Boost-Mode bis der Akku glüht? Boost-Mode bis der Akku glüht? Boost-Mode bis der Akku glüht?

Umfrage: Wie nutzt Ihr Euren E-MTB-Antrieb?

Boost-Mode bis der Akku glüht?

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 8 Monaten

Wie nutzt Ihr Euer E-MTB? Welche Unterstützungsmodi sind Euch am wichtigsten, mit wie viel Wattstunden seid Ihr unterwegs, wie häufig fahrt Ihr Eure Akkus leer?

E-Bikes werden nicht nur immer teurer, sie werden auch schwerer! Bei durchschnittlich 25,1 Kilogramm landeten unsere Tourenfullys aus der aktuellen EMTB-Ausgabe 1/21 – die schwerste Testgruppe, die wir je getestet haben. Und dass, obwohl die Bikes mit Preisen um die 5000 Euro nicht mehr zur Einsteigerklasse gehören.

Preis- und Gewichtstreiber Nummer eins: die großen Akkus. Unter 625 Wattstunden verbaut nahezu kein Hersteller mehr. In Sachen Reichweite sind die großen Batterien natürlich ein Vorteil, doch das Mehrgewicht von rund 700 Gramm gegenüber einer 500-Wattstunden-Batterie macht sich deutlich bemerkbar.

Wir wollen daher wissen: Wie sinnvoll ist diese Entwicklung für Euch? Wie nutzt Ihr Euer E-Bike? Welche Unterstützungsstufen fahrt Ihr in der Praxis, wie häufig sind Eure Akkus wirklich leer? Denn: E-Bikes könnten deutlich leichter sein – und dennoch ordentlich Reichweite liefern. Doch dafür müsste der Turbo-Modus gestrichen werden. So machen es die Light-E-MTBs, die aktuell im Trend liegen. Eine sinnvolle Option?

Die Umfrage ist abgelaufen, mehr als 500 User haben teilgenommen. Die spannenden Ergebnisse lesen Sie hier >> www.bike-magazin.de/w/3873a

Themen: AkkuMinimal AssistMotorReichweiteUmfrage


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2021 können Sie in der EMTB-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • EMTB Magazin aktuell im Handel
    EMTB 05/2021

    22.02.2021...

  • E-MTB-Neuheiten 2021: Trek E-Caliber
    Trek-Weltcup-Fully mit Fazua-Motor

    25.02.2021Trek treibt den Minimal-Assist-Trend auf die Spitze: Die herausnehmbare Antriebseinheit verwandelt das E-Caliber binnen Sekunden vom E-MTB in ein klassisches Bike.

  • Haibike All Mtn SE: Jubiläumsedition
    10 Jahre E-MTBs: Haibike stellt Jubiläumsmodell vor

    24.02.202110 Jahre ist es her, dass bei Haibike das erste Serien-E-MTB vom Band lief. Zum Jubiläum gönnen sich die Schweinfurter ein extravagantes All Mtn.

  • Dauertest: Specialized Levo SL S-Works
    Jahresinspektion: 365 Tage mit dem Levo SL S-Works

    16.05.2021Ein Jahr Dauertest. Konnte das Specialized Levo SL S-Works im Langzeiteinsatz überzeugen? Und wo hat das Minimal-Assist-Bike Schwächen? Zeit, Bilanz zu ziehen.

  • E-MTB-Neuheiten 2021: Canyon mit Shimano EP8
    Canyon überarbeitet 2021er-E-MTB-Modelle

    02.02.2021Im Gelände haben uns die E-Mountainbikes von Canyon schon immer begeistert. Für 2021 bekommen alle Modelle zusätzlich den neuen Shimano-Motor und größere Akkus.

  • E-MTB-Geometrie: Das müssen Sie wissen
    Grad und Millimeter: Die Geometrie erklärt

    12.02.2021Die Geometrie prägt den Charakter eines E-Mountainbikes maßgeblich. Doch was bedeuten all die Grad- und Millimeterangaben, und wie spielen sie zusammen?

  • Deutschland: E-MTB Revier-Guide Nürnberger Land
    3 entspannte Touren durchs Nürnberger Land

    19.02.2021Ein verstecktes Trail-Revier, dekoriert in bunten Herbstfarben. Das Nürnberger Land lockt zum Saisonende mit laubgepolsterten Touren, die fränkischen Kneipen mit herzhaften ...

