Crankworx Innsbruck 2021 wie gewohnt im Juni

Lisa Gärtitz

 · 23.03.2021

Crankworx Innsbruck 2021 wie gewohnt im JuniFoto: Crankworx
Crankworx Innsbruck 2021 wie gewohnt im Juni

Das Crankworx Innsbruck kehrt 2021 wie gewohnt in die dritte Juni-Woche zurück. Vom 16. bis 20. Juni 2021 feiert das legendäre Mountainbike-Event im Herzen der Alpen Jubliäum.

Vorfreude trifft auf Zurückhaltung

Im Juni 2021 soll im Bikepark Innsbruck die Crankworx World Tour eröffnet werden. Zum fünften Mal wird das legendäre Crankworx Mountainbike-Event in Innsbruck ausgetragen. Vorfreude und Jubiläumsstimmung sind groß. Allerdings ist auch etwas wenig Zurückhaltung geboten. In Zeiten von Corona bleiben aktuell noch Fragen offen – etwa: Welche Athleten dürfen anreisen oder wie viele Zuschauer können zugelassen werden? Aber die eingeführten Impfmaßnahmen und wichtige Erfahrungswerte aus dem vergangenen Herbst in Hinblick auf bereits erprobte Hygienemaßnahmen und alternative Initiativen lassen das Orga-Team positiv in die Zukunft blicken. Bis zur Austragung des Crankworx Innsbruck beobachten die Veranstalter die Covid-Lage in enger Abstimmung mit den Behörden und passen die Maßnahmen und Möglichkeiten entsprechend an. So soll ein spektakuläres und sicheres Event ermöglicht werden.

Verlagssonderveröffentlichung

  Beim Crankworx Innsbruck 2021 kommen nicht nur internationale Bike-Profis auf ihre Kosten. Das Event bietet auch für junge Gravity-Biker Events zum Mitmachen mit Adrenalingarantie.Foto: Crankworx
Beim Crankworx Innsbruck 2021 kommen nicht nur internationale Bike-Profis auf ihre Kosten. Das Event bietet auch für junge Gravity-Biker Events zum Mitmachen mit Adrenalingarantie.

Sportliche Highlights und abwechslungsreiche Expo

In üblicher Manier kehrt der Kick-Off der Crankworx World Tour im Jubiläumsjahr 2021 in die dritte Juni-Woche zurück. Fünf Tage lang sind Action und Adrenalin garantiert. In den bekannten Disziplinen Downhill, Slopestyle, Dual Slalom und Pumptrack können sich vom 16. bis 20. Juni 2021 nicht nur die besten internationalen Profi-Athleten austoben, auch alle adrenalinsüchtigen Hobbysportler kommen hier auf ihre Kosten. Die junge Generation wird wieder um die heißbegehrten Plätze auf dem Stockerl kämpfen und der Nachwuchs bekommt mit „CWnext“-Wettkämpfen erneut sein eigenes Format. Dabei dürfen junge Amateur-Biker gemeinsam mit ihren großen Vorbildern am Start stehen.

  Nicht nur für die Sportler garantiert die spektakuläre Alpenkulisse atembraubende Momente. Auch für einen gemeinsamen Familienurlaub eignet sich die Innsbrucker Umgebung.Foto: Crankworx
Nicht nur für die Sportler garantiert die spektakuläre Alpenkulisse atembraubende Momente. Auch für einen gemeinsamen Familienurlaub eignet sich die Innsbrucker Umgebung.

Nicht nur sportliche Höhepunkte stehen im Juni im Innsbrucker Fokus. Mit der Innsbruck City Expo bietet die Stadt ein spannendes Programm rund um das Thema Bike für die lokale Bevölkerung als auch für die Sportler und deren Angehörige. Neben internationalen Ausstellern mit Neuheiten aus der Bike-Branche werden zahlreiche Mitmach-Angebote und gemeinsame Ausfahrten mit der Community angeboten. Mit Live-Übertragung und kulinarischen Köstlichkeiten aus Foodtrucks findet der Profi-Sport Einzug mitten im Stadtzentrum. Außerdem bietet Innsbruck mit seiner sehenswerten Altstadt und der traumhaften Alpenlandschaft die Möglichkeit, das Crankworx-Event mit einem Familienurlaub zu verbinden.

Alle Informationen sowie das detaillierte Programm finden Sie hier.

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element