Spezialagent: Rotwild R.G 375 im Test Spezialagent: Rotwild R.G 375 im Test Spezialagent: Rotwild R.G 375 im Test

Test 2022: Rotwild R.G 375

Spezialagent: Rotwild R.G 375 im Test

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 3 Monaten

Light-E-MTBs mit kleinem Akku und gedrosseltem Antrieb sind Spezialisten für sportliche Biker. Das Rotwild treibt's als reinrassiger Abfahrer auf die Spitze.

Selten waren die Meinungen nach unseren Praxistests so konträr. Von „geht gar nicht“ bis „megageil“, reichten die spontanen Reaktionen. Der Grund: Die Geometrie des Enduro-Freeride-Mischlings (das G im Namen steht für Gravity wie Schwerkraft) kann getrost als extrem bezeichnet werden. Der Lenkwinkel ist mit 62,5 Grad der vermutlich flachste, den wir je an einem E-MTB gemessen haben. Auch der Radstand nimmt mit 1310 Millimetern rekordverdächtige Ausmaße an. Wenn die Schwerkraft wild genug am R.G 375 zieht, dann besticht das Bike mit enormer Fahrsicherheit und Laufruhe.

Markus Greber Freeride-Bolide für Park und Trail: Rotwild R.G 375

Den kompletten Test über das Rotwild R.G 375 aus EMTB 6/2021 inklusive aller technischen Daten und Noten können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 0,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in EMTB. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Markus Greber Mit nur 375 Wattstunden ist Stromsparen angesagt. Dank Quick-Release ist die Batterie am Rotwild in Sekunden gewechselt – perfekt für Tage im Bikepark.

Markus Greber Rotwild bestückt den EP8 mit einem gedrosselten Motorprofil für mehr Reichweite. Im zweiten Profil steht dennoch die volle Leistung bereit.

Themen: EMTBLeichtbauLightRotwildTest

  • 0,99 €
    Rotwild R.G 375

Die gesamte Digital-Ausgabe 6/2021 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Minimal-Assist E-MTB: Forestal Siryon
    Forestal Siryon: Leichtes Minimal-Assist Enduro

    23.03.2020Stahlgabel und Dämpfer, 29 Zoll, 170 Millimeter Federweg, eigener Minimal-Assist-Antrieb, 17,4 Kilo. Das Siryon ist das erste E-Bike von Forestal aus Andorra. Eine Premiere, die ...

  • Leicht und kletterstark? Kenevo SL und R.E375 im Duell
    Minimal-Assist-Bikes: Die perfekten Enduros?

    20.06.2021Zügig bergauf und trotzdem spielerisch bergab. Minimal-Assist-Bikes haben das Zeug zum perfekten Enduro. Geht die Rechnung bei Specialized und Rotwild auf?

  • Test Minimal Assist E-Bikes: Orbea, Specialized, Rotwild
    Leserumfrage: Für wen macht Minimal Assist Sinn?

    06.05.2021Trotz kleiner Akkus kommen Light-E-Bikes auf erstaunliche Reichhöhen. Doch für wen macht so ein Minimal-Assist-Bike überhaupt Sinn? Wir haben nachgefragt.

  • Rotwild R.G375: E-Enduro mit kleinem Akku
    180-Millimeter-Enduro: Rotwild R.G375

    01.08.2021Kleiner und leichter Akku, satter Federweg und Vollgas-Geometrie. Mit dem R.G375 erweitert Rotwild die 375er-Palette um ein Gravity-E-Mountainbike.

  • Test 2021: E-Trailbikes Light
    E-Bikes mit Idealgewicht: 3 leichte Trailbikes im Vergleich

    09.07.2021Manche feiern leichte E-Bikes als Sportversionen dicker Powerbikes, andere nennen sie saftlose Mager-Models. Die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen.

  • Die leichtesten E-Mountainbikes 2022
    Wer baut die leichtesten E-MTBs?

    19.02.2022Unser TOP-3-Ranking der 2022er-Serien-E-MTBs: Welche Firma schafft es, mit seinem E-Mountainbike, unter 17 Kilo zu bleiben? Wir verraten es hier...

