Versicherung bei Radrennen

BIKE Magazin

 · 19.10.2009

Versicherung bei RadrennenFoto: EGO-Promotion,Armin M. Küstenbrück
Versicherung bei Radrennen

Jetzt gibt es Versicherungsschutz bei Radrennen und in der Vorbereitungsphase. Die HDI-Gerling bietet eine spezielle Versicherung für Radfahrer an, die bei Rennen und Marathons teilnehmen.

Die HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG bietet ab sofort Deckungsschutz für Privatpersonen, die an Radrennen, deren Vorbereitung sowie dem Training teilnehmen. Im Schadenfall haftet HDI-Gerling in Höhe von bis zu zehn Millionen Euro. Das Angebot gilt jedoch nur im Rahmen einer kompletten Privathaftpflichtversicherung.

Informationen unter www.hdi-gerling.de

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element