Fox-Federgabel-Pflege Fox-Federgabel-Pflege

Fox-Federgabeln mit Brunox Deo warten

Fox-Federgabeln: Pflege-Tipp

Stefan Frey am 06.02.2012

Fox gibt für seine Federgabeln keine Freigabe für das Pflegemittel Brunox Deo. Ein BIKE-Leser machte damit schlechte Erfahrungen. Hier lesen Sie, warum …

Frage von Andree H.: Kürzlich musste ich meinen Fachhändler aufsuchen, da bei meiner Fox Talas am rechten Gabelholm Öl austrat. Laut Aussage des Händlers war die Pflege mit Brunox Deo Grund für das Problem. Stimmt es, dass Fox keine Freigabe für dieses Pflegemittel gibt?

Chris Trojer, Fox

Chris Trojer, Federelemente-Spezialist bei Fox, erklärt, wie Schmiermittel die Dichtungen an Fox-Federgabeln auswaschen kann.

Antwort von Chris Trojer, Fox: Wir raten vom Gebrauch jeglicher Pflegemittel für die äußere Anwendung an unseren Gabeln und Dämpfern ab. Hierfür gibt es mehrere Gründe:
1. Wissen wir nicht, ob das Produkt die Dichtungen angreift.
2. Können in diesen Produkten enthaltene Lösungsmittel den Ölfilm auf den Standrohren schädigen bzw. durch ihre „Verdunstung“ den Ölfilm zerstören.
3. Gerade in technischen Anleitungen von einigen Pflegemitteln wird suggeriert, dass der Kunde das Mittel nur auftragen muss, ohne es wieder wegzuwischen.
4. Kann ein übermäßiger Gebrauch das Schmiermittel in den Dichtungen „auswaschen“.
5. Die wenigsten Kunden entfernen diese Mittel wieder komplett von den Standrohren und Dichtungen. Hierzu muss das Standrohr mit einem weichen Tuch poliert werden und die Dichtung ordentlich gereinigt werden, damit sich oberhalb der Dichtung kein Schmutzmagnet bildet, was die Dichtung unnötig strapaziert.

Wie pflegt man also Fox-Federgabeln richtig?

Am besten nach jeder Fahrt Standrohr und Dichtung mit einem weichen Tuch von Staub und Dreck befreien. Bei starker Verschmutzung mit einer Seifenlauge abwaschen. Hochdruckreiniger vermeiden.
Und ganz wichtig: Das ganze Bike einmal pro Woche für 15 Minuten auf den Kopf stellen, damit das Schmieröl in den Tauchrohren wieder zu den Schaumstoffringen unterhalb der Dichtung läuft.

Stefan Frey am 06.02.2012
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren