Bike-Camps

Trail Camp für E-Mountainbiker

Adrian Kaether

, Marc Schneider

 · 04.08.2021

Trail Camp für E-MountainbikerFoto: Joerg Reuther
Powered by

Feinste Trails, beste Küche, kundige Guides und neueste Technik. Das E-Motions Trail-Camp am Millstätter See in Kärnten ist der perfekte Saison-Ausklang für E-Mountainbiker.

E-Motions – das E-Bike-Festival am Millstätter See musste 2021 leider ausfallen. Doch ganz ohne „E-Motions“ soll diese Bike-Saison nicht zu Ende gehen. Vom 14. bis 17. Oktober veranstalten der Delius Klasing Verlag und die Millstätter See Tourismus GmbH deshalb in Döbriach das E-Motions Trail-Camp als exklusive Veranstaltung für E-Mountainbiker.

Touren mit Guides, E-MTB-Fahrtechnik und Trailsafari

Die lokalen Guides der Sportschule Krainer entführen die Gäste dann auf Touren zu den schönsten Plätzen und auf die spannendsten Bike-Strecken am Millstätter See. Da steckt unheimlich viel Abwechslung drin und auf der Trailsafari am Samstag auch ein kleines Abenteuer. Zudem gibt es individuelle Fahrtechniktipps von den Guides in speziellen Workshops.

  Auf dem Camp-Gelände finden sich dieses Jahr Deuter, KTM und Bärenbikes.Foto: Gert Perauer
Auf dem Camp-Gelände finden sich dieses Jahr Deuter, KTM und Bärenbikes.

Der Millstätter See und die umliegenden Nockberge bilden ein außergewöhnliches Revier für E-Mountainbiker. In der Nockbike-Region kann man nämlich bis zum Gipfelkreuz hinauf fahren. Und danach aus dem 360-Grad-Panorama heraus bis zum Seeufer abfahren – auf alten Almwegen, knackigen Wurzeltrails oder extra für Biker angelegten Lines mit vollem Kurvenspaß. Wie zum Beispiel auf dem brandneuen, 15 Kilometer langen Flow Country Trail in Bad Kleinkirchheim.

  Perfektes Panorama, perfekte Trails. Der Millstätter See ist ein Paradies für E-Mountainbiker.Foto: Gert Perauer
Perfektes Panorama, perfekte Trails. Der Millstätter See ist ein Paradies für E-Mountainbiker.

Kärnter Küche genießen und Testbikes von KTM

Auf dem Camp-Gelände beraten die Partner – KTM, Bärenbikes und Deuter – ganz individuell und halten E-MTBs und Rucksäcke für die Teilnehmer zum Testen bereit. Neben den geführten Touren bleibt genügend Zeit für eigene Testfahrten und den Smalltalk an den Ständen der Aussteller.

Die Kärntner Küche spielt in den Gasthäusern und Almhütten am Millstätter See eine Hauptrolle. Deshalb dürfen alle Teilnehmer bei einer Jause in einer Alm und beim Spezialitätenmenü erleben, was die Region für den Gaumen zu bieten hat.

Das Camp findet auf dem Gelände des Hotels Familiengut Burgstaller in Döbriach am Millstätter See statt. Wer das lange Wochenende sehr entspannt mit kurzen Wegen genießen will, hat die Möglichkeit, die Camp-Pauschale inklusive drei Übernachtungen im Event-Hotel zu buchen. Die Teilnahme am E-Motions Trail-Camp ist nur mit eigenem E-MTB möglich. Mehr Infos zum Programm und zur Buchung gibt es auf emotions-event.com.

Meistgelesene Artikel