Schutzengel: Specialized Helm Ambush Angie Schutzengel: Specialized Helm Ambush Angie Schutzengel: Specialized Helm Ambush Angie

Kurztest 2020: Helm Specialized Ambush Angie

Schutzengel: Specialized Helm Ambush Angie

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor 2 Jahren

Laborwerte sind gut, Praxiswerte besser. Bereits bei der zweiten Ausfahrt machte ich mit dem Ambush einen Crashtest – unfreiwillig natürlich. Super Dämpfer, der Kopf blieb heil.

Laurin Lehner Helm Specialized Ambush Angie

Ein Stepup, ein Baum, eine falsche Anfahrtslinie – bääm! Schon war es passiert. Die Styropor-Struktur (EPS) brach. Das muss so sein, wenn die Aufprallkräfte zu heftig sind. So schützt die Knautschzone den Kopf. Den Angi-Notfall-Sensor hatte ich natürlich (!) nicht aktiviert. Er verschickt im aktivierten Modus beim Aufprall eine Notfall-SMS, wenn der Biker durch den Unfall nicht mehr ansprechbar sein sollte. Erst an den Biker – antwortet der nicht, geht die nächste SMS an einen angegebenen Notfallkontakt inklusive GPS-Daten. Clever!

Im Nachhinein habe ich das simuliert und mich von der Funktion überzeugt. Klappt! Auch wenn man gerade nicht stürzt, trägt sich der Helm sehr angenehm. Das Gewicht ist top (292 g). Im Labor überzeugte der Helm übrigens auch mit besten Dämpfungswerten.

Preis: 190 Euro >> hier erhältlich *

STÄRKEN Gewicht, Belüftung, Tragekomfort, Dämpfungswerte

SCHWÄCHEN Keine

Info: specialized.com

Fazit: Leichter Helm mit guter Passform und sehr guten Dämpfungswerten. Top! Auch die Optik mit dem schicken Verstellvisier gefiel uns gut.


Ale Di Lullo Diesen Artikel finden Sie in FREERIDE 4/2019 -  das Heft können Sie hier bestellen > FREERIDE IOS App (iPad) FREERIDE Android App 

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: HelmSpecializedTest


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016: Mountainbike Helme
    18 Enduro Helme im TÜV Crash-Test

    05.12.2016Die Enduro-Welle hat auch die Bikehelm-Entwicklung erfasst. Jetzt gibt’s Fullface-Helme und schicke Halbschalen speziell für Enduro-Piloten. Doch sind die wirklich sicher? Wir ...

  • FREERIDE-Test: Helmkameras
    5 Helmkameras im Schnell-Check

    04.05.2019Wenn Wunder-Biker Danny MacAskill eine Helmkamera auf den Helm steckt, sind spektakuläre Filmaufnahmen garantiert – bei Hobby-Bikern ist das nicht immer so.

  • Einzeltest 2019: Knieschoner von Kali
    Trittfest: Knieprotektor Kali Strike Knee

    05.12.2019Leichte Trail-Schoner sollen Schutz und Komfort kombinieren. Super Sache! Wir haben die leichten Kali Strike Knee (333 g) ausprobiert.

  • Test 2015: Gelenkprotektor Dainese Trail Skins
    Knieprotektor Dainese Trail Skins im Test

    15.07.2015Dünner Protektor, bietet wenig Schutz, darum gibt es schlechte Werte im TÜV-Labor.

  • Test 2017: Variostützen für Freerider
    5 Teleskop-Sattelstützen im Kurz-Test

    24.10.2017HILF MIR HOCH! Fünf neue Telestützen im FREERIDE-Test: Bikeyoke, Crankbrothers, Fox, Pro, Raceface

  • Test 2016 Trailbikes: Specialized Stumpj. FSR
    Animateur Specialized Stumpj. FSR Expert

    09.08.2016Auf das Specialized freuten wir uns besonders, denn die Maße des Carbon-Flitzers ließen auf ein richtiges Fun-Bikes schließen.

  • Test 2020: E-Enduros
    6 E-Enduros mit Wumms im FREERIDE-Test

    22.07.2020Enduros sind die neuen Freerider: Man kommt nur mäßig den Berg hoch, runter sind sie dafür eine Macht! Stabil, schnell, haltbar. Wie geil wäre es, die Dinger würden auch bergauf ...

  • Test 2016 – High-End-Enduros: Radon Swoop 170 10.0 HD
    Radon Swoop 170 10.0 HD im Test

    10.11.2016Für 2016 zeichnete Konstrukteur Bodo Probst sein erfolgreiches Superenduro Swoop nach vier Jahren Laufzeit neu und nahm den Mund voll, als er versprach: besser bergauf, besser ...

  • Test 2020: Bigbikes vom Versender
    3 Downhill-Bikes vom Versender im Vergleich

    30.10.2020Versender verpassen ihren Bikes ein Preis-Leistungs-Verhältnis – da kann man sich nur wundern! Wir bestellten Downhill-Bikes für unter 3000 Euro zum Park- und Racetest.

  • Bikepark-Test: Chur (Schweiz)
    Bikepark Chur im großen Vergleichstest

    23.12.2015Der noch recht unbekannte Bikepark Chur entstand auf Initiative eines Bike-Vereins und glänzt mit einer hohen Dichte an Stunt-Features.

  • Einzeltest 2020: Sprindex Stahlfederdämpfer
    Vario-Stahlfeder von Sprindex im Praxistest

    18.07.2020Die Idee ist gut. Denn das größte Manko an Stahlfederdämpfern ist neben dem Mehrgewicht die fehlende Verstellmöglichkeit. Das wollte der US-Federhersteller Sprindex ändern.