • Mountainbike gebraucht kaufen: Kostenfallen vermeiden

    29.09.2014Wer sein Mountainbike gebraucht kauft, kann richtig Geld sparen. Damit das vermeintliche Schnäppchen nicht zur Kostenfalle wird, sollten Sie vor dem Kauf diese Tipps beachten.

  • Specialized-Sattel S-Works Power Mirror
    Neuer Specialized-Sattel aus dem 3D-Drucker

    02.06.2020Im Sinne ihrer Body-Geometry-Philosophie verabschiedet sich Specialized vom herkömmlichen Schaumstoff und setzt beim neuen S-Works Power Mirror-Sattel auf ein ...

  • Ethen Roberts landet "Scorpion Double Backflip" mit dem MTB
    Nitro Circus - World’s First Scorpion Double Backflip

    18.01.2016[VIDEO] – Die Luft-Akrobaten der Nitro Circus Crew haben wieder neue halsbrecherische Rekord-Sprünge im Gepäck. Seht hier: Ethen Roberts und der weltweit erste "Scorpion Double ...

  • Kaufberatung: Das perfekte Bike

    30.04.2008Der Weg zum perfekten Bike ist steinig. Wir helfen Ihnen aufs Rad und zeigen Ihnen, wie Sie beim Material keine Fehler machen. Dazu gibt’s 22 Bikes im großen Modellvergleich.

  • Ergon Ergonomic Downhill Series
    Downhill-Serie: neue Griffe und Sättel von Ergon

    20.06.2016Die Koblenzer Ergonomie-Spezialisten haben zusammen mit Fabien Barel und Tahnée Seagrave spezielle Sättel und Griffe für abfahrtsorientierte Mountainbiker entwickelt.

  • Siegi Zellner: neues Video auf YouTube
    #quertreiber: schrullig, schräg, spektakulär

    01.10.2020Mit #quertreiber setzt Siegie Zellner seine Saga "Straight outta Bavaria" auf YouTube fort und erhellt die Mountainbike-Szene wieder einmal mit einem schrullig-spektakulären ...

  • Enduro World Series #5 in Aspen (Colorado)
    Sieg der alten Elite bei der EWS in Aspen

    03.08.2016Richie Rude verletzte sich im Training bei der 5. EWS-Station in Aspen. Dafür glänzten Jared Graves, Nico Lau und Jerome Clementz. Bei den Damen siegte Ravanel, Anita Gehrig fuhr ...

  • Test: SQlab 411 R / 311 FL-X / 711 R
    Ergonomie-Set von SQlab im Praxis-Check

    13.03.2020Lenkerhörnchen! Der Spott der Mitfahrer während des Dauertests der neuen SQLab Performance Linie war uns sicher. Aber es gab einen Aha-Effekt bei den anderen Bikern. Mehr lesen ...