Die Ergon-Griffe sind Handschmeichler

Dimitri Lehner

 · 03.05.2015

Die Ergon-Griffe sind HandschmeichlerFoto: Daniel Simon
Die Ergon-Griffe sind Handschmeichler
Powered by

Im Labor wurde der Ergo-Shape entwickelt. Wir waren gespannt, wie sich die Griffe in der Praxis auf dem Trail anfühlen. Wir geben zu, sie liegen mit viel Grip angenehm in der Hand.

  11 Monate im FREERIDE-Dauertest: Die Ergon-Griffe kann man guten Gewissens kaufen.Foto: Daniel Simon
11 Monate im FREERIDE-Dauertest: Die Ergon-Griffe kann man guten Gewissens kaufen.

Im Katalog steht: "Entwickelt mit Hilfe von Enduro-Bewegungsanalysen". Wow – da konnten wir uns ein Schmunzeln nicht verkneifen. Der Enduro-Hype feiert Einzug in die Wissenschaft! Fakt ist: Der "GE  1" mit seinem Ergo-Shape liegt ohne Ecken und Kanten bequem in der Hand. Die wechselnden Gummimischungen sind zu ertasten und leisten, was sie leisten sollen. Eine Inbusschraube genügt für eine unkomplizierte Montage.

Verlagssonderveröffentlichung


FAZIT: Aufwändig gefertigte Griffe in ergonomi­scher Form. Sie liegen mit viel Grip angenehm in der Hand. Gibt’s in vielen Farben.


PLUS Passform, Verarbeitung, Haltbarkeit
MINUS Preis


Testzeit: 11 Monate
Preis: 35 Euro
Gewicht: 115 Gramm
Info www.ergon-bike.com

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element