GT Zaskar Carbon 100 9R Expert

Christoph Listmann

 · 20.03.2013

GT Zaskar Carbon 100 9R ExpertFoto: Georg Grieshaber
GT Zaskar Carbon 100 9R Expert

Das Ur-Zaskar ist Bike-Historie. Das Zaskar Carbon 100 bringt die Tradition aufs technische Niveau von 2013. Ein attraktiver Sport-Tourer.

Bedeutungsschwangerer Name für ein top aktuelles Produkt: Das Zaskar 100 verheiratet 29er-Laufräder mit einem spannend designten, steifen Carbon-Rahmen und sportlicher Geometrie. Das Zaskar stand schon immer für Rennsport, und das 9R verwaltet dieses Erbe gebührend, wenn auch nicht so extrem. Im Marathon-Einsatz ist das Bike daheim, auf sportlichen Touren glänzt es sowieso. Es klettert gut und zeigt viel Traktion, über den Trail-Modus am Dämpfer beruhigt man das Fahrwerksschaukeln. Auch bergab macht das wendige Handling Freude, das Bike lässt sich gut kontrollieren, wenn auch die wenig profilierten Reifen den Grenzbereich früh erreichen. Die Bremsen überzeugen nicht ganz. Die Flaschenhalterposition und die schwache Garantie (drei Jahre) verhindern das Urteil "sehr gut".

Verlagssonderveröffentlichung


Fazit: Das Ur-Zaskar ist Bike-Historie. Das Zaskar Carbon 100 bringt die Tradition aufs technische Niveau von 2013. Ein attraktiver Sport-Tourer.


PLUS Cooles Design, angenehme, ausgewogene Fahreigenschaften
MINUS Nur drei Jahre Garantie, ungünstige Flaschenhalterposition, kein Sattelschnellspanner


Die Alternative
Die preisgünstigere Alternative ist das 9R Elite für 2999 Euro. Die Sparmaßnahmen betreffen die Schaltgruppe (Dreifach-Deore/SLX) und die Gabel (RS Recon Gold). Das Carbon-Fahrwerk bleibt.

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element