Centurion Backfire Carbon 4000 vs Simplon Razorblade 29 Centurion Backfire Carbon 4000 vs Simplon Razorblade 29 Centurion Backfire Carbon 4000 vs Simplon Razorblade 29

Test-Duell Hardtails am Limit: Marathon-Renner in Leogang

Centurion Backfire Carbon 4000 vs Simplon Razorblade 29

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 2 Jahren

Mit dem Input ihrer Team-Fahrer haben Centurion und Simplon ihre Vorzeige-Hardtails verfeinert und abgespeckt. Wir haben sie beim Marathon-Rennen in Leogang ans Limit gebracht.

Christina Kollmann-Forstner (Texpa Simplon) und Daniel Geismayr (Centurion Vaude) kämpfen um Marathon-Sieg und Staatsmeister-Titel, für sie geht es um Sekunden. Da kann ein leichterer Rahmen oder eine Geometrie, die auf technischen Abfahrten mehr Sicherheit vermittelt, schnell über Top-Platzierung oder Holzmedaille entscheiden. Um ihren Athleten das bestmögliche Material unter den Hintern zu schieben, haben Centurion und Simplon ihre rennstreckenerprobten Carbon-Hardtails abgespeckt. Vor allem die SL-Version des Razorblades muss sich mit seinen 889 Gramm vor keinem Mitbewerber verstecken.

Wer bei diesem Hardtail-Duell die Nase vorn hat, können Sie im PDF nachlesen, das Sie unten im Download-Bereich erhalten (inklusive Geometriedaten, Laborwerten und BIKE-Urteil).

Robert Niedring Detail Centurion Backfire Carbon 4000

Robert Niedring Detail Centurion Backfire Carbon 4000

Robert Niedring Detail Centurion Backfire Carbon 4000

Robert Niedring Detail Centurion Backfire Carbon 4000

Robert Niedring Detail Simplon Razorblade 29 SL

Robert Niedring Detail Simplon Razorblade 29 SL

Robert Niedring Detail Simplon Razorblade 29 SL

Themen: 29 ZollBackfireCenturionDuellHardtailMarathonRace-HardtailRazorbladeSimplonTest

  • 0,99 €
    Centurion Backfire gegen Simplon Razorblade

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test Race-Hardtails 2016: Centurion Backfire Carbon Team.29
    Rennmaschine: Centurion Backfire Carbon Team.29 im Test

    24.08.2016Das Backfire ist alles andere als eine Fehlzündung: Es ist eines der erfolgreichsten Marathon-Bikes der vergangenen Jahre.

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Centurion Backfire Pro 800
    Centurion Backfire Pro 800.29 im Test

    27.10.2016Nach 40 Jahren Firmengeschichte weiß Centurion, wie man Mountainbikes baut. Durchgestylt von vorne bis hinten findet sich der rote Farbakzent des Rahmens in Zügen, Speichen und ...

  • Test 2017 – Einsteiger-Hardtails: Centurion Backfire Pro 900
    Centurion Backfire Pro 900.29 im Test

    24.07.2017Centurion weiß, wie man Highend-Bikes aus Carbon baut, immerhin gewann das eigene Rennteam die letzten drei Jahre die Transalp auf einem Centurion-Carbon-Bike.

  • Specialized Camber Pro

    29.10.2012Das Specialized Camber Pro wurde für schweres Terrain getunet, im Downhill klar unser Favorit. Schrammt knapp am Podest vorbei!

  • Test 2014: Trek Superfly 9.6
    Das Trek Superfly 9.6 im BIKE-Test

    24.03.2014Das Superfly von Trek ist ein solider Komfort-Tourer mit gutmütigem Handling, den seine mäßige Ausstattung Punkte kostet.

  • Test 2017: Knieschoner für Mountainbiker
    Aufprallschutz: 5 MTB Knieprotektoren im Test

    06.12.2017Moderne Knieschoner sind leicht und komfortabel. Wir haben getestet, was sie im harten Einsatz taugen.

  • Testfahrer für BIKE-Lesertest gesucht – jetzt bewerben!

    20.05.2014Werden Sie BIKE-Testfahrer! Sie sind um 1,80 Meter groß und interessieren sich für schnelle Fullys? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Cube Sting WLS 140 SL 27.5
    Cube Sting WLS 140 SL 27.5 im Test

    22.11.2017Das ungewöhnlichste Bike der gesamten Testflotte ist das sportliche All-Mountain-Bike Cube Sting WLS 140 SL 27,5.

  • Test Bell Super 2R
    Variabel: Bell-Helm mit ansteckbarem Kinnbügel

    09.08.2016Nicht nur bei Enduro-Rennen wird mit Vollgas gefahren, sondern auch auf der Feierabendrunde. Will man deswegen nicht gleich zum Fullface-Helm greifen, ist ein ansteckbarer ...

  • Einzeltest 2020: Liteville 301 MK15 Razorblade
    Trailbike Liteville 301 MK15 Razorblade im Check

    19.01.2020Das neue 301 MK15 Razorblade von Liteville legt die Messlatte nochmals höher und überzeugt durch eine gelungene geometrische Neuausrichtung.

  • Trek Lush SL Frauen-MTB im Test
    Sportliche MTB-Touren erfordern etwas Fein-Schliff

    18.06.2012„Oh, der Lenker ist aber schmal“, waren die ersten Worte einer Testerin, ohne überhaupt einen Meter damit gefahren zu sein. Tatsächlich hat das Trek den schmalsten Lenker im Feld ...

  • Orbea Alma G Team

    20.12.2009Durch die im Vergleich etwas einfachere Ausstattung, hat das Alma G Team leichtes Übergewicht und positioniert sich dadurch in der Verfolgergruppe.