20 Jahre Epic Bikepark Leogang 20 Jahre Epic Bikepark Leogang 20 Jahre Epic Bikepark Leogang

Neuheiten 2021 im Epic Bikepark Leogang

20 Jahre Epic Bikepark Leogang

  • Rasoulution
 • Publiziert vor einem Monat

Neue Lines und Trails wie beispielsweise “Vali‘s Hölle“ sorgen beim 20jährigen Jubliäum für frischen Schwung.

Der Epic Bikepark Leogang wird 20 Jahre alt. Passend dazu gibt es erfreuliche Neuigkeiten: Neue Lines und Trails wie beispielsweise “Vali‘s Hölle“ sorgen für frischen Schwung. Am 08.05. ist es soweit und die diesjährige Bike-Saison wird im Pinzgau eröffnet. Als Saison-Highlights zählen sowohl die Austragung des ersten Doppelweltcups Österreichs vom 11.-13. Juni als auch das BIKE-Festival, das vom 10.-12. September in Saalfelden Leogang stattfinden wird.

Der Epic Bikepark Leogang feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum und beeindruckt mit vielen Highlights. Eine Neuheit ist der neue Teil der WM Downhill-Strecke, der nach Downhill-Überfliegerin Vali Höll benannt ist. Um auf diese Sektion zu gelangen, geht es vor dem 100% Wallride auf dem Speedster und Flying Gangster links in den Wald hinein. “Vali’s Hölle“ hat schon bei der UCI Mountain Bike Weltmeisterschaft im Oktober letzten Jahres für Spannung und Abwechslung gesorgt. Ab diesem Jahr können alle Rider/Innen etwas Profi-Luft schnuppern und erhalten einen Einblick in die technisch anspruchsvolle Strecke, um ein besseres Gefühl für die Skills der Profis zu bekommen. Kornel Grundner, Geschäftsführer der Leoganger Bergbahnen: „Wir freuen uns, in diesem Jahr feierlich unsere 20. Saison einzuleiten. Unsere Leidenschaft für das Mountainbiken ist seit jeher ungebrochen und wir haben im letzten Sommer unter Beweis gestellt, dass der Sport im Bikepark auch in diesen schwierigen Zeiten möglich und sicher ist!"

Moritz Ablinger Vali Höll auf ihrem gleichnamigen Trail

A-Line Feeling erhalten die Biker/Innen auf der im Sommer 2020 neu umgebauten Hot Shots fired by GoPro. Seit dieser Saison startet die Jumpline aufgrund des positiven Feedbacks direkt bei der Bergstation, ist somit etwa 125 Meter länger und bietet noch mehr Airtime als zuvor. Aber Obacht geben, die herausfordernde Strecke eignet sich nicht für Anfänger!

Freuen können sich die Besucher/Innen auch auf einen neuen Naturtrail in Saalfelden Leogang außerhalb des Bikeparks. Der Knappentrail, der an gleicher Stelle wie der Schwarzleo-Trail beginnt und endet, schlängelt sich eigenhändig den Hang hinunter und sorgt für außerordentlich viel Flow.

Klemens König Schwarzleo-Trail

Auch der GoPro Bagjump, der seit 2011 ein fester Bestandteil des Epic Bikepark Leogangs ist, erhält ein Upgrade. Der neue Landing-Bag ist 15 Meter lang und sorgt durch den angepassten Landewinkel für noch mehr Spaß und Sicherheit. Hier kann die Fahrtechnik optimiert und ausgebaut werden.

Mit diesen und weiteren Neuerungen ist der Bikepark bereit für den diesjährigen Saisonstart. Erstmals wird im Pinzgau vom 11.-13.06.2021 im Rahmen des Out of Bounds Festivals ein Doppel-Weltcup ausgetragen. Der Mercedes-Benz UCI Mountain Bike Worldcup findet in den Disziplinen Cross-Country und Downhill statt. Ob und wie viele Zuschauer das Saisonhighlight vor Ort mitverfolgen werden, hängt von der Entwicklung des Infektionsgeschehens ab. Jedoch steht fest, dass die Region Saalfelden Leogang mit ausgefeilten Hygienemaßnahmen sehr gut aufgestellt ist. Die Finalrennen des Mercedes-Benz UCI Mountainbike Worldcups werden live auf Red Bull TV und im ORF zu sehen sein!