  • E-MTB-Neuheiten 2021: BH Xtep Carbon
    Leichter Vollgas-Allrounder mit EP8 und großem Akku

    13.10.2020Ein Vollcarbon-Rahmen mit geschwungenem Unterrohr. Optisch sticht das BH Xtep heraus. 160 Millimeter Federweg, Laufradmix und die moderne Geometrie versprechen auch im Gelände ...

  • Test-Duell 2021: Leichte E-Enduros von Specialized und Rotwild
    2 Enduros unter 20 Kilo im harten Duell

    27.09.2021Das Specialized Kenevo SL und das Rotwild R.E375 sind die neuesten Sterne am Himmel der Light-E-MTBs. Dicke Muckis und Mini-Motor also ‑ geht das Konzept auf?

  • Test 2021: die leichtesten Serien-Mountainbikes
    Die leichtesten Bikes der Welt im Vergleich

    22.05.2021Mountainbikes fahren immer besser bergab, leiden aber oft an Übergewicht. Doch es gibt Firmen, die den funktionalen Leichtbau nicht aus den Augen verloren haben. Die leichtesten ...

  • Zedler Group feiert 25-jähriges Jubiläum mit Neubau
    Kein Labor ohne Zedler: Zum 25-Jährigen ein neues Heim

    05.07.2018Ohne ihre Unterstützung gäbe es vermutlich heute keine so ausgeklügelten BIKE-Tests: Die Zedler Group macht das Vierteljahrhundert voll und feiert sich selbst mit einem neuen ...

  • Test 2017 – All Mountains Plus: Scott Spark 720 Plus
    Scott Spark 720 Plus im Test

    09.10.2017Schaut man auf den Federweg des Spark, kommt einem die Kategorie Trailbike in den Sinn. Aber das Konzept, mit den breiten Plus-Walzen mehr aus dem schmaleren Fahrwerk ...

  • Test 2019: All Mountain Bikes bis 3000 Euro
    8 All Mountain Bikes von 2500 - 3000 Euro im Vergleich

    12.11.2019In der All-Mountain-Klasse bis 3000 Euro treten unterschiedliche Konzepte gegeneinander an, für alles gibt es verschiedene Bikes. Die Frage lautet: Wer hat den Bogen raus?

  • Test 2021: Highend-Enduros
    Masterclass: Die schnellsten Enduros im Vergleich

    21.06.2021Lang, flach, schnell: Noch nie waren Enduros so potent wie heute – und noch nie so teuer. Wir haben neun Luxus-Enduros getestet.

  • Test 2022: Hose Maloja Pin M
    Komfortwunder: Hose Maloja Pin M im Kurztest

    26.01.2022Die Hose von Maloja ist eine leichte und dennoch robuste Shorts mit drei Reißverschlusstaschen.

  • Transalp24 Ambition Team 5.0 2014

    24.04.2014"26 Zoll lebt weiter." Damit bewirbt der kleine Hamburger Versender seinen Vorjahressieger, das Ambition Team. Ein super leichter Alu-Rahmen (1488 Gramm) mit konventionellen ...

  • EMTB Test 2017: Scott E-Spark Tuned
    Erste Liga: Scott E-Spark Tuned im Einzeltest

    22.07.2017Nach Aspect, Scale und Genius ist mit dem E-Spark die letzte fehlende Scott-Modellreihe elektrifiziert. Mit Shimano-Motor und Trail-Geometrie mischen die Schweizer die Trail-Liga ...

  • Test: Acros A-GE vs. Shimano XTR vs. Sram XX
    Test: Top-Schaltungen von Acros, Shimano & Sram

    13.07.2012Hat die hydraulische A-GE-Schaltung von Acros das Zeug, die Platzhirsche Shimano XTR und SRAM XX zu verdrängen? Die drei Edel-Schaltungen stellen sich unserem Shoot-out-Test.

  • Test 2016 – Laufräder 27,5 Zoll: Veltec ETR Race 27,5 Ltd.
    Laufrad Veltec ETR Race 27,5 Ltd. im Test

    20.06.2016Hier finden Sie alle technischen Daten sowie das Testergebnis des Laufrads Veltec ETR Race 27,5 Ltd.