MarathonCanyon Grand Canyon AL 6.0

BIKE Magazin

 · 21.03.2010

Canyon Grand Canyon AL 6.0Foto: Unbekannt

Das Bike mit dem aufwändigsten und schönsten Rahmen im Test und obendrein perfekten Fahreigenschaften.

Genau wie im letzten Jahr sticht der nur 1507 Gramm leichte und mit innenverlegten Zügen ausgestattete Rahmen deutlich aus der breiten Masse hervor. Zusammen mit der stimmigen Ausstattung und viel Liebe zum Detail (Schutzkleber unterm Unterrohr und Neopren-Schutz auf der Kettenstrebe) ergibt sich ein makelloses Bild. Die Geometrie passt wie angegossen und mit dem Kompromiss aus breitem Lenker aber dennoch tiefer Front ist alles von Race bis spaßigem Trail-Räubern drin. Eben ein Bike für alle Fälle.


FAZIT: das Bike mit dem aufwändigsten und schönsten Rahmen im Test und obendrein perfekten Fahreigenschaften.


TUNING-TIPP: kein Tuning nötig.

  Canyon: Mit dem Grand Canyon wird der Kunde auch in der günstigen Preisklasse nicht mit einem Standard-Rahmen abgefertigt. Eloxierte Oberflächen, saubere Schweißnähte, innenverlegte Züge und das bei einem Gewicht von 1507 Gramm.Foto: Unbekannt
Canyon: Mit dem Grand Canyon wird der Kunde auch in der günstigen Preisklasse nicht mit einem Standard-Rahmen abgefertigt. Eloxierte Oberflächen, saubere Schweißnähte, innenverlegte Züge und das bei einem Gewicht von 1507 Gramm.
Foto: Unbekannt

Downloads:

Meistgelesene Artikel