Moritz Ablinger XCO-Weltmeister 2020: Jordan Sarou

Marco Pointner, Geschäftsführer der Saalfelden Leogang Touristik: „Zum 20. Geburtstag wollen wir unseren Bikepark-Gästen und uns selbst natürlich auch das ein oder andere kleine “Geschenk“ machen. Mit neuen Strecken, wie unter anderem dem Knappentrail, “Vali´s Hölle“ oder zum Beispiel dem neuen Landing Airbag, sollte für jeden Fahrer ein neues Schmankerl dabei sein. Voller Freude blicken wir auch dem kommenden Doppelweltcup entgegen, der in dieser Form das erste Mal im Pinzgau stattfinden wird.“

Abschließend findet vom 10.-12. September das BIKE-Festival im Salzburger Land statt. Die Besucher/Innen des Festivals erhalten auf der Bike-Messe Einblicke in die Neuheiten verschiedener Aussteller und können an Wettbewerben sowie unterschiedlichen Workshops zum Verbessern der eigenen Skills, teilnehmen. Alle Infos: bike-festival-saalfelden

Delius Klasing Verlag BIKE-Festival Saalfelden 2021

Weitere aktuelle News, Termine und Informationen zu den Strecken des Epic Bikepark Leogang gibt es auf bikepark-leogang.com , instagram.com/BikeparkLeogang oder facebook.com/BikeparkLeogang

Für einen „runden Rad-Urlaub" gibt es in Saalfelden Leogang spezielle Bike-Hotels wie das Hotel Bacher, das Holzhotel Forsthofalm, das Lebe Frei Hotel Der Löwe, das mama thresl, das Good Life Resort Riederalm, das Ritzenhof – Hotel und Spa am See, das Biohotel Rupertus, das Hotel Salzburgerhof – home of sports und das Vier-Sterne Superior Hotel Krallerhof sowie kompetente Bike-Shops wie Sport Mitterer, Sport Simon und der Bikepoint. Zur Verbesserung der eigenen Fähigkeiten, für geführte Touren oder für Fahrtechniktraining bietet die Bikeschule Elements Outdoorsports ein umfangreiches Angebot an. Eine Liste aller bikefreundlichen Unterkünfte in der Region Saalfelden Leogang befindet sich hier: saalfelden-leogang.com/de/region-erleben/biken/bikefreundliche-betriebe.

Themen: BikeparkSaalfelden Leogang


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bikepark Saalfelden Leogang
    White Style 2015 verschoben auf 13. Februar

    23.01.2015Eigentlich lieben Slopestyler und Co. Jeans und Shorts. Nur beim White Style in Leogang tauschen sie sie dann doch lieber gegen Schneehosen. Zumindest manche.

  • Bikepark Winterberg: Aktuelles Programm
    Dirt Masters Festival 2019

    29.05.2019Vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 zeigen mehr als 2.500 Mountainbiker aus 24 verschiedenen Ländern beste Bike-Action und verwandeln den Bikepark Winterberg in das Festivalgelände ...

  • Bikepark: Braunlage Deutschland
    Bikepark-Test: Länge läuft

    24.02.2014Großer Park mit interessantem, naturnahem Streckenangebot. Auch für Einsteiger geeignet. Anstrengend! Uns reichten fünf Fahrten an einem Tag.

  • Spotcheck: Bikepark Oberammergau
    Bikepark Oberammergau: Alle Strecken offen

    15.01.2018Der Bikepark Oberammergau galt lange Zeit als Hoffnung der Münchner Gravity-Szene, doch dann wurde er plötzlich stillgelegt. Nach 8 Jahren geht’s weiter. Endlich sind alle ...

  • Bikepark-Test: Braunlage (Deutschland)
    Bikepark Braunlage im großen Vergleichstest

    21.12.2015"Hier hat sich seit Eurem letzten Test viel getan", sagt der Verleihchef vom Bikepark Braunlage. Tatsächlich wurde der Park 2013 komplett umgegraben.

  • iXS Dirt Masters 2019 im Bikepark Winterberg
    Gravity-Spektakel begeistert die Zuschauer

    04.06.2019Das 13. iXS Dirt Masters Festival hat die Messlatte für Bike-Events nach oben geschraubt: Zehn spannende Contests mit einem hochkarätig besetzten Fahrerfeld begeisterten die Fans ...

  • Saalfelden Leogang: White Style 2017
    VENI VIDI VICI – die Italiener siegten beim White Style 2017

    31.01.2017Atemberaubende Tricks und riesige Jumps begeistern Saalfelden Leogang – Italiener Torquato Testa sichert sich ersten FMB Sieg und Diego Caverzasi krallt sich den GoPro Best Trick. ...

  • MTB ZONE Bikeparks
    Saisonstart im MTB ZONE Bikepark Petzen

    14.05.2018Viel zu tun für das Shapeteam von Bikeparkbetreiber und Streckendesigner Diddie Schneider. Doch bis zum dritten Maiwochenende 2018 soll der Trail befahrbar und zu einem großen ...

  • Bikepark-Test: Bischofsmais (Deutschland)
    Bikepark Bischofsmais im großen Vergleichstest

    22.12.2015Der Park im Bayerischen Wald kann höhenmetermäßig nicht mit den großen Alpen-Parks mithalten. Dafür glänzt er mit vielseitigen und durchdachten Strecken.