  • Motorenduell: Bosch Perf. CX vs. Shimano EP8
    Bosch oder Shimano? Wer baut den besten E-MTB-Motor?

    20.12.2020Shimano setzt mit dem EP8 die Messlatte in Sachen Gewicht und Baumaß auf ein neues Level. Aber wie schlägt sich der Motor im direkten Vergleich mit Bosch? Wir haben beide in Labor ...

  • Test 2018: E-Mountainbike Motoren
    Motorentest: 7 Antriebe im E-MTB Extremtest

    20.07.2019Was passiert, wenn man mit Vollgas vom Tal bis auf die Gipfel rauscht? Packen das die Mototen oder gehen sie thermisch in die Knie? E-MTB-Tester Robert Kühnen hat die Motoren hart ...

  • E-Bike-Pflege: Elektronik vor Wasser schützen
    So schützen Sie Ihren E-Bike-Motor vor Wassereintritt

    15.07.2019Elektrik und Wasser mögen sich nicht. Doch was tun bei Schmuddelwetter, Waschorgien oder bei einer Flussquerung?

  • Eurobike 2017: Fazua Evation-Antrieb
    Schlank und leicht: Neue E-Bike-Definition von Fazua

    01.09.2017Schlank, leicht und abgeschwächte Unterstützung: Fazua will mit seinem Evation-Antrieb das E-Bike-Fahrgefühl neu definieren.

  • Feedback Ausgabe 1/21
    Wie hat dir die neue Ausgabe gefallen?

    18.03.2021Wir wollen FREERIDE mit eurer Hilfe verbessern. Dafür wollen wir wissen, welche Geschichte euch in der aktuellen Ausgabe gefallen hat, welche nicht und was für Themen ihr vermisst ...

  • Alternative Antriebskonzepte bei E-Mountainbikes
    Unauffällig oder mit voller Power

    20.04.2021Mittelmotor ist nicht gleich Mittelmotor. Neben den klassischen Varianten gibt's zwei weitere Antriebe beim E-MTB: Superstarke Power-Antriebe und leichte Minimal-Assist-Systeme.

  • Wichtige E-MTB-Hersteller und zulässige Gewichte
    Notbetrieb bei E-MTBs: Liegt's am Gewicht?

    10.08.2017Steiles Gelände, hohe Temperaturen, hohes Systemgewicht – Bei hoher Belastung schalten E-MTB-Motoren schon mal ab. Welches Bike welches Gewicht verträgt erfahren Sie hier.

  • Bosch Powertube: Integrierter 500 Wh-Akku
    Bosch integriert den Akku ins Unterrohr

    21.06.2017Der Bosch Powertube-Akku kann komplett ins Unterrohr integriert werden. Die neue Batterie ist mit allen Bosch-Produkten kombinierbar und verfügt über 500 Wh. Außerdem neu: eShift ...

  • Bosch macht E-Mountainbiken flexibel
    Bosch-Bikes mit Nachrüstadapter für 500-Wh-Akkus

    07.03.2020Die meisten Bosch-Bikes werden 2020 serienmäßig mit dem großen 625-Wh-Akku bestückt. Mittels Adapter passt nun aber auch der kleinere 500-Wh-Akku ins große 625er-Fach.

  • Im Test: BH iLynx Race LT
    BH iLynx: 18 Kilo mit Riesentank

    24.10.2021Das iLynx von BH Bikes denkt die Kategorie Light-E-MTB neu: Ausdauer statt Mini-Akku! Geht das Konzept des schlanken Racers auf? Der Labor- und Praxistest klärt auf.

  • So testet EMTB – das Testsystem im Detail
    In Praxis und Labor: Wie ein EMTB-Test abläuft

    14.05.2016Um festzustellen, wie viel Spaß ein E-Mountainbike bringt, muss man es fahren. Wir, die Experten der EMTB-Redaktion, gehen in unseren Tests viel weiter und decken Stärken und ...

  • E-MTB Werkstatt: Motor und Antrieb reparieren
    Defekte am E-Mountainbike reparieren

    01.08.2016Ein sabotierendes Antriebssystem kann den Spaß auf Tour gehörig einbremsen. Ist der Tag gelaufen, wenn der Motor streikt? Oder lässt sich das E-MTB mit einfachen Bordmitteln ...