Bequem & einfach: So kann man EMTB digital lesen Bequem & einfach: So kann man EMTB digital lesen Bequem & einfach: So kann man EMTB digital lesen

EMTB Magazin in der App lesen oder online kaufen

Bequem & einfach: So kann man EMTB digital lesen

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 2 Jahren

Sie kennen das EMTB Magazin als festen Bestandteil in jedem Zeitschriftenregal. Wir tun alles dafür, damit das auch so bleibt! Trotzdem: EMTB können Sie auch bequem online oder in der EMTB App lesen.

Es gibt Situationen im Leben, die man nicht mit Computer in der Hand bestreiten will. Aber gemessen an der Verbreitungsgeschwindigkeit, den interaktiven Funktionen und unvorstellbaren Möglichkeiten sind Computer, Tablets oder Smartphones einer gedruckten Zeitschrift ganz klar überlegen, kein Zweifel. Video-Links, zusätzliche Fotogalerien zum Durchscrollen oder die GPS-Daten Ihrer EMTB-Tour direkt : Wer
EMTB
papierlos in digitaler Form liest, genießt das EMTB Magazin in seiner modernsten Form.

Daniel Simon Nicht immer will man den Computer in der Hand halten. Das EMTB Magazin gibt's deshalb als  gedrucktes Heft in unserem Onlineshop und überall, wo es Zeitschriften gibt. Aber eben auch als EMTB App für Android und Apple .

Das gedruckte EMTB Magazin hat weiterhin seinen Charme

Wer im Büro acht Stunden täglich in einen Bildschirm starrt, ist froh, wenn er den Abend mit einem gedruckten Heft in der Hand auf der Couch ausklingen lassen kann. Wer auf der Toilette sitzt, blättert lieber, statt zu klicken. Wer abends im Bett liegt, möchte möglicherweise keinen Laptop mitnehmen, um in der Themenwelt seines Hobbys zu schmökern. Auch wenn im Zuge der Digitalisierung das Print-Heft schon mehrere Male für tot erklärt wurde, finden wir: Die gedruckte Version von EMTB hat nach wie vor seine Berechtigung! Jede Art von Medien hat seine Vorteile, weshalb wir unsere Kunden nicht bevormunden möchten.

Delius Klasing Verlag EMTB – Das Magazin für E-Mountainbiker erhalten Sie bequem im  Abo , am Kiosk und in der App für  Android  und  Apple . Hier geht's zur  Heftinfo mit den Top-Themen der aktuellen Ausgabe .

EMTB Magazin lesen bedeutet, die freie Wahl zu haben

Aktuell zwingt die Corona-Krise die einzelnen Mitarbeiter der Redaktion ins Homeoffice, aber die nächste EMTB-Ausgabe ist bereits in Produktion. Die spannendsten und brennendsten Themen rund ums E-Mountainbiken haben wir – wie in jeder Ausgabe – mit journalistischer Sorgfalt und absoluter Hingabe bearbeitet. Die Druckmaschinen warten darauf, mit Datensätzen gefüttert zu werden. Wir sind bereit, das Leben unserer Abonnenten und Käufer – trotz drastischer Einschnitte in ganz Europa – mit exklusiven Inhalten zum Lieblingshobby zu versüßen.


Vor dem Hintergrund, dass in den nächsten Wochen die ein oder andere Verkaufsstelle von Magazinen geschlossen ist, zeigen wir hier, wie man die EMTB auch online oder in der App für Apple oder Android lesen kann. Denn E-Biken bedeutet Freiheit. Wer die Artikel von EMTB lesen will, hat die Freiheit, selbst zu entscheiden, ob er das mit der browserbasierten 
Digitalausgabe
 auf jedem Computer oder ganz analog mit einem Heft aus Papier machen will. Übrigens:
Wir schicken einzelne EMTB-Ausgaben aus Papier versandkostenfrei in jeden Winkel Deutschlands.
Die hochwertigen Inhalte – für die EMTB bekannt ist – bleiben gleich, egal für welchen Weg Sie sich entscheiden, sie zu lesen.

Georg Grieshaber Biken bedeutet Freiheit. EMTB bietet die freie Wahl. Neben dem gedruckten Heft können Sie unser Magazin auch bequem als App auf  Apple-  oder  Android -Geräten lesen.

So kann man die digitalen Produkte von EMTB genießen

Neben unserer Website , auf der wir kostenfrei über die brisantesten Themen der E-Mountainbike-Branche berichten, bekommen Sie weitere kostenlose E-MTB-Inhalte über  Facebook , Instagram  oder unseren  Youtube-Kanal . Unsere aufwendigen Testberichte mit Bewertungen aus Labor und Praxis sowie die aktuell interessantesten Themen rund um das Thema E-Mountainbike veröffentlichen wir im Zweimonatsrhythmus in unseren Heften. Wer diese EMTB-Inhalte digital aufsaugen will, hat folgende Möglichkeiten:

Weil bei der digitalen EMTB-Ausgabe Papier- und Druckkosten wegfallen, können wir diese einen Euro günstiger anbieten als unser gedrucktes Heft – mit denselben Inhalten! Abonnenten des Printmagazins erhalten mit dem Digital-Upgrade für nur 6,00 Euro zusätzlich alle digitalen EMTB-Ausgaben kostenlos .

Delius Klasing Verlag Ein Jahr lang, das heißt 6 Ausgaben EMTB Magazin digital lesen – für nur 29,99 Euro! Jetzt bestellen . Übrigens: Abonnenten des Printausgabe erhalten das EMTB-Digital-Upgrade für gerade einmal 6 Euro.

Themen: AbonnementAPPdigitalEMTBEMTB_AppHeftInternetiPadiPhoneMagazinSmartphone


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2020 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Rekordversuch: Alpenüberquerung mit dem E-MTB
    Unter Strom: Heckmair-Route in nur 27,4 Stunden

    25.09.2017Die Focus-Teamfahrer Vogel und Schulte-Lünzum wollten mit dem E-MTB Project Y die Alpen auf der Heckmair-Route überqueren. Die geplante Fahrzeit von unter 36 Stunden haben sie ...

  • Workshop: Schaltung am E-MTB einstellen
    MTB-Schaltung einstellen: In 5 einfachen Schritten

    27.06.2022Beim E-MTB wirken besonders hohe Zugkräfte auf den Antrieb. Die Schaltung sollte daher exakt eingestellt sein, sonst verschleißt der Antrieb noch schneller. Aber auch beim nicht ...

  • Test E-All-Mountains 2022: Focus Jam2 7.0
    Robust und stark in der Abfahrt: Focus Jam2 7.0 im Test

    12.05.2022Die Neuauflage des Jam2 setzt auf Shimanos EP8 und einen großen 720-Wh-Akku. Es ist eines von zwei Bikes im Test, die auf ein Carbon-Chassis verzichten.

  • BIKE verschenken, wünschen, selbst bestellen

    06.12.2012Womit kann man einen Mountainbiker glücklicher machen als mit einem Geschenk für sein Hobby? Also beglücken Sie doch einen Ihrer Freunde – oder auch sich selbst – jetzt zu ...

  • EMTB Neuheiten 2021: Bulls Sonic AMS
    Neue Alleskönner von Bulls!

    04.09.2020750 Wattstunden, unter 21 Kilo! Mit den neuen Sonic-Modellen mit Shimano EP8 will Bulls 2021 auf dem E-MTB-Markt für Wirbel sorgen. Enduro oder All Mountain? Bulls hat beide ...

  • Test 2017: E-Fullys um 4500 Euro
    EMTB: 8 All Mountain Fullys im Vergleich

    31.03.2017Was heißt schon Mittelklasse? Nur bei der Ausstattung spielen diese acht All Mountains nicht immer in der ersten Liga. Aber in Sachen Fahrspaß sind sie heiße Kandidaten für die ...

  • Test 2018: BMC Trailfox AMP Ltd.
    Edel auf dem Trail: BMC Trailfox AMP Ltd. im Test

    15.11.2018BMC liefert mit dieser Edelausführung Genuss in jeglicher Hinsicht. Ein optischer Leckerbissen mit liebevollen Details.

  • Test 2016 - MTB Hardtails bis 6599 Euro: Rotwild R.C+ HT 29
    Rotwild R.C+ HT 29 Evo 29" im Test

    29.09.2016Der ins Unterrohr eingebetteten Akku fasziniert optisch, weil man dem Rotwild seine elektrischen Gene kaum ansieht.

  • Test 2017 – E-Fullys: Cannondale Moterra 3
    Cannondale Moterra 3 im Test

    30.03.2017Mit einem Cannondale bekommt man eine Portion Extravaganz. Das Moterra mit seinem außergewöhnlichen Chassis führt diese Firmentradition ins E-MTB-Zeitalter.