BIKE HistoryHeinz Endler

BIKE Magazin

 · 31.07.2009

BIKE History: Heinz EndlerFoto: Unbekannt
BIKE History: Heinz Endler

„Jedes Foto von dir, das besser ist als meines, nehmen wir.“ Das versprach BIKE-Herausgeber Uli Stanciu dem Neuling HEINZ ENDLER bei der Produktion der ersten BIKE. Von da an prägte Endler die Foto-Optik der BIKE über mehr als ein Jahrzehnt.

Die Lust am Jagen ist bei mir tief verankert”, sagt Heinz Endler. Früher war der Ottobrunner ständig auf der Jagd nach dem perfekten Foto. Das richtige Motiv, der richtige Moment, ein präziser Schuss. Heute sind es mehr die Wellen und die großen Fische, hinter denen Heinz her ist. Bis 2001 prägte er das fotografische Gesicht der BIKE, nach zwölf Jahren wurden andere Dinge wichtiger. “Ich hab’ mein Leben lang anderer Leute Abenteuer fotografiert. Irgendwann war die Zeit reif für mein eigenes Abenteuer.” Ein Auftrag hatte ihn nach Moab gebracht. Dort gefiel es Endler so gut, dass er sein Tipi-Zelt aufschlug und nur noch die wichtigsten Aufträge annahm. Doch die Winter waren auch in der Wüste Utahs kühl. Also kaufte er einen alten Schulbus und tingelte die mexikanische Halbinsel Baja California hinunter. Seitdem widmet Heinz dort sein Dasein der Suche nach der perfekten Welle. Und das kann noch dauern. Denn als Surfer weiß man: Die perfekte Welle gibt es nicht.

Verlagssonderveröffentlichung
Foto: Unbekannt

Heinz Endler: „Castle Valley bei Moab. Ich kenne kaum einen Platz wo der Wilde Westen greifbarer ist. Für das Foto heuerte ich die beiden Cowboys Big Harley und Little Harley an, die ausnahmsweise mal Biker statt Rinderherden jagen durften.“


Den gesamten Artikel über Heinz Endlers Fotostories finden Sie unten als PDF-Download.


Picture Gallery:

Heinz Endler: "Die Außerirdischen kommen! Noch heute erinnere ich mich an die fassungslosen Blicke der Motocrosser, die als Einzige auf der Tremalzo-Straße unterwegs waren. Papageien-Outfits und Styropor-Helme waren eben der letzte Schrei Ende der Achtziger."
Foto: Unbekannt
  Heinz Endler mit einem großen Fang, über den er sich mit seiner kleinen Tochter gemeinsam freut.Foto: Unbekannt
Heinz Endler mit einem großen Fang, über den er sich mit seiner kleinen Tochter gemeinsam freut.
  20 Jahre BIKE MagazinFoto: Unbekannt
20 Jahre BIKE Magazin

